Amazon-Vertriebskanal – Anforderungen

Bevor du den Amazon-Vertriebskanal nutzt, vergewissere dich, dass du die Teilnahmevoraussetzungen erfüllst. Wenn du berechtigt bist, kannst du den Vertriebskanal in deinem Shopify-Adminbereich aktivieren.

Du kannst den Amazon-Vertriebskanal in Shopify kostenlos hinzufügen, aber du benötigst ein Amazon Professional-Verkäuferkonto, um ihn zu nutzen. Amazon erhebt eine monatliche Gebühr plus eine Empfehlungsgebühr auf der Grundlage der Kategorie deines Produkts. Wenn du Fragen zu Verkaufsgebühren hast, wende dich an den Amazon Support.

Du darfst nur einen Shopify-Shop pro Amazon Professional-Verkäuferkonto eröffnen. Wenn du mehrere Shops hast, benötigst du für jeden ein separates Amazon Professional-Verkäuferkonto.

Voraussetzungen für den Amazon-Vertriebskanal

Um den Amazon-Vertriebskanal zu nutzen, müssen Sie die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

Hinweis: Du kannst den Amazon-Vertriebskanal nicht mit den Versand angeboten Fulfillment by Amazon (FBA) oder Seller Fulfilled Prime (SFP) verwenden. Bestellungen, die über den Amazon-Vertriebskanal aufgegeben werden, müssen manuell in deinem Shopify-Adminbereich ausgeführt werden. Wenn du FBA oder SFP für Produkte verwendest, die über Amazon Seller Central aufgelistet werden, kannst du in deinem Shopify-Shop keine Links zu diesen Produkten erstellen.

Genehmigte Produktkategorien für den Amazon-Vertriebskanal

Möglicherweise benötigst du die Genehmigung von Amazon, um in der Kategorie zu verkaufen, die zu deinen Produkten passt. Die Kategorien für den Verkauf auf Amazon.com unterscheiden sich von den Kategorien für den Verkauf auf Amazon. ca. Du kannst im Amazon-Vertriebskanal nur listings für Produkte in den folgenden Kategorien erstellen.

Amazon.com Kategorien:

  • Kleidung, Schuhe und Schmuck
  • Kunst, Handwerk und Nähen
  • Haus und Küche
  • Terrasse, Rasen und Garten
  • Sport und Freizeit
  • Gesundheit und Haushalt
  • Spielzeug und Spiele
  • Beauty & Körperpflege
  • Elektronik

Amazon.ca Kategorien:

  • Bekleidung & Zubehör
  • Haus und Küche
  • Elektronik
  • Gesundheit & Körperpflege
  • Sport & Freizeit
  • Beauty & Körperpflege
  • Spielzeug und Spiele
  • Schmuck
  • Terrasse, Rasen und Garten

Hinweis: In der Elektronikkategorie von Amazon werden keine Varianten unterstützt. Das Hinzufügen einer Variante zu einem Listing in der Elektronikkategorie über den Amazon-Vertriebskanal erstellt ein separates Listing.

Du kannst weiterhin direkt in Amazon Seller Central neue Listings für Produkte in anderen Kategorien erstellen und diese dann mit Shopify verknüpfen.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren