Facebook Shop einrichten

Hinweis: Auf Facebook Shop kann über den Facebook Shop-Kanal nicht mehr zugegriffen werden. Seit dem 19. Mai 2020 ist Facebook Shop im Shopify App Store nicht mehr zum Download erhältlich. Shops, die Facebook Shop installiert haben, können diesen weiterhin nutzen. Neue Shops finden Facebook Shop im aktuellen Facebook-Kanal.

Wenn du Facebook Shop einrichtest, erstellt Facebook auf deiner Facebook-Seite einen Abschnitt Shop, auf dem deine Shopify-Produkte angezeigt werden.

Überblick über den Setup-Prozess auf dem Facebook-Kanal

Wenn du den Facebook-Kanal nicht installiert hast, installiere den Kanal und wähle als erste Funktion, die du einrichten möchtest, Facebook Shop aus.

Wenn du den Facebook-Kanal installiert hast und während des Setups eine andere Funktion aktiviert hast, ist die Funktion für Facebook Shop auf der Seite Übersicht des Facebook-Kanals verfügbar.

Wenn du bereits Instagram Shopping eingerichtet hast, kannst du die Funktion Facebook Shop aktivieren, ohne zusätzliche Informationen hinzufügen zu müssen. Klicke im Abschnitt Facebook Shop auf der Seite Übersicht des Facebook-Kanals auf Aktivieren.

Wenn du bereits Facebook Marketing eingerichtet hast, musst du ein Facebook Commerce Manager-Konto mit dem Facebook-Kanal verbinden, um Facebook Shop durch Klicken auf Setup starten im Abschnitt "Facebook Shop" der Seite Übersicht des Facebook-Kanals zu aktivieren.

Einrichten des Facebook Shop-Kanals

Hinweis: Diese Schritte gelten für den Facebook Shop-Vertriebskanal, der nicht mehr über den Shopify App Store installiert werden kann. Diese Schritte sind nur anwendbar, wenn du den Instagram-Vertriebskanal bereits installiert hast. Wenn du Instagram als eine Funktion in der aktuellen Version des Facebook-Kanals einrichten möchtest, dann lies diese Anweisungen, um weitere Informationen zu erhalten.

  1. Stelle sicher, dass dein Shop die Voraussetzungen für den Verkauf auf Facebook erfüllt, du eine Facebook-Seite für dein Unternehmen hast und du die Facebook-Richtlinien verstehst.
  2. Füge Facebook Shop in deinem Shopify-Adminbereich hinzu und warte, bis Facebook deinen Shop überprüft hat.
  3. Veröffentliche Produkte und Kategorien auf Facebook, indem du sie über Facebook Shop zur Verfügung stellst. Nachdem du eine Kategorie mit mindestens einem Produkt für Facebook Shop in Shopify zur Verfügung gestellt hast, wird der Abschnitt Shop auf deiner Facebook-Seite angezeigt.

Facebook Shop hinzufügen

Nachdem du dich vergewissert hast, dass du die Voraussetzungen erfüllst, kannst du Facebook Shop hinzufügen und mit deinem Facebook-Konto verknüpfen. Du musst warten, bis Facebook deinen Shop überprüft hat, bevor du mit dem Verkauf über Facebook Shop beginnen kannst.

Schritte:

  1. Verbinde das Facebook-Konto, das du mit deinen Produkten verknüpfen möchten:

    1. Gehe zu Facebook Shop > Konto.
    2. Klicke auf Konto verbinden.
    3. Wenn du bereits bei Facebook angemeldet bist, bestätige, dass du das richtige Facebook-Konto verwendest. Wenn du nicht angemeldet bist, gib deine Facebook-Login-Daten ein.
    4. Befolge die Anweisungen im Dialogfeld Mit Facebook einloggen, damit Shopify eine Verbindung mit der Facebook-Seite deines Unternehmens herstellen kann.
  2. Warte, bis Facebook deinen Shop überprüft hat, was bis zu 48 Stunden dauern kann. Du wirst per E-Mail und in Shopify benachrichtigt, sobald Facebook den Überprüfungsprozess abgeschlossen hat.

Wenn dein Shop abgelehnt wird, kannst du dich für weitere Informationen an Facebook wenden. Alle mit Facebook Shop verbundenen Konten, Seiten und Produkte müssen von Facebook genehmigt werden.

Hinweis: Wenn du ändern möchtest, welches Facebook-Konto mit Shopify verbunden ist, kannst du dies über die Seite Konto des Facebook Shops in deinem Shopify-Adminbereich tun.

Die Verkaufsrichtlinie von Facebook lesen

Bevor du mit dem Verkauf über Facebook beginnst, solltest du sicherstellen, dass du die Händlervereinbarung für kommerzielle Produkte von Facebook gelesen hast.

Kundenbestellungen unterliegen den veröffentlichten Richtlinien deines Unternehmens, da sie über den Shopify-Checkout platziert werden.

Facebook Shop-Vertriebskanal entfernen

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren