Shopify Capital-Darlehen für Händler in den USA

Ein Shopify Capital-Darlehen ist ein Pauschalbetrag (der Darlehensbetrag), den du von Shopify Capital zu festen Finanzierungskosten erhältst. Der Darlehensbetrag und die festen Finanzierungskosten ergeben zusammen den geschuldeten Gesamtbetrag. Der Darlehensbetrag wird auf dein Geschäftsbankkonto eingezahlt. Anschließend wird ein Prozentsatz deines Tagesumsatzes an Shopify Capital zurückgezahlt, bis der gesamte geschuldete Betrag zurückgezahlt ist. Der geschuldete Gesamtbetrag und die tägliche Rückzahlungsrate hängen von deinem Risikoprofil ab.

Wenn dein Shop für ein Darlehen berechtigt ist, erhältst du eine E-Mail von Shopify Capital und eine Nachricht auf der Startseite deines Shopify-Adminbereichs. Wenn du keine E-Mail oder Nachricht von Shopify Capital erhältst, ist dein Shop derzeit nicht geeignet, ein Darlehen zu erhalten.

Darlehen anfordern

Du kannst deine Finanzierungsoptionen auf der Seite Kapital deines Shopify-Adminbereichs einsehen und von dort aus direkt ein Darlehen beantragen.

Schritte:

  1. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Einstellungen > Kapital.

  2. Suche die entsprechende Nachricht von Shopify Capital, in der du darüber informiert wirst, dass du berechtigt bist, und klicke anschließend auf Finanzierungsangebote anzeigen.

  3. Auf der Capital-Seite befinden sich drei Finanzierungsoptionen. Vergleiche die Konditionen der Finanzierungsoptionen, und klicke unter der gewünschten Option auf Anfragen.

  • Die Konditionen der einzelnen Optionen umfassen den zur Verfügung gestellten Betrag, den geschuldeten Gesamtbetrag und die Rückzahlungsrate, die von deinen Tagesumsätzen abgezogen und an Shopify Capital zurückgezahlt wird.
  1. Wenn du dazu aufgefordert wirst, verifiziere deine Identität und deine Geschäftsdaten für Shopify Capital.

  2. Lies im Dialogfeld Bedingungen für ein Darlehen überprüfen und Antrag senden sorgfältig die Bedingungen und klicke dann auf Händlerdarlehensvertrag, um ihn in einem anderen Browser-Tab zu öffnen.

  3. Lies die Bedingungen des Händlerdarlehensvertrags sorgfältig. Wenn du mit den Bedingungen einverstanden bist, gehe zurück zum Dialogfeld Bedingungen für ein Darlehen überprüfen und Antrag senden und klicke auf Antrag senden.

Du wirst möglicherweise aufgefordert, deine Details für Shopify Capital erneut zu verifizieren, auch wenn du zuvor eine Finanzierung über Shopify Capital erhalten hast. Deine Anfrage wird geprüft und du erfährst innerhalb von 1-3 Werktagen, ob dein Antrag genehmigt wurde. Bei Genehmigung wird dein Darlehen auf dein Geschäftsbankkonto überwiesen.

Zwei Werktage, nachdem du das Darlehen erhalten hast, beginnt Shopify Capital damit, die tägliche Rückzahlung entsprechend deiner täglichen Umsätze von deinem Geschäftsbankkonto abzubuchen.

Darlehensrückzahlungen im Auge behalten

Nach dem Erhalt des Darlehens findest du den Restsaldo des geschuldeten Gesamtbetrags auf der Seite Kapital im Adminbereich von Shopify unter Shopify-Kapital.

Auf der Capital-Seite kannst du die folgenden Informationen zur Rückzahlung einsehen:

  • Den Restbetrag der geschuldeten Summe.
  • Den zurückgezahlten Betrag.
  • Den Verlauf der Rückzahlungen.

Im Berichtsabschnitt zum Verlauf der Überweisungen befindet sich in der Spalte Gesamte Verkäufe der jeweilige Tagesumsatz. Aus der Spalte Betrag ist ersichtlich, wie viel von diesen Einnahmen an Shopify Capital zurückgezahlt wird.

Restbetrag zurückzahlen

Du kannst jeden Betrag über 20 USD oder den gesamten Restbetrag in einer Summe zurückzahlen. Die Zahlung wird von dem Geschäftsbankkonto abgebucht, das mit deinem Shopify-Konto verknüpft ist.

Schritte:

  1. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Einstellungen > Kapital.

  2. Klicke auf Zahlung vornehmen.

  3. Wähle den Betrag, den du bezahlen möchtest:

  • Um eine manuelle Zahlung durchzuführen, gib den Betrag in das Feld Benutzerdefinierter Betrag ein.
  • Um den vollen Betrag zu bezahlen, klicke auf Kompletter Restbetrag.
  1. Klicke auf Nächster Schritt und überprüfe den Betrag, der zurückgezahlt werden soll.

  2. Klicke auf Zahlung vornehmen.

Du erhältst eine Bestätigungs-E-Mail, sobald die Rückzahlung abgeschlossen ist.

Was ist in der Rückzahlung enthalten?

Zur Berechnung des Betrags, der jeden Tag an Shopify Capital zurückgezahlt wird, wird die Rückzahlungsrate auf die täglichen Umsätze deines Shops angewendet.

Bei der Berechnung wird für die Ermittlung des Tagesumsatzes deines Geschäfts jede Bestellung zugrunde gelegt, die an diesem Tag als bezahlt markiert wurde, unabhängig von der Quelle der Bestellung, der Art der Zahlung oder einer späteren Rückerstattung oder Stornierung der Bestellung.

Testbestellungen von Rückzahlungen ausnehmen

Als einziges nicht in der Berechnung der Rückzahlung enthalten sind die Bestellungen, die nicht im Tagesumsatz deines Geschäfts enthalten sind, Testbestellungen, die aufgegeben wurden, während sich Shopify Payments im Testmodus befand. Falls der Testmodus bei Aufgabe der Bestellung nicht aktiviert war, zählt die Bestellung bei der Berechnung des Rückzahlungsbetrags für den jeweiligen Tag zu den Tagesumsätzen deines Shops dazu.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos testen