Vorbereitung auf das Dropshipping

Dropshipping eignet sich für fast alle Unternehmens- und Geschäftsformen, unabhängig von der Größe. Du kannst zum Beispiel auf Dropshipping zurückgreifen, um deine Tochter beim Verkauf der Merchandise-Artikel ihrer Band zu unterstützen. Oder du nutzt Dropshipping, um ein mehrere Millionen Dollar schweres Unternehmen zu führen. Obwohl die Methode zur Geschäftsführung immer die gleiche ist, unterscheidet sich der Umfang der Vorbereitung erheblich je nach Art des Geschäfts.

Du musst dir zuerst überlegen, welches Ziel du mit dem Dropshipping verfolgst. Davon hängt dann ab, wie viel Einrichtung und Vorarbeit notwendig sind. Wenn dein Geschäftsziel darin besteht, nur mal ins Unternehmertum hineinzuschnuppern, und der finanzielle Erfolg eher im Hintergrund steht, reichen am Anfang weniger Schritte. Hast du allerdings das Ziel, dein Dropshipping-Geschäft Vollzeit und hauptberuflich zu betreiben, solltest du bereits beim Aufbau des Geschäfts alle Weichen auf langfristigen Erfolg stellen.

In diesem Abschnitt

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren