Abschnitte für Debut

Theme-Inhalte werden über Abschnitte erstellt. Abschnitte sind anpassbare Inhaltsblöcke, die das Layout und Erscheinungsbild verschiedener Seiten in deinem Onlineshop bestimmen.

Statische Abschnitte sind Abschnitte, die an vordefinierten Standorten in deinem Onlineshop angezeigt werden. Diese Abschnitte können nicht entfernt oder neu angeordnet werden. Statische Abschnitte können Kopfzeilen, Fußzeilen, Navigations Abschnitte oder Inhaltsabschnitte auf Seiten wie Produktseiten und Kategorieseiten enthalten. So bestimmt beispielsweise der Abschnitt Produkt das Erscheinungsbild jeder Produktseite in deinem Onlineshop.

Dynamische Abschnitte sind optionale Abschnitte, die du verwenden kannst, um das Layout deiner Startseite anzupassen. Auf der Startseite deines Shops kannst du dynamische Abschnitte Hinzufügen, Neu anordnen und Entfernen, um das Seitenlayout zu erstellen. Du kannst bis zu 25 dynamische Abschnitte auf deiner Startseite haben.

Erfahren Si mehr über die einzigartige Auswahl an Abschnitten von Debut und wie du diese optimale an dein Geschäft anpasst.

Statische Abschnitte

Debut enthält die folgenden statischen Abschnitte:

  • Header
  • Fußzeile
  • Produktseiten
  • Produktempfehlungen
  • Kategorieseiten
  • Listenseite für Kategorien
  • Blog-Seiten
  • Beiträge
  • Warenkorbseite

Dynamische Abschnitte

Debut enthält die folgenden dynamischen Abschnitte:

  • Blog-Beiträge
  • Kategorieliste
  • Vorgestellte Kategorie
  • Galerie
  • Bild mit Text
  • Bild mit Textüberlagerung
  • Logoliste
  • Vorgestelltes Produkt
  • Newsletter
  • Karte
  • Rich Text
  • Testimonials
  • Textspalten mit Fotos
  • Video
  • Benutzerdefinierte Inhalte
  • Slideshow

Im Abschnitt Header kannst du den Inhalt bearbeiten, der oben auf jeder Seite deines Shops angezeigt wird. Du kannst ein Logo-Bild hinzufügen, das anzuzeigende Menü auswählen und eine Ankündigungsnachricht erstellen.

Hinzufügen eines benutzerdefinierten Logos

Du kannst ein benutzerdefiniertes Logobild zum Header deines Shops hinzufügen. Das beste Format ist eine .png-Datei mit transparentem Hintergrund. Du kannst die Größe des Logobilds durch Verkleinerung oder Vergrößerung der Breite ändern.

  1. Klicke auf Header. 5. Klicke im Bereich Logobild auf Bild auswählen und führe dann einen der folgenden Schritte aus: * Um ein Bild auszuwählen, das du bereits im Shopify-Adminbereich hochgeladen hast, klicke auf den Tab Bibliothek. * Um ein Bild von deinem lokalen Computer auszuwählen, klicke auf Bibliothek > Hochladen. 6. Verwende den Schieberegler Benutzerdefinierte Logobreite, um die Logobreite anzupassen. 7. Um die Ausrichtung deines Logos festzulegen, wähle im Bereich Logo-Ausrichtung die Option Links oder Zentriert aus. Wenn du kein Logobild hinzufügst, wird der Name deines Shops als Text angezeigt. Du kannst den Namen deines Shops auf der Seite Allgemeine Einstellungen im Shopify-Adminbereich ändern. 8. Klicke auf Speichern.

Hinzufügen einer Ankündigungsleiste

Du kannst im Header auch eine Ankündigungsleiste hinzufügen, um Kunden eine Nachricht anzuzeigen. Deine Nachricht lässt sich benutzerdefiniert anpassen und kann Kontaktdaten, Informationen zu Events oder Sales-Aktionen in deinem Shop oder den Slogan deines Shops enthalten.

  1. Klicke auf Header. 5. Aktiviere im Bereich Ankündigungsleiste die Option Ankündigung anzeigen. Wähle die Option Nur Startseite, um die Ankündigung nur auf der Startseite anzuzeigen. 6. Gib den Text für deine Ankündigung ein. 7. Optional: Gib eine URL ein, um einen Link zu deiner Ankündigung hinzuzufügen. 9. Um die Farbe des Hintergrunds der Ankündigungsleiste zu ändern, klicke auf das Farbfeld für die Leiste und wähle eine Farbe aus. 10. Um die Farbe des Ankündigungstexts zu ändern, klicke auf das Farbfeld für den Text und wähle eine Farbe aus. 11. Klicke auf Speichern.

Menü hinzufügen

Du kannst deinem Header ein Menü hinzufügen. Dadurch werden alle Links des Menüs in deinem Header angezeigt. So kannst du häufig aufgerufene Seiten hervorheben, die deine Kunden besonders interessieren könnten. Du kannst z. B. ein Menü hinzufügen, das Links zu deinen Kategorien enthält.

  1. Klicke auf Header.

  2. Um ein Menü auszuwählen, klicke auf Ändern. Wähle ein Menü aus der Liste aus oder klicke auf Menü erstellen, um ein neues zu erstellen.

  3. Um das Menü zu bearbeiten, klicke auf Menü bearbeiten.

  4. Klicke auf Speichern.

Fußzeile

Die Fußzeile deines Themes ist der Abschnitt, der unten auf jeder Seite deines Shops angezeigt wird. Du kannst die folgenden Funktionen zu deiner Fußzeile hinzufügen:

  • Zahlungssymbole
  • Quick-Links
  • Newsletter-Anmeldung
  • ein Textabschnitt mit Informationen zu deinem Geschäft
  • Social-Media-Symbole
  • eine Sprachauswahl
  • eine Währungsauswahl

Zahlungssymbole hinzufügen

Du kannst in deiner Fußzeile Symbole für die von dir akzeptierten Zahlungsmethoden anzeigen. In diesem Bereich werden die Symbole angezeigt, die mit dem Zahlungsanbieter verknüpft sind, den du im Abschnitt Zahlungseinstellungen in deinem Adminbereich aktiviert hast.

  1. Klicke dann auf Fußzeile.

  2. Siehe Zahlungs-Symbole anzeigen.

  3. Klicke auf Speichern.

Hinzufügen eines Menüs, einer Newsletter-Anmeldung oder eines Texts

  1. Klicke auf Fußzeile.

  2. Um einen Inhalts-Block in den Inhalts-Bereich hinzuzufügen, klicke auf Inhalt hinzufügen. Wähle den Blocktyp aus den folgenden Optionen aus:

  • Menü
  • Newsletter
  • Text

    Du kannst bis zu vier Inhaltsblöcke hinzufügen.

    Um einen Inhaltsblock zu entfernen, klicke auf den Block und dann auf Inhalt entfernen.

    Um einen Inhaltsblock anzupassen, klicke auf den Block und bearbeite die Einstellungen.

  1. Klicke auf Speichern.

Hinzufügen von Social-Media-Symbolen

Wenn du in deinen Theme-Einstellungen ein Social-Media-Konto hinzufügst, wird es automatisch in deiner Fußzeile angezeigt.

Sprachauswahl hinzufügen

Du solltest nur dann eine Sprachauswahl hinzufügen, wenn du mehrere Shop-Sprachen aktiviert hast.

  1. Klicke auf Abschnitte.

  2. Klicke dann auf Fußzeile.

  3. Wähle unter Sprachauswahl die Option Sprachauswahl anzeigen aus.

  4. Klicke auf Speichern.

Eine Währungsauswahl hinzufügen

Du solltest nur dann eine Währungsauswahl hinzufügen, wenn du mehrere Währungenaktiviert hast.

  1. Klicken Sie auf Fußzeile.

  2. Wähle unter Währungsauswahl die Option Währungsauswahl anzeigen.

  3. Klicke auf Speichern.

Produktseiten

Der Abschnitt Produktseiten ist der anpassbare Hauptabschnitt für Produktseiten. Wenn du Lokale Abholung aktiviert hast, wird in diesem Abschnitt auch die Verfügbarkeit für Abholungen für das Produkt angezeigt.

Du kannst diesen Abschnitt mit den folgenden Optionen anpassen:

  • Mengenauswahl anzeigen – Lasse von Benutzern eine Menge angeben, die ihrem Warenkorb hinzugefügt werden soll.
  • Variantenbezeichnungen anzeigen – Zeige Variantenbezeichnungen wie "Größe" und "Farbe" über den Dropdown-Menüs für Varianten an. Die angezeigten Variantenbezeichnungen basieren auf den Namen der Optionen der Varianten für das Produkt.
  • Anbieter anzeigen – Zeige die Marke oder den Anbieter eines Produkts an. Damit eine Marke oder ein Produktanbieter angezeigt werden kann, musst du dem Produkt einen Anbieter hinzufügen.
  • Dynamische Checkout-Buttons anzeigen – Kunden können den Warenkorb überspringen und von dem Abschnitt „Vorgestellte Produkte“ direkt zum Checkout gehen.
  • Social-Sharing-Schaltflächen anzeigen – Zeige Schaltflächen an, mit denen Kunden Produkte in den sozialen Medien teilen können. Die angezeigten Optionen zum Teilen werden in deinen Theme-Einstellungen festgelegt.

Medien

  • Größe – Lege die Größe für deine Produktmedien fest.
  • Aktivieren des Bildzooms – Biete Kunden die Möglichkeit, ein Produktbild heranzuzoomen, indem sie mit der Maus darüberfahren.
  • Videoschleife aktivieren – Wähle diese Option, um Produktvideos in einer Schleife abzuspielen. Wenn diese Option deaktiviert ist, erscheint am Ende auf den Videos eine Play-Schaltfläche.

Einstellungen für Produktseiten bearbeiten

  1. Wähle Produktseiten aus.
  2. Klicken Sie auf den Abschnitt Produktseiten.
  3. Verwende die Einstellungen, um deinen Produktseitenabschnitt anzupassen.
  4. Klicke auf Speichern.

Verfügbarkeit von Abholungen anzeigen

Mit Debut kannst du Kunden anzeigen, ob ein Produkt in deinem Onlineshop für die lokale Abholung zur Verfügung steht. Auf jeder Produktseite wird im Abschnitt Verfügbarkeit von Abholungen angezeigt, ob das Produkt verfügbar ist und der voraussichtliche Zeitrahmen für die Abholung. Um diese Funktion zu verwenden, musst du Lokale Abholung einrichten. Wenn lokale Abholung aktiviert ist, ist diese Funktion immer auf deinen Produktseiten sichtbar und kann nicht deaktiviert werden.

Nachdem lokale Abholung aktiviert ist, zeigt die Produktseite an, ob das Produkt an einem deiner Standorte mit lokaler Abholung zur Abholung verfügbar ist. Diese Informationen werden nur für Produkte angezeigt, die an mindestens einem Standort mit lokaler Abholung verfügbar sind und für die Dies ist ein physisches Produkt im Abschnitt Versand in den Details zu den Produktvarianten ausgewählt ist.

  1. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Produkte > Alle Produkte.

  2. Wähle ein Produkt aus.

  3. Wähle unter Varianten eine Variante aus.

  4. Aktiviere unter Versand die Option Dies ist ein physisches Produkt.

  5. Klicke auf Speichern.

Wenn du lokale Abholung nur für einen Standort aktiviert hast, werden der Standort und die Verfügbarkeit von Abholungen für diesen Standort angezeigt. Kunden können auf Shop-Informationen anzeigen klicken, um mehr über den Abholort zu erfahren.

Wenn du lokale Abholung für mehr als einen Standort aktiviert hast, wird im Abschnitt Verfügbarkeit von Abholungen der Standort und die Verfügbarkeit von Abholungen für den Standort angezeigt, der am nächsten beim Kunden liegt, basierend auf der IP-Adresse des Kunden. Wenn der Kunde auf Verfügbarkeit in anderen Shops überprüfen klickt, wird die Liste der Abholorte nach Entfernung vom Kunden sortiert.

Wenn der Standort des Kunden nicht anhand seiner IP-Adresse ermittelt werden kann, wird im Abschnitt Verfügbarkeit von Abholungen der Standort und die Verfügbarkeit von Abholungen für Standorte in alphabetischer Reihenfolge, zuerst nach Ort und dann nach Standortname angezeigt. Nehmen wir z. B. an, dass du die drei Abholorte „Queen Street“ in Toronto, „Front Street“ in Toronto und „Alberni Street“ in Vancouver hast. Im Abschnitt Verfügbarkeit von Abholungen würden dann die Details für „Front Street“ in Toronto angezeigt.

Produktempfehlungen

Du kannst Produktempfehlungen auf Produktseiten anzeigen, um Kunden das Entdecken anderer Produkte zu erleichtern, die sie interessieren könnten.

Produktempfehlungen aktivieren

  1. Wähle Produktseiten aus.

  2. Klicke auf den Abschnitt Produktempfehlungen.

  3. Aktiviere die Option Dynamische Empfehlungen anzeigen, um Produktempfehlungen auf deinen Produktseiten anzuzeigen.

  4. Optional: Um den Titel zu ändern, der über den Produktempfehlungen angezeigt wird, gib einen neuen Titel in das Feld Überschrift ein.

    1. Optional: Um Anbieter in den Produktbeschreibungen ein- oder auszublenden, verwende das Kontrollkästchen Anbieter anzeigen.
  5. Klicke auf Speichern.

Kategorieseiten

Der Abschnitt Kategorieseiten ist der anpassbare Hauptabschnitt für die Bearbeitung von Kategorieseiten.

Der Kategorieseitenabschnitt umfasst die folgenden Einstellungen:

  • Layout – Wähle aus, wie die Produkte auf der Kategorieseite angeordnet sein sollen.
  • Produkte pro Zeile (nur Raster) – Wähle die Anzahl der Produkte aus, die auf der Kategorieseite in jeder Zeile angezeigt werden sollen. Dieser Abschnitt gilt nur, wenn als Layout die Option Raster ausgewählt ist.
  • Zeilen pro Seite (nur Raster) – Wähle die Anzahl der Zeilen mit Produkten aus, die auf der Kategorieseite angezeigt werden sollen. Dieser Abschnitt gilt nur, wenn als Layout die Option Raster ausgewählt ist.
  • Kategoriebild anzeigen – Zeige das Kategoriebild oben auf der Kategorieseite an.
  • Produktanbieter anzeigen – Zeige den Anbieter für jedes Produkt unter dem Produkttitel an.
  • Sortieren erlauben – Wähle diese Option, damit Kunden die Produkte auf deinen Kategorieseiten sortieren können.
  • Tag-Filter erlauben – Wähle diese Option, damit Kunden die Kategorie nach Produkt-Tag filtern können.

Einstellungen der Kategorieseite bearbeiten

  1. Wähle Kategorieseiten.
  2. Klicke auf den Abschnitt Kategorieseiten.
  3. Verwende die Einstellungen, um deinen Kategorieseitenabschnitt anzupassen.
  4. Klicke auf Speichern.

Listenseite für Kategorien

Deine Kunden können die Kategorielistenseite verwenden, um die gewünschte Kategorie zum Durchsuchen zu finden. Die Kategorielistenseite kann alle Kategorien deines Shops oder nur eine Gruppe von ausgewählten Kategorien anzeigen.

Der Abschnitt für die Kategorielistenseite umfasst die folgenden Einstellungen:

  • Kategorie – Lege die Kategorien fest, die du auf der Kategorielistenseite anzeigen möchtest. Diese Information wird nur verwendet, wenn für Kategorien für Anzeige auswählen die Option Ausgewählt eingestellt ist.
  • Kategorien für Anzeige auswählen – Wähle aus, welche Kategorien angezeigt werden sollen.
  • Kategorien sortieren nach – Lege fest, wie deine Kategorien sortiert werden sollen. Diese Einstellung wird nur verwendet, wenn für Kategorien für Anzeige auswählen die Option Alle eingestellt ist.
  • Kategorien pro Zeile – Lege die Anzahl der Kategorien fest, die auf der Kategorielistenseite in jeder Zeile angezeigt werden sollen.

Abschnitt "Kategorielistenseite" anpassen

  1. Wähle Kategorieliste aus.
  2. Klicke auf den Abschnitt Kategorielistenseite.
  3. Optional: Klicke im Bereich Inhalt auf Kategorie hinzufügen, um Kategorien zur Kategorielistenseite hinzuzufügen.
  4. Verwende die Einstellungen, um deinen Kategorielistenseitenabschnitt anzupassen.
  5. Klicke auf Speichern.

Blog-Seiten

Der Abschnitt Blog-Seiten ist der anpassbare Hauptabschnitt einer Blog-Seite. Die Blog-Seite listet alle in deinem Blog veröffentlichten Beiträge auf. Du kannst deine Blog-Beiträge in einer Liste oder in einem Raster anzeigen. Sowohl in der Listen- als auch in der Rasteransicht wird der Titel des Blog-Beitrags und, falls vorhanden, ein Auszug angezeigt. Wenn kein Auszug verfügbar ist, werden die ersten Sätze des Blog-Beitrags angezeigt.

Der Abschnitt Blog-Beiträge umfasst die folgenden Einstellungen:

  • Layout – Wähle Liste oder Raster aus.
  • Autor anzeigen – Zeige den Namen des Autors unter dem Titel des Blog-Beitrags an.
  • Datum anzeigen – Zeige das Veröffentlichungsdatum unter dem Titel des Blog-Beitrags an.

Abschnitt für Blog-Seiten anpassen

  1. Wähle Blogs aus. 2. Klicke auf den Abschnitt Blog-Seiten. 3. Verwende die Einstellungen, um den Beitragsabschnitt anzupassen. 4. Klicke auf Speichern.

Beiträge

Blog-Beitrags-Seiten zeigen einzelne Blog-Beiträge an. Der Beitragsabschnitt umfasst die folgenden Einstellungen:

  • Autor anzeigen – Zeige den Namen des Autors unter dem Titel des Blog-Beitrags an.
  • Datum anzeigen – Zeige das Veröffentlichungsdatum des Blog-Beitrags unter dem Titel an.
  • Social-Sharing-Schaltflächen anzeigen – Wähle diese Option aus, um Schaltflächen für das Teilen in Social Media für deine Blog-Beiträge anzuzeigen. Du kannst in deinen Social-Media-Einstellungen auswählen, welche Plattformen zum Teilen zur Verfügung stehen.

Beitragsabschnitt anpassen

  1. Wähle Blog-Beiträge.
  2. Klicke auf den Abschnitt Beiträge.
  3. Mit den Einstellungen kannst du den Beitragsabschnitt anpassen.
  4. Klicke auf Speichern.

Warenkorbseite

Der Abschnitt Warenkorbseite umfasst die folgenden Einstellungen:

  • Automatische Warenkorbaktualisierungen aktivieren – Wähle diese Option aus, damit der Warenkorb aktualisiert wird, sobald Kunden Änderungen vorgenommen haben. Zum Beispiel kann der Preis der Zwischensumme aktualisiert werden, wenn der Kunde die Anzahl der Artikel in seinem Warenkorb ändert.
  • Warenkorbanmerkungen aktivieren – In einigen Themes heißt diese Option Bestellhinweise.

Abschnitt für die Warenkorbseite anpassen

  1. Wähle Warenkorb. 2. Klicke auf den Abschnitt Warenkorbseite. 3. Verwende die Einstellungen, um den Abschnitt für die Warenkorbseite anzupassen. 4. Klicke auf Speichern.

Vorgestellte Kategorie

Sie können eine Kategorie auf Ihrer Startseite vorstellen. Mit Kategorien können Sie Werbung für Verkäufe und neue Kollektionen machen.

Der Abschnitt Vorgestellte Kategorie umfasst die folgenden Einstellungen:

  • Überschrift – Füge den Text hinzu, der über den Produkten in der Kategorie angezeigt wird. Der Standardtext ist Vorgestellte Kategorie.
  • Kategorie – Wähle die Kategorie aus, die im Abschnitt angezeigt werden soll.
  • Produkte pro Zeile – Lege fest, wie viele Produkte in jeder Zeile im Abschnitt angezeigt werden sollen.
  • Zeilen – Lege fest, wie viele Zeilen mit Produkten im Abschnitt angezeigt werden sollen.
  • Produktanbieter anzeigen – Zeige den Anbieter für jedes Produkt unter dem Produkttitel an.
  • Schaltfläche "Alle anzeigen" anzeigen – Wähle diese Option aus, um in der letzten Zeile des Abschnitts eine Schaltfläche Alle anzeigen hinzuzufügen. Kunden können diese Schaltfläche anklicken, um die gesamte Kategorie zu sehen.

Eine Vorgestellte Kategorie zu deiner Startseite hinzufügen

  1. Klicke auf Abschnitt hinzufügen. 2. Klicke auf Vorgestellte Kategorien und dann auf Auswählen. 3. Klicke auf Kategorie auswählen und wähle dann eine Kategorie aus der Kategorieliste aus. Aus der von dir ausgewählten Kategorie werden bis zu 50 Produkte angezeigt. 4. Verwende die Einstellungen, um deinen Abschnitt „Vorgestellte Kategorie“ anzupassen. 5. Klicke auf Speichern.

Bild mit Text

Bei Debut kannst du ein Bild mit Text rechts oder links des Bildes hinzufügen. Du kannst auch eine Schaltfläche hinzufügen, die mit einer anderen Seite verknüpft ist.

Du kannst mit einem einen Abschnitt mit Bild mit Text ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Kategorie bewerben.

Der Abschnitt "Bild mit Text" umfasst die folgenden Einstellungen:

  • Bild – Füge ein Bild hinzu oder wähle ein Bild aus, das in den Abschnitt aufgenommen werden soll. Du kannst ein Bild hochladen, ein zuvor hochgeladenes Bild verwenden oder ein kostenloses Stock-Foto aus Burst auswählen.
  • Bildausrichtung – Wähle aus, ob das Bild im Abschnitt links oder rechts angezeigt werden soll.
  • Überschrift – Füge den primären Text hinzu, der dem Bild zugeordnet werden soll.
  • Text – Füge den sekundären Text hinzu, der dem Bild zugeordnet werden soll. Dieser Text wird unter dem Überschriftentext angezeigt.
  • Schaltflächenbeschriftung – Der Text, der auf der Schaltfläche angezeigt werden soll.
  • Schaltflächenlink – Die URL oder Seite, zu der die Schaltfläche verlinken soll. Füge die URL ein oder wähle eine Seite aus dem Menü aus. Wenn du keine Schaltfläche in den Abschnitt aufnehmen möchtest, lasse dieses Feld leer.

Deiner Startseite einen Abschnitt "Bild mit Text" hinzufügen

  1. Klicke auf Abschnitt hinzufügen. 3. Klicke auf Bild mit Text und dann auf Auswählen. 4. Klicke im Bereich Bild auf Bild auswählen und führe dann einen der folgenden Schritte aus: - Um ein Bild auszuwählen, das du bereits in deinen Shopify-Adminbereich hochgeladen hast, klicke auf den Tab Bibliothek.
    • Um ein Stock-Foto aus Burst auszuwählen, klicke auf Kostenlose Bilder. Von hier aus kannst du einen Suchbegriff eingeben oder die verschiedenen Bildkategorien durchsuchen.
    • Um ein Bild von deinem Computer auszuwählen, klicke auf den Tab Bibliothek und dann auf Hochladen.
  2. Verwende die Einstellungen, um den Abschnitt anzupassen. 5. Klicke auf Speichern.

Bild mit Textüberlagerung

Du kannst ein großes Bild mit einer benutzerdefinierten Textüberlagerung auf deiner Startseite anzeigen.

Der Abschnitt "Bild mit Textüberlagerung" umfasst die folgenden Einstellungen:

  • Bild – Wähle das Bild aus, das in den Abschnitt aufgenommen werden soll. Du kannst ein Bild hochladen, ein zuvor hochgeladenes Bild verwenden oder ein kostenloses Stock-Foto aus Burst auswählen.
  • Bildausrichtung – Wähle aus, ob das Bild im Abschnitt links oder rechts angezeigt werden soll.
  • Layout – lege die Breite des Bereichs fest.
  • Abschnittshöhe : Lege die Höhe des Bereichs fest. Um das Zuschneiden von Bildern zu verhindern, wähle Bild anpassen aus, wodurch die Höhe des Abschnitts anhand der Höhe deines Bildes festgelegt wird.
  • Schriftgröße: Lege die Größe des Texts fest.
  • Überschrift – Füge primären Text für das Bild hinzu. Der Abschnitt Bild mit Textüberlagerung wird automatisch in die Überschrift umbenannt, die du angibst.
  • Text – Füge den sekundären Text hinzu, der dem Bild zugeordnet werden soll. Dieser Text wird unter dem Überschriftentext angezeigt.
  • Schaltflächenbeschriftung – Der Text, der auf der Schaltfläche angezeigt werden soll.
  • Schaltflächenlink – Die URL oder Seite, zu der die Schaltfläche verlinken soll. Füge die URL ein oder wähle eine Seite aus dem Menü aus. Wenn du keine Schaltfläche in den Abschnitt aufnehmen möchtest, lasse dieses Feld leer.

Deiner Startseite ein Bild mit Textüberlagerung hinzufügen

  1. Klicke auf Abschnitt hinzufügen. 2. Klicke auf Bild mit Textüberlagerung und dann auf Auswählen. 3. Klicke im Bereich Bild auf Bild auswählen und führe dann einen der folgenden Schritte aus: - Um ein Bild auszuwählen, das du bereits in deinen Shopify-Adminbereich hochgeladen hast, klicke auf den Tab Bibliothek.
    • Um ein Stock-Foto aus Burst auszuwählen, klicke auf Kostenlose Bilder. Von hier aus kannst du einen Suchbegriff eingeben oder die verschiedenen Bildkategorien durchsuchen.
    • Um ein Bild von deinem Computer auszuwählen, klicke auf den Tab Bibliothek und dann auf Hochladen.
  2. Verwende die Einstellungen, um deinen Abschnitt "Bild mit Textüberlagerung" anzupassen. 5. Klicke auf Speichern.

Vorgestelltes Produkt

Du kannst ein Produkt auf deiner Startseite vorstellen. Die Aufmachung eines Produkts ist eine hervorragende Möglichkeit, Werbung für ein neues Produkt oder ein Produkt im Angebot zu machen. Kunden können zusätzliche Produktbilder mit den linken und rechten Pfeilen unter dem Bild anzeigen.

Der Abschnitt "Vorgestelltes Produkt" umfasst die folgenden Einstellungen:

  • Produkt – Wähle das Produkt aus, das auf der Startseite angezeigt werden soll.
  • Mengenauswahl anzeigen – Lasse von Benutzern eine Menge angeben, die ihrem Warenkorb hinzugefügt werden soll.
  • Variantenbezeichnungen anzeigen – Zeige Variantenbezeichnungen wie "Größe" und "Farbe" über den Dropdown-Menüs für Varianten an. Die angezeigten Variantenbezeichnungen basieren auf den Namen der Optionen der Varianten für das Produkt.
  • Anbieter anzeigen – Zeige die Marke oder den Anbieter eines Produkts an. Damit eine Marke oder ein Produktanbieter angezeigt werden kann, musst du dem Produkt einen Anbieter hinzufügen.
  • Dynamische Checkout-Buttons anzeigen – Kunden können den Warenkorb überspringen und von dem Abschnitt „Vorgestellte Produkte“ direkt zum Checkout gehen.
  • Social Sharing-Schaltflächen anzeigen – Zeige Schaltflächen an, mit denen deine Kunden deine Produkte in den sozialen Medien teilen können.

Medien

  • Größe – Lege die Größe für deine Produktmedien fest.
  • Aktivieren des Bildzooms – Biete Kunden die Möglichkeit, ein Produktbild heranzuzoomen, indem sie mit der Maus darüberfahren.
  • Videoschleife aktivieren – Spiele Produktvideos in einer Schleife ab. Wenn diese Option deaktiviert ist, erscheint am Ende auf den Videos eine Play-Schaltfläche.

Hinzufügen eines Abschnitts für vorgestellte Produkte

<div class="section-tag-block">
  <div class="sections-menu"><ul class="in-page-menu in-page-menu--horizontal"><li class="js-is-active"><a href="#" class="desktop marketing-button marketing-button--small">Desktop</a></li><li class=""><a href="#" class="iphone marketing-button marketing-button--small">iPhone</a></li><li class=""><a href="#" class="android marketing-button marketing-button--small">Android</a></li></ul></div><div class="desktop active changeable-content"><ol>
<li>Gehe in deinem Shopify-Adminbereich auf <strong>Onlineshop</strong> &gt; <strong>Themes</strong>.
</li><li>Klicken Sie neben <strong>Debut</strong>auf <strong>Anpassen</strong>.
</li></ol></div><div class="iphone changeable-content"><ol>
<li>Tippe in der <a href="https://www.shopify.com/install/detect">Shopify App</a> auf <strong>Shop</strong>.
</li><li>Klicke im Bereich <strong>Vertriebskanäle</strong> auf <strong>Onlineshop</strong>.
</li><li>Tippe auf <strong>Themes verwalten</strong>.
</li><li>Tippe neben <strong>Debut</strong> auf <strong>Anpassen</strong>.
</li><li>Tippe auf <strong>Bearbeiten</strong>.
</li></ol></div><div class="android changeable-content"><ol>
<li>Tippe in der <a href="https://www.shopify.com/install/detect">Shopify App</a> auf <strong>Shop</strong>.
</li><li>Klicke im Bereich <strong>Vertriebskanäle</strong> auf <strong>Onlineshop</strong>.
</li><li>Tippe auf <strong>Themes verwalten</strong>.
</li><li>Tippe neben <strong>Debut</strong> auf <strong>Anpassen</strong>.
</li><li>Tippe auf <strong>Bearbeiten</strong>.
</li></ol></div>
</div>
  1. Klicke auf Abschnitt hinzufügen.
  2. Klicke auf Vorgestelltes Produkt und dann auf Auswählen.
  3. Verwende die Einstellungen, um deinen Abschnitt "Vorgestelltes Produkt" anzupassen.
  4. Klicke auf Speichern.

Newsletter

Du kannst eine Newsletter-Anmeldung zu deiner Startseite hinzufügen. Auf diese Weise kannst du E-Mail-Adressen von Kunden für E-Mail-Marketing Kampagnen erfassen. Im Shopify-Blog erhältst du mehr Informationen über E-Mail-Marketing.

Newsletter-Anmeldung zu deiner Startseite hinzufügen

  1. Klicke auf Abschnitt hinzufügen.

  2. Klicke auf Newsletter und dann auf Auswählen.

  3. Gib eine Überschrift für deine Newsletter-Anmeldung ein.

  4. Gib eine Unterüberschrift für deine Newsletter-Anmeldung ein.

  5. Klicke auf Speichern.

Karte

Du kannst eine Google-Karte zu deiner Startseite hinzufügen, um Kunden zu zeigen, wo sich dein Geschäft befindet.

Der Kartenabschnitt umfasst die folgenden Einstellungen:

  • Überschrift – Füge eine Überschrift zu deinem Kartenabschnitt hinzu.
  • Adresse und Öffnungszeiten – Füge die Adresse und die Öffnungszeiten deines Shops zu deinem Kartenabschnitt hinzu.
  • Kartenadresse – Lege fest, dass auf der Karte der Standort deines Shops angezeigt wird.
  • Bezeichnung für Kartenlink – Füge eine Schaltfläche hinzu, die auf deinen Standort in Google Maps verlinkt.
  • Pin anzeigen – Füge einen Pin hinzu, der den genauen Standort deines Shops auf der Karte anzeigt.
  • API-Schlüssel für Google Maps – Füge den API-Schlüssel deiner Karte zum Kartenabschnitt hinzu.
  • Bild – Füge ein Bild hinzu, das angezeigt werden soll, wenn die Karte nicht geladen wird.
  • Bildposition – Lege die Position des Bildes fest.

Eine Karte zu deiner Startseite hinzufügen

  1. Klicke auf Abschnitt hinzufügen. 2. Klicke auf Karte und dann auf Auswählen. 3. Verwende die Einstellungen, um deinen Kartenabschnitt anzupassen. 4. Klicke auf Speichern.

Rich Text

Verwende den Abschnitt Rich Text, um alle schriftlichen Inhalte bereitzustellen, die du auf deiner Startseite anzeigen möchtest, oder um eine beliebige in deinem Shopify-Adminbereich erstellte Seite einzubetten. Du kannst zum Beispiel bevorstehende Veranstaltungen durch Einbetten deiner Blog-Seite oder durch die Anzeige einer Seite mit einem der folgenden Elemente präsentieren:

Der Rich Text-Abschnitt umfasst die folgenden Einstellungen:

Breites Display – Verkleinere die Ränder auf beiden Seiten deines Texts. – Überschrift – Füge eine Überschrift zu deinem Rich Text-Abschnitt hinzu. – Text – Gib benutzerdefinierten Text ein und formatiere ihn. Wenn du eine Seite aus deinem Shop hinzufügen möchtest, klicke auf Inhalte hinzufügen und dann auf Seite. Wähle im Dropdown-Menü eine Seite aus, die als Startseite angezeigt werden soll. – Größe – Lege die Größe deines Texts fest.

Rich Text zu deiner Startseite hinzufügen

  1. Klicke auf Abschnitt hinzufügen.

  2. Klicke auf Rich Text und dann auf Auswählen.

  3. Verwende die Einstellungen, um deinen Rich Text-Abschnitt anzupassen.

  4. Klicke auf Speichern.

Video

Du kannst ein YouTube-Video zu deiner Startseite hinzufügen. Videos können Kunden gewinnen und Interesse an deinem Geschäft wecken.

Der Videoabschnitt umfasst die folgenden Einstellungen:

  • Titelbild – fügen Sie Ihrem Video ein Titelbild hinzu. Das Titelbild wird während der Wiedergabe des Videos ausgeblendet.
  • Bildausrichtung – Richte dein Titelbild so aus, dass der wichtigste Bereich immer sichtbar ist.
  • Videolink – Füge die YouTube-URL für dein Video hinzu.
  • Overlay Anzeigen – fügen Sie eine Farbschicht zu Ihrem Video hinzu, damit Text leichter lesbar wird. Wenn Sie den Video Stil auf Bild mit Play Buttonfestlegen, wird das Overlay entfernt, während das Video wiedergegeben wird.
  • Stil – Lege den Stil des Videos fest. Der Stil Hintergrund-Video ist nur auf Desktop-Geräten verfügbar. Wenn Kunden deinen Shop über ein Tablet oder ein mobiles Gerät besuchen, sehen sie immer den Stil Bild mit Play-Schaltfläche.
  • Video Höhe – legen Sie die Höhe Ihres Videos fest.
  • Überschrift – Füge eine Überschrift für dein Video hinzu.
  • Textgröße – Füge deinem Video einen Text hinzu. Wenn du den Stil deines Videos auf Bild mit Play-Schaltfläche setzt, wird der Text bei der Wiedergabe des Videos entfernt.

Ein Video zu deiner Startseite hinzufügen

  1. Klicke auf Abschnitt hinzufügen.
  2. Klicke auf Video und dann auf Auswählen.
  3. Verwende die Einstellungen, um deinen Videobereich anzupassen.
  4. Klicke auf Speichern.

Slideshow

Du kannst deiner Startseite eine Slideshow mit Bildern hinzufügen. Im Abschnitt Slideshow kannst du die Höhe der Folien festlegen, Text und Schaltflächen hinzufügen und festlegen, ob deine Slideshow automatisch abgespielt wird.

Der Slideshow-Abschnitt umfasst die folgenden Einstellungen:

  • Bildfolie – Wähle ein Bild aus, das in die Slideshow aufgenommen werden soll. Du kannst ein Bild hochladen, ein zuvor hochgeladenes Bild verwenden oder ein kostenloses Stock-Bild von Burst verwenden. Du kannst für jede Folie die folgenden Einstellungen vornehmen: - Bildposition – Wähle die Ausrichtung des Bildes im Rahmen der Slideshow. Weitere Informationen über die Bildposition findest du in den Anweisungen unten.

    • Überschrift – Füge den primären Text hinzu, der dem Bild zugeordnet werden soll.
    • Unterüberschrift – Füge den sekundären Text hinzu, der dem Bild zugeordnet werden soll. Dieser Text wird unter dem Überschriftentext angezeigt.
    • Schaltflächenbeschriftung – Der Text, der auf der Schaltfläche angezeigt werden soll.
    • Schaltflächenlink – Die URL oder Seite, zu der die Schaltfläche verlinken soll. Füge die URL ein oder wähle eine Seite aus dem Menü aus. Wenn du keine Schaltfläche in den Abschnitt aufnehmen möchtest, lasse dieses Feld leer.
  • Folienhöhe – Lege die Höhe der Slideshow fest. Erfahre mehr darüber, wie sich die Folienhöhe auf deine Slideshow auswirkt.

  • Textgröße – Lege die Größe der Überschriften auf der Slideshow fest.

  • Textausrichtung – Wähle die Position des Texts auf deinen Folien aus.

  • Überlagerung anzeigen – Füge eine Farbebene zwischen einem Bild und einem beliebigen Text hinzu, die über dem Bild platziert wird. Überlagerungen verbessern den Farbkontrast und die Lesbarkeit. Du kannst die Farbe und Opazität der Überlagerung in den Farbeinstellungen festlegen.

  • Auto-rotieren der Folien – Lege fest, dass die Slideshow automatisch abgespielt wird.

  • Anzeige der nächsten Folie alle – Wähle aus, wie oft Folien geändert werden.

Informationen zum Beschneiden von Slideshow-Bildern und zu empfohlenen Bildgrößen findest du in den Anweisungen für Slideshows.

Eine Slideshow zu deiner Startseite hinzufügen

  1. Klicke auf Abschnitt hinzufügen. 3. Klicke auf Slideshow und dann auf Auswählen. 4. So kannst du eine Folie mit einem Bild hinzufügen:
1. In the **Content** area, click **Add image slide**.

2. Under **Image**, click **Select image**. To upload an image from your computer, click **Upload**. To use a free stock image from [Burst](https://burst.shopify.com/), click **Free images**.

3. To choose how you want to align the image in the slideshow, select a position from the **Image position** drop-down menu. You can learn more about [image position](#control-how-your-images-are-cropped) in the guidelines below.

4. To add text to the image slide, enter text in the **Heading** field, the **Subheading** field, or both.

5. Add a button to your image slide by entering text in the **Button label** field. Select a part of your online store for the button to link to in the **Button link** field.
  1. Verwende die Einstellungen, um deinen Slideshow-Abschnitt anzupassen.
  2. Klicke auf Speichern.

Richtlinien für Slideshows

Du kannst die unten aufgeführten Einstellungen und Bildempfehlungen verwenden, um zu steuern, wie deine Slideshow in deinem Onlineshop aussieht. Die Art und Weise, wie deine Folien angezeigt werden, hängt von den folgenden Faktoren ab:

  • Die Abmessungen deiner Bilder
  • Deine Einstellungen für die Bildposition
  • Deine Einstellungen für die Folienhöhe
  • Das Verhältnis von Breite zu Höhe deiner Bilder

Aufgrund von Unterschieden in der Bildschirmgröße und -form können deine Folien auf Mobilgeräten und Desktopgeräten unterschiedlich aussehen.

Empfehlungen für die Bildgröße

Die empfohlenen Abmessungen für Slideshow-Bilder hängen von deinen Einstellungen für die Folienhöhe ab. Beachte die folgenden Richtlinien:

Empfehlungen für die Bildgröße nach Einstellung
Einstellung der Folienhöhe Empfohlene Breite Empfohlene Höhe
An erstes Bild anpassen 1200 Pixel 600 Pixel
Klein 1200 Pixel 475 Pixel
Mittel 1200 Pixel 489 Pixel
Groß 1200 Pixel 775 Pixel

Informationen zum Anzeigen oder Ändern der Einstellungen für die Folienhöhe finden Sie in Schritt 5 der Anleitung zum Erstellen einer Slideshow.

Abgeschnittene Bilder

Sie können Maßnahmen ergreifen, um zu steuern, wie Ihre Bilder abgeschnitten werden, oder um das Beschneiden von Bildern insgesamt zu vermeiden.

Abgeschnittene Bilder steuern

In den folgenden Fällen kannst du bei einigen Bildschirmgrößen mit abgeschnittenen Bildern rechnen:

  • Deine Bilder haben nicht das gleiche Verhältnis von Breite zu Höhe.
  • Deine Folienhöhe ist auf Klein, Mittel oder Groß eingestellt.
  • Deine Folienhöhe ist so eingestellt, dass sie sich an das erste Bild anpasst und deine Bilder größer als der Gerätebildschirm oder das Browserfenster sind.

Du kannst steuern, wie deine Bilder abgeschnitten werden, indem du die Einstellung Bildposition verwendest.

Du kannst für jedes Bild auswählen, welcher Bereich beim Beschneiden angezeigt werden soll. Im folgenden Beispiel kannst du sehen, wie das gleiche Bild für einige Bildschirmgrößen abgeschnitten wird. Bei der linken Folie ist die Bildposition auf Mitte zentriert eingestellt. Bei der rechten Folie ist die Bildposition auf Oben links eingestellt.

Eine Beispiel Folie, die abhängig von der Einstellung für die Bildposition unterschiedlich abgeschnitten wird.

Weitere Informationen zum Anzeigen oder Ändern deiner Bild-Positionseinstellungen findest du in Schritt 10 der Anleitung, um eine Slideshow zu erstellen.

Vermeide abgeschnittene Bilder

Um abgeschnittene Bilder in deiner Slideshow zu vermeiden, kannst du die folgenden Schritte probieren:

  • Stelle deine Folienhöhe auf An erstes Bild anpassen ein.
  • Verwende Bilder, die doppelt so breit wie hoch sind. Solche Bilder haben ein Verhältnis von Breite zu Höhe von 2:1. Die empfohlenen Abmessungen sind 1200 x 600 Pixel.
  • Stelle sicher, dass alle deine Folien das gleiche Breite-zu-Höhe-Verhältnis haben. Das Verhältnis deiner Folien ist wichtiger als ihre Abmessungen in Pixeln.

Im folgenden Beispiel wird ein Slideshow-Bild mit einem Verhältnis von 2:1 auf einem Desktop- und einem Mobilgerät angezeigt:

Eine Folie wird auf einem Desktop und einem Mobilgerät ohne Zuschneiden angezeigt.

Diahöhe

Die Breite des Slideshow-Bereichs beträgt immer 100% des Browserfensters. Die Höhe deiner Folien ist relativ zur Breite. Aufgrund der Unterschiede in der Bildschirmgröße variieren die Breite und Höhe deiner Folien für verschiedene Geräte. Die Höhe deiner Folien wird auch von den Einstellungen für die Folienhöhe beeinflusst.

Sie können die Einstellung an erstes Bild anpassen verwenden, um die Höhe ihrer Slideshow auf der Höhe Ihres ersten Bildes zu basieren. Diese Einstellung funktioniert am besten, wenn alle Ihre Bilder die gleiche Größe haben oder das gleiche Breite-zu-Höhe-Verhältnis haben. Wenn Ihre Bilder unterschiedlich groß sind oder unterschiedliche Verhältnisse haben, können Sie die Reihenfolge ihrer Folien ändern, um zu sehen, wie Sie mit verschiedenen Höhen aussehen.

Im folgenden Beispiel befindet sich die kleinste Folie an erster Stelle:

Eine kleinere Folie bestimmt die Höhe der beiden anderen Folien. Da die anderen Folien höher sind, werden sie oben und unten abgeschnitten.

Im nächsten Beispiel befindet sich eine größere Folie an erster Stelle:

Eine Folie mit mittlerer Höhe bestimmt die Höhe der anderen beiden Folien. Die Folie, die größer ist, wird oben und unten abgeschnitten. Die Folie, die kleiner ist, wird an den Seiten abgeschnitten.

Wenn du stattdessen die Einstellungen für Small, Mediumoder Large Height verwendest, lies die Empfehlungen für Bildgrößen für deine Folien.

Bildverhältnisse

Wenn du Abgeschnittene Bilder in deiner Slideshow vermeiden möchtest, beträgt das empfohlene Verhältnis von Breite zu Höhe für deine Bilder 2:1.

Wenn du dir keine Gedanken um abgeschnittene Bilder auf Desktopbildschirmen machst und auf Mobilgeräten Eindruck hinterlassen möchtest, dann verwende am Besten quadratische Bilder oder Bilder, die höher als breit sind. Die folgende Beispielfolie zeigt ein quadratisches Bild mit einem Verhältnis von Breite zu Höhe von 1:1.

Eine quadratische Folie wird auf einem Desktop und einem mobilen Gerät angezeigt. Das Bild wird auf dem Desktopgerät abgeschnitten, aber nicht auf dem mobilen Gerät.

Die nächste Beispielfolie zeigt ein Porträtbild mit einem Verhältnis von Breite zu Höhe von 2:3.

Eine große Folie wird auf einem Desktop und einem mobilen Gerät angezeigt. Das Bild wird auf dem Desktopgerät abgeschnitten, aber nicht auf dem mobilen Gerät.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren