Werte zu Metafeldern hinzufügen

Füge Werte für dein Metafeld auf den entsprechenden Seiten in deinem Shopify-Adminbereich hinzu, nachdem du eine Metafeld-Definition hinzugefügt hast. Wenn du z. B. eine Metafeld-Definition für das Produktablaufdatum erstellst, gib die spezifischen Werte für das Ablaufdatum auf deinen Produktseiten im Shopify-Adminbereich ein. Durch das Hinzufügen von Werten zu deinen Metafeldern kannst du spezielle Informationen für internes Tracking oder das Anzeigen in deinem Onlineshop speichern.

Angepinnte Metafelder werden in einer Tabelle, die du bearbeiten kannst, auf den Seiten im Shopify-Adminbereich angezeigt und haben dort dieselbe Reihenfolge wie in deiner Liste Metafeld-Definitionen. Jedes Metafeld zeigt den Namen an, den du beim Erstellen der Metafeld-Definition ausgewählt hast. Du kannst in jede Tabellenzeile klicken, um den Metafeldtyp und die Beschreibung anzuzeigen, und dann einen Wert eingeben.

Metafelder können nur die unterstützten Werte für ihre Inhaltsart akzeptieren. Weitere Informationen über unterstützte Werte für häufige Metafeldtypen findest du unter Inhaltsarten und Werte von Metafeldern.

Mit Metafeld-Listen kannst du mehrere Werte in einem einzelnen Metafeld speichern. Du kannst einer Metafeld-Liste mehrere Felder für einzeiligen Text oder Werte für Produktreferenzen hinzufügen, um große Datensätze zu organisieren, Artikel vorzuschlagen, die gut zusammenpassen, oder leistungsstärkere Suchfacetten zu erstellen.

Beispielverfahren zum Hinzufügen von Werten zu häufigen Metafeldtypen

Die Vorgehensweise zum Hinzufügen von Werten zu einem Metafeld hängt von der Inhaltsart für dieses Metafeld ab. Zum Beispiel verwenden Metafelder für Ablaufdaten von Produkten und Geburtsdaten von Kunden beide den Inhaltstyp Datum.

In den folgenden Beispielen sind die Schritte zum Hinzufügen von Werten zu Metafeldern mit unterschiedlichen Inhaltsarten beschrieben.

Nächste Schritte nach dem Hinzufügen von Werten zu Metafeldern

Nachdem du Werte zu deinen Metafeldern hinzugefügt hast, kannst du deine Metafelder mit deinem Theme verbinden, um deine benutzerdefinierten Informationen in deinem Onlineshop anzuzeigen.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos testen