Häufig gestellte Fragen zu Silicon Valley Bank (SVB) und Signature Bank

Am 12. März 2023 haben das Department of the Treasury, das Federal Reserve System und die Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC) bekanntgegeben, dass Einleger der Silicon Valley Bank (SVB) und Signature Bank Zugriff auf alle Geldeinlagen erhalten würden. Shopify ist bewusst, dass einige Händler weiterhin von den Auswirkungen betroffen sind. Wir setzen alles daran, um wieder zur normalen Tagesordnung überzugehen.

Ich bin ein Shopify Plus-Händler und verwende manuelle Abrechnungen. Was soll ich tun?

Du musst vorübergehend alle Überweisungen stoppen. Shopify teilt dir so bald wie möglich neue Bankkontodaten mit. Der fällige Gesamtbetrag muss bezahlt werden, sobald Shopify dir neue Bankinformationen zur Verfügung stellt. Wir erwarten, dass dies in den nächsten Tagen geschieht. Vergewissere sich, dass diese Informationen an dein Buchhaltungsteam und alle Zahlungsabwickler weitergegeben werden.

Ich warte auf eine Auszahlung. Was soll ich tun?

Wenn sich dein Shop in den Vereinigten Staaten oder im Vereinigten Königreich befindet und du für Shopify Payments derzeit ein SVB- oder Signature-Bankkonto hinterlegt hast, wurde die Bezahlung mit Shopify Payments wiederaufgenommen. Die kumulierten Beträge sind in deinem Shopify Payments-Guthaben inbegriffen und werden gemäß dem regulären Auszahlungsplan ausgezahlt. Es kann bis zu fünf Werktage dauern, bis Auszahlungen auf deinem Konto angezeigt werden.

Wenn du dich an den Shopify Support gewendet hast, um deine Auszahlungen manuell zu pausieren, muss der Kontoinhaber den Shopify Support kontaktieren und die Aufhebung der Pausierung anfordern.

Ich habe eine Auszahlungsstornierung angefordert. Wann wird die Auszahlungsstornierung bearbeitet?

Wenn sich dein Shop in den Vereinigten Staaten oder im Vereinigten Königreich befindet und du eine Auszahlungsstornierung angefordert hast, wird sich Shopify über die bestehende E-Mail-Korrespondenz mit dir in Kontakt setzen.

Wann erhalte ich ein neues Capital-Angebot?

Shopify hat alle Geschäfte für Shopify Capital in den Vereinigten Staaten wiederaufgenommen.

Wenn du für ein Shopify Capital-Angebot berechtigt bist, kannst du deine Finanzierungsangebote anzeigen und direkt über die Capital-Seite deines Shopify-Adminbereichs eine Finanzierung beantragen.

Meine täglichen Rückzahlungen für mein Capital-Darlehen wurden nicht abgebucht. Was soll ich tun?

Shopify hat alle Geschäfte für Shopify Capital in den Vereinigten Staaten wiederaufgenommen.

Ab dem 14. März 2023 wird die Rückzahlung per Überweisung neu gestartet. Für Verkäufe vom 10. bis (inklusive) 13. März 2023 wird nichts abgebucht. Du bist jedoch weiterhin für den Gesamtbetrag verantwortlich. Das bedeutet, dass sich die Rückzahlung deines Darlehens um einige weitere Tage verzögern kann.

Ich habe ein Capital-Angebot akzeptiert, aber die Finanzierung nicht erhalten. Was soll ich tun?

Shopify hat alle Geschäfte für Shopify Capital in den Vereinigten Staaten wiederaufgenommen. Wenn du Anspruch auf eine Finanzierung hast, wird der Darlehensbetrag auf das bei Shopify bereitgestellte Bankkonto ausgezahlt.

Was kann ich tun, wenn ich nach wie vor Bedenken habe?

Wenn du Fragen hast, die hier nicht beantwortet werden, wende dich an den Shopify Support.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos testen