Für die Urlaubszeit schließen

Obwohl Shopify keine Urlaubs-Einstellung hat, gibt es zwei Möglichkeiten, wie du deinen Shop vorübergehend für die Allgemeinheit sperren kannst.

Vorübergehende Lösung: Schütze deinen Shop mit einem Passwort

Wenn du Besucher vorübergehend daran hindern möchtest, auf deinen Shop zuzugreifen, kannst du deinen Onlineshop mit einem Passwort schützen. Passwortschutz bedeutet, dass Kunden ohne Passwort nicht in der Lage sind:

  • Auf deine Website zuzugreifen
  • Produkte ansehen
  • Bestellungen abzuschließen

Wenn ein Kunde zu deiner Website navigiert, sieht er eine Passwortseite und eine Mitteilung mit einer Erklärung, warum der Shop vorübergehend geschlossen ist:

Die Passwortseite

Weitere Informationen zum Aktivieren und Anpassen der Passwortseite findest du unter Passwortschutz für deinen Onlineshop.

Langfristige Lösung: Pausiere die Geschäfte in deinem Shop

Wenn du deine Geschäfte in deinem Shop pausierst, wird der Checkout deaktiviert, aber dein Shop bleibt online und für Besucher zugänglich. Du kannst deinen Shop über die Einstellungen Pläne und Berechtigungen oder Konto im Shopify-Adminbereich pausieren. Wenn du deinen Shop pausierst, reduziert sich deine Abonnementgebühr.

Erfahre, wie du deinen Shop pausieren oder schließen kannst.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren