Wichtige Informationen auf der Produktseite anzeigen

Hinweis: Dieser Leitfaden ist für Händler relevant, die in Deutschland verkaufen.

Die Produktseite präsentiert ein Produkt und seine Varianten. Jede Produktseite enthält Produktbilder, Preis- und Verfügbarkeitsinformationen, eine Produktbeschreibung und eine Schaltfläche Zum Warenkorb hinzufügen. Die Details, die du für ein Produkt angibst, wirken sich auf die Art und Weise aus, wie das Produkt den Kunden angezeigt wird, und helfen Kunden, das Produkt zu finden. Durch das Hinzufügen von Produktdetails kannst du deine Produkte zudem einfacher organisieren.

Händler, die in Deutschland verkaufen, zeigen oft die folgenden Informationen auf Produktseiten an:

  • Versandinformationen
  • Steuerinformationen wie Mehrwertsteuer
  • Verfügbarkeit: Auf Lager
  • Lieferzeit

Versandinformationen auf der Produktseite hinzufügen

Wenn Sie Ihre Versandbedingungen im Shopify-Adminbereich hinzufügen, wird automatisch ein Link zu Ihren Versandkosten auf Ihrer Produktseite hinzugefügt.

Steuerinformationen auf der Produktseite hinzufügen

Wenn dein Unternehmen in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union (EU) ansässig ist und du in Deutschland verkaufen möchtest, musst du die Preise auf deiner Produktseite möglicherweise mit der enthaltenen Steuer anzeigen. Weitere Informationen zur Einrichtung von EU-Steuern findest du unter EU-Steuern.

Schritte

  1. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Einstellungen > Steuern.

  2. Setze einen Haken bei Alle Preise werden inklusive Steuern angezeigt.

  3. Klicke auf Speichern.

Nachdem du deine Preise so eingerichtet hast, dass sie Steuern enthalten, stelle sicher, dass Steuern auf dieses Produkt erheben auf deinen Produktseiten aktiviert ist, damit die Steuern im angezeigten Preis enthalten sind. Die Steuerinformationen werden auf der Produktseite angezeigt und der enthaltene Steuerbetrag wird beim Checkout angezeigt.

Produktverfügbarkeit: Auf Lager auf der Produktseite einbeziehen

Wenn du in Deutschland verkaufen möchtest, musst du die Verfügbarkeit von Produkten auf der Produktseite anzeigen. Wenn ein Produkt in deinem Onlineshop nicht mehr zum Kauf zur Verfügung steht, muss auf der Produktseite eine Nachricht angezeigt werden, dass es nicht vorrätig ist.

Standardmäßig zeigen alle von Shopify unterstützten Themes eine Nachricht auf der Produktseite an, dass ein Produkt nicht vorrätig ist, wenn es ausverkauft ist. Wenn du dein Theme anpasst oder die Standardeinstellungen änderst, stelle sicher, dass die Nachricht, dass ein Produkt nicht vorrätig ist, für deine Kunden lesbar, gut sichtbar und eindeutig ist.

Lieferzeiten in der Produktbeschreibung hinzufügen

  1. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Produkte > Alle Produkte.

  2. Klicke auf den Namen des Produkts, das du ändern möchtest.

  3. Füge die Lieferzeit zur Beschreibung des Produkts hinzu. Du kannst z. B. "Lieferung innerhalb von 1-2 Werktagen" hinzufügen. Wenn du Produkte weiterhin verkaufen möchtest, die nicht vorrätig sind, musst du dennoch das Datum anzeigen, an dem der Artikel zugestellt wird.

  4. Klicke auf Speichern.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren