Narrative

Narrative ist ein auf visuelles Storytelling ausgerichtetes Boutique-Theme. Narrative ist einzigartig weil es den Schwerpunkt auf Bilder legt, um eine Geschichte zu erzählen. Standardmäßig enthält die Homepage eine Slideshow in gesamter Breite, ein Bild mit Text und ein Video. Dieses Layout hat eine starke visuelle Wirkung, sodass du deine Markenstory ohne viel Text erzählen kannst.

Beispiel-Onlineshop mit dem Theme

Narrative eignet sich hervorragend, wenn du:

  • Bilder und Video verwenden wollen, um etwas über deine Marke zu erzählen
  • ein starke Botschaft zur Vision, Mission oder zu den Werten deines Geschäfts vermitteln wollen
  • das einzigartige Design eines einzelnen Produkts oder eines kleinen Inventars hervorheben wollen

Theme-Editor

Verwende den Theme-Editor, um dein Theme anzupassen. Mit dem Theme-Editor kannst du die Inhalte bearbeiten, die in deinem Shop angezeigt werden, indem du Theme-Abschnitte auswählst und bearbeitest. Du kannst das Design und Layout des Shops und die Funktionalitäten mit den Theme-Einstellungen festlegen.

Theme-Inhalte werden über Abschnitte erstellt. Abschnitte sind anpassbare Inhaltsblöcke, die das Layout und Erscheinungsbild verschiedener Seiten in deinem Onlineshop bestimmen.

Statische Abschnitte sind Abschnitte, die an vordefinierten Standorten in deinem Onlineshop angezeigt werden. Diese Abschnitte können nicht entfernt oder neu angeordnet werden. Statische Abschnitte können Kopfzeilen, Fußzeilen, Navigations Abschnitte oder Inhaltsabschnitte auf Seiten wie Produktseiten und Kategorieseiten enthalten. So bestimmt beispielsweise der Abschnitt Produkt das Erscheinungsbild jeder Produktseite in deinem Onlineshop.

Dynamische Abschnitte sind optionale Abschnitte, die du verwenden kannst, um das Layout deiner Startseite anzupassen. Auf der Startseite deines Shops kannst du dynamische Abschnitte Hinzufügen, Neu anordnen und Entfernen, um das Seitenlayout zu erstellen. Du kannst bis zu 25 dynamische Abschnitte auf deiner Startseite haben.

Erfahren Si mehr über die einzigartige Auswahl an Abschnitten von Narrative und wie du diese optimale an dein Geschäft anpasst.

Narrative enthält die folgenden statischen Abschnitte:

  • Header 

  • Slideshow
  • Fußzeile
  • Produktseiten
  • Kategorieseiten
  • Listenseite für Kategorien
  • Blog
  • Beiträge
  • Warenkorbseite

Dynamische Abschnitte

Du kannst dynamische Abschnitte hinzufügen, neu anordnen und entfernen, um das Layout deiner Startseite anzupassen. Für jedes Theme steht eine einzigartige Auswahl dynamischer Abschnitte zur Verfügung.

Narrative enthält die folgenden dynamischen Abschnitte:

  • Blog-Beiträge

  • Kategorieliste
  • Vorgestellte Kategorie
  • Galerie
  • Markieren
  • Bild mit Text
  • Bild mit Textüberlagerung
  • Vorgestelltes Produkt
  • Newsletter
  • Karte
  • Rich Text
  • Testimonials
  • Video
  • Personalisierter Content
  • Dargestellter Slider

Der Header-Abschnitt Ihres Shops enthält den Inhalt, der oben auf jeder Seite Ihres Shops angezeigt wird. Mit Narrative kannst du zwei Navigationsmenüs auswählen, auf die Kunden zugreifen können, indem sie auf ein Navigationssymbol klicken:

Du kannst auch das Aussehen des Headers deines Shops ändern, indem du ihn transparent machst.

So passt du den Header-Abschnitt an:

  1. Klicke auf den Tab Abschnitte.

  2. Klicke auf den Abschnitt Header.

  3. Klicke im Bereich Logobild auf Bild auswählen und führe dann einen der folgenden Schritte aus:

- Um ein Bild auszuwählen, das du bereits in deinen Shopify-Adminbereich hochgeladen hast, klicke auf den Tab Bibliothek. - Um ein Bild aus der Bildersammlung von Shopify Burst auszuwählen, klicke auf die Registerkarte Kostenlose Bilder. Von hier aus kannst du einen Suchbegriff eingeben oder die verschiedenen Bildkategorien durchsuchen. - Um ein Bild von deinem Computer auszuwählen, klicke auf den Tab Bibliothek und dann auf die Schaltfläche +.

  1. Gib im Feld Höhe des benutzerdefinierten Logos (in Pixel) die Pixelhöhe deines Logos ein.

  2. Wähle in der Warenkorb-Symbolliste aus, ob du in deinem Header ein Taschen- oder Warenkorblogo anzeigen möchtest.

  3. Wenn du den Header deines Geschäfts transparent machen möchtest, gehe folgendermaßen vor:

    1. Klicke Transparenten Header auf der Homepage aktivieren.
    2. Wähle ein Bild, das über dem transparenten Hintergrund angezeigt werden soll. Möglicherweise musst du ein anderes Logo auswählen als das, das du für die Anzeige auf deiner Header-Seite ausgewählt hast. Beispielsweise benötigst du möglicherweise ein weißes Logo, das vor einem dunkleren Hintergrund angezeigt wird.
    3. Klicke auf die Palette Farbe der Symbole auf transparentem Header, um eine Farbe für das Logo sowie Navigations- und Warenkorbsymbole auszuwählen.
  4. Wähle in der Liste Primäre Navigation das primäre Menü aus, das angezeigt wird, wenn ein Kunde auf das Navigationssymbol klickt

  5. Wähle in der Liste Sekundäre Navigation das sekundäre Menü aus.

  6. Klicke auf Speichern.

Slideshow

Du kannst eine Slideshow auf der Startseite erstellen, in der bis zu fünf Bild- oder Videofolien abwechselnd angezeigt werden.

Am besten verwendest du hochauflösende Bilder für deine Folien. Deine Bilder sollten mindestens eine Größe von 4000 x 2200 Pixel haben. Aber achte darauf, die Upload-Begrenzungen von Shopify nicht zu überschreiten.

Da Größe und Form der Slideshow von der Größe und Form des Kundengeräts abhängen, werden deine Slideshow-Bilder auf einigen Bildschirmen und Displays abgeschnitten. Verwende Bilder mit einem Fokuspunkt in der Mitte, damit der wichtige Bereich eines Bildes immer sichtbar ist.

Weitere Informationen zu den Best Practices für Slideshow-Bilder findest du unter Hochladen von Bildern.

Der Slideshow-Abschnitt umfasst die folgenden Einstellungen:

  • Folienhöhe: Bestimmt die Höhe der Slideshow. Du kannst die Einstellung Folienhöhe an erstes Bild anpassen verwenden, um die Höhe deiner Slideshow auf die Höhe deines ersten Bildes zu beschränken.
  • Buttons zentrieren – Lege die Position der Schaltflächen auf den Folien fest.
  • Überlagerung anzeigen – Füge eine Farbebene zu deinen Folien hinzu. Durch eine Überlagerung wird der Text der Slideshow besser lesbar.
  • Überlagerungsfarbe – Lege die Farbe der Überlagerung fest.
  • Opazität – Lege die Deckkraft deiner Überlagerung fest.
  • Bild – Füge eine Bildfolie für deine Slideshow hinzu.
  • Bildausrichtung – Wähle den wichtigsten Bereich des Bildes aus, auf den in der Slideshow der Schwerpunkt gesetzt werden soll.
  • Videolink – Füge den YouTube-Link für dein Video hinzu.
  • Titelbild – Füge ein Titelbild für deine Videofolie hinzu. Das Titelbild ist nur zu sehen, wenn das Video nicht wiedergegeben wird.
  • Überschrift – Füge eine Überschrift zu deiner Folie hinzu.
  • Folientitel – Füge einen Titel für deine Folie hinzu. Dieser wird unten in der Slideshow angezeigt, wenn du mehr als eine Folie hast.
  • Schaltflächenbeschriftung – Füge eine Schaltfläche mit einer Beschriftung zu deiner Folie hinzu.
  • Schaltflächenlink: Verlinke deine Schaltfläche mit einem anderen Bereich deines Onlineshops.

Eine Slideshow zu deiner Startseite hinzufügen

  1. Klicke auf Slideshow.

  2. Verwende die Einstellungen, um deine Slideshow anzupassen.

  3. Klicke auf Speichern.

Fußzeile

Im Fußzeilenabschnitt können Sie den Inhalt bearbeiten, der oben auf jeder Seite Ihres Shops angezeigt wird. Sie können die folgenden Funktionen zu Ihrer Fußzeile hinzufügen:

Fußzeilenbereich einer Website, in dem ein Menü, eine Newsletter-Anmeldung, ein Copyright-Text und Zahlungssymbole angezeigt werden.

So passt du den Fußzeilenabschnitt an:

  1. Klicke auf Abschnitte.

  2. Klicke dann auf Fußzeile.

  3. Fügen Sie Ihrer Fußzeile Social-Media-Symbole hinzu, indem Sie Social-Media-Symbole anzeigen aktivieren. Sie können die Symbole mit Ihren Social Media-Konten über die Social Media-Einstellungen verknüpfen.

  4. Füge Zahlungssymbole, wie Mastercard oder PayPal, zu deiner Fußzeile hinzu, indem du Zahlungssymbole anzeigen aktivierst.

  5. So fügst du eine Newsletter-Anmeldung zu deiner Fußzeile hinzu:

    1. Aktiviere Newsletter-Anmeldung anzeigen.
    2. Gib im Feld Überschrift eine Überschrift für die Newsletter-Anmeldung ein. Die Standardüberschrift ist "Melde dich für Updates an".
    3. Gib im Feld Subtext eine Unterüberschrift für deine Newsletter-Anmeldung ein. Der Standardunterüberschrift lautet "Werbeaktionen, neue Produkte und Verkäufe. Direkt in deinen Posteingang."
  6. So fügst du deiner Fußzeile ein Menü hinzu:

    1. Klicke auf Menü hinzufügen.
    2. Um das Standardmenü zu bearbeiten, klicke auf Menü bearbeiten. Um zu einem anderen Menü zu wechseln, klicke auf Ändern und wähle ein vorhandenes Menü oder klicke auf Menü erstellen.
  7. Klicke auf Speichern.

Produktseiten

Im Abschnitt Produktseiten kannst du die folgenden Elemente hinzufügen oder entfernen:

  • Eine Mengenauswahl
  • Variantenbezeichnungen
  • Die Produktmarke oder den Produktanbieter
  • Variantenbilder
  • Einen dynamischen Checkout-Button
  • Social-Sharing-Schaltflächen
  • Produktempfehlungen

So bearbeitest du die Einstellungen für Produktseiten:

  1. Wählen Sie im Dropdown-Menü der oberen Leiste den Eintrag Produktseiten aus.

  2. Klicke auf Abschnitte.

  3. Klicke auf Produktseiten.

  4. Um eine Mengenauswahl anzuzeigen, aktiviere die Option Mengenauswahl anzeigen.

  5. Um Variantenbezeichnungen wie "Größe" und "Farbe" anzuzeigen, aktiviere die Option Variantenbezeichnungen anzeigen. Die angezeigten Variantenbezeichnungen basieren auf den Optionennamen der Varianten für das Produkt.

  6. Um den Produktanbieter oder den Markennamen anzuzeigen, aktiviere Produktanbieter anzeigen. Damit eine Marke oder der Anbieter angezeigt werden können, musst du dem Produkt einen Anbieter hinzufügen.

  7. Um zu verhindern, dass Variantenbilder in der Galerie unten auf der Seite angezeigt werden, aktiviere die Option Variantenbilder in Galerie ausblenden. Wenn du dies tust, werden nur die Bilder angezeigt, die keiner Variante zugeordnet sind.

  8. Um einen dynamischen Checkout-Button anzuzeigen, aktiviere die Option dynamischen Checkout-Button anzeigen.

  9. Um Social-Sharing-Buttons anzuzeigen, aktiviere das Kontrollkästchen für die Option Schaltflächen für das Teilen in sozialen Netzwerken anzeigen.

  10. Klicke auf Speichern.

Hinzufügen oder Entfernen von Produktempfehlungen

Du kannst Produktempfehlungen auf Produktseiten anzeigen, um Kunden das Entdecken anderer Produkte zu erleichtern, die sie interessieren könnten.

  1. Wählen Sie im Dropdown-Menü der oberen Leiste den Eintrag Produktseiten aus.

  2. Klicke auf Produktempfehlungen.

  3. Verwende das Kontrollkästchen Dynamische Empfehlungen anzeigen, um Produktempfehlungen auf deinen Produktseiten anzuzeigen oder auszublenden.

  4. Optional: Um den Titel zu ändern, der über den Produktempfehlungen angezeigt wird, gib einen neuen Titel in das Feld Überschrift ein.

  5. Optional: Wähle mithilfe der Kontrollkästchen aus, wie die Produktempfehlungen angezeigt werden:

- Bildabstand aktivieren - Produktanbieter anzeigen

  1. Klicke auf Speichern.

Kategorieseiten

Du kannst deine Kategorieseiten so einrichten, dass deine Kunden Produkte in der Kategorie filtern und sortieren können. Du kannst auch auswählen, wie viele Produkte angezeigt werden sollen.

So legst du das Layout deiner Kategorieseiten fest:

  1. Gehe im Theme-Editor auf eine Kategorieseite.

  2. Klicke auf den Tab Abschnitte.

  3. Klicke auf Kategorieseiten.

  4. Wähle die Anzahl der Produkte pro Zeile und die Anzahl der Zeilen pro Seite aus den Listen aus.

  5. Wenn du Produkte von verschiedenen Marken oder Lieferanten verkaufst, aktiviere die Option Produktanbieter anzeigen, um den Namen des Lieferanten unter dem Produktbild anzuzeigen.

  6. Wenn du ein Kategoriebild oben auf der Seite anzeigen möchtest, aktiviere die Option Kategoriebild anzeigen.

  7. Aktiviere die Option Tag-Filter aktivieren, damit deine Kunden die Kategorie nach Produkt-Tags filtern können.

  8. Aktiviere Kategoriesortierung aktivieren, um ein Sortiermenü anzuzeigen.

  9. Klicke auf Speichern.

Warenkorbseite

Du kannst deine Kunden eine Notiz zu ihrer Bestellung hinzufügen lassen. Kunden können mithilfe von Warenkorbanmerkungen spezielle Anweisungen zur Vorbereitung oder Zustellung einer Bestellung geben.

Wenn ein Kunde eine Notiz verfasst, wird diese im Bereich Notizen der Bestellung in deinem Shopify-Adminbereich angezeigt.

So fügst du der Warenkorb-Seite ein Notizfeld hinzu:

  1. Wähle im Drop-down-Menü in der oberen Leiste den Eintrag Warenkorb.

  2. Klicke auf Abschnitte.

  3. Klicke auf die Warenkorbseite.

  4. Aktiviere die Option Warenkorbanmerkungen aktivieren.

  5. Klicke auf Speichern.

Vorgestellte Kategorie

Sie können eine Kategorie auf Ihrer Startseite vorstellen. Vorgestellte Kategorien können Ihnen dabei helfen, Angebote und neue Kategorien hervorzuheben und bekanntzumachen.

So fügen Sie eine Vorgestellte Kategorie hinzu:

  1. Klicke auf den Tab Abschnitte.

  2. Klicke auf Vorgestellte Kategorie.

  3. Wähle aus der Liste Kategorie die Kategorie aus, die angezeigt werden soll.

  4. Aktiviere Bildabstand aktivieren, um den Abstand zwischen Bildern zu vergrößern.

  5. Gib im Feld Überschrift den Text ein, der oben in diesem Abschnitt angezeigt werden soll. Standardmäßig ist dieser Text "Vorgestellte Kategorie".

  6. Wenn du den Anbieter- oder Markennamen unter jedem Produktbild anzeigen möchtest, aktiviere die Option Produktanbieter anzeigen.

  7. Wenn du möchtest, dass Kunden alle Produkte in der Kategorie ansehen können, aktiviere die Option Schaltfläche "Alle anzeigen" bereitstellen. Wenn ein Kunde auf diese Schaltfläche klickt, wird die Kategorieseite mit allen angezeigten Produkten geöffnet.

  8. Wenn du möchtest, dass die Schaltfläche Alle anzeigen transparent mit einem durchgezogenen Umriss ist, aktiviere die Option Sekundärer Schaltflächenstil verwenden.

  9. Wähle in der Liste Produkte pro Zeile die Anzahl der Produkte aus, die in jeder Zeile angezeigt werden sollen.

  10. Wähle in der Liste Zeilen die Anzahl der Produktzeilen aus, die angezeigt werden sollen.

  11. Klicke auf Speichern.

Galerie

Der Galeriebereich besteht aus einer Serie von bis zu 3 Bildern. Du kannst ein Symbol aus einer Liste mit 13 benutzerdefinierten Symbolen auswählen, um diese über jedem Bild anzuzeigen. Wahlweise kannst du jedes Bild mit einer URL oder einer Seite in deinem Geschäft verlinken.

Galeriebereich mit drei Katzenbildern nebeneinander.

  1. Klicke auf den Tab Abschnitte.

  2. Klicke auf Galerie.

  3. Klicke im Bereich Inhalt auf Bild.

  4. Um das Bild hinzuzufügen, klicke im Bereich Bild auf Bild auswählen und führe dann einen der folgenden Schritte aus:

- Um ein Bild auszuwählen, das du bereits in deinen Shopify-Adminbereich hochgeladen hast, klicke auf den Tab Bibliothek. - Um ein Bild aus der Bildersammlung von Shopify Burst auszuwählen, klicke auf die Registerkarte Kostenlose Bilder. Von hier aus kannst du einen Suchbegriff eingeben oder die verschiedenen Bildkategorien durchsuchen. - Um ein Bild von deinem Computer auszuwählen, klicke auf den Tab Bibliothek und dann auf die Schaltfläche +.

  1. Wähle in der Liste Bildausrichtung aus, wie das Bild ausgerichtet werden soll. Wenn du beispielsweise "Oben links" auswählst, wird das Bild oben links im Abschnitt platziert.

  2. Wählen Sie in der Liste Symbol ein Symbol aus, das über dem Bild angezeigt werden soll.

  3. Gib im Bereich Text den Text ein, der für jedes Bild im Feld Bildunterschrift angezeigt werden soll.

  4. Wenn der Beschriftungstext mit einer Seite verlinkt werden soll, führe einen der folgenden Schritte aus:

    1. Um den Text mit einer Seite in deinem Geschäft zu verlinken, klicke in das Feld Link und wähle eine Seite in deinem Geschäft aus.
    2. Um den Text mit einer Website zu verlinken, geben Sie die URL der Website in das Feld Link ein.
  5. Klicke auf Speichern.

Bild mit Text

Zu Narrative gehört ein Abschnitt Bild mit Text, mit dem du deinen Kunden ein Bild mit einer benutzerdefinierten Nachricht anzeigen kannst.

Du kannst dein Bild in einen Kreis zuschneiden:

oder in ein Quadrat:

Du kannst auch auswählen, das Bild gar nicht zuzuschneiden. Stattdessen kannst du eine Bildausrichtung auswählen, um sicherzustellen, dass wichtige Teile des Bildes nicht abgeschnitten werden, wenn sie auf mobilen Geräten betrachtet werden. Wenn du beispielsweise nie möchtest, dass der untere Teil deines Bildes abgeschnitten wird, weil das Produkt, das du verkaufst, dort angezeigt wird, kannst du eine Ausrichtung Bottom center auswählen, um sicherzustellen, dass dieser Teil des Bildes nicht abgeschnitten wird.

  1. Klicke auf den Tab Abschnitte.

  2. Klicke auf Bild mit Text.

  3. Wähle in der Liste Abschnittsabstand aus, wie groß dieser Abschnitt sein soll, entweder Klein, Mittel, Groß oder Extra groß.

  4. Wenn du eine Hintergrundfarbe hinzufügen möchtest, klicke auf den Musterabschnitt Hintergrundfarbe und wähle eine Farbe aus der Palette aus.

  5. Um das Bild hinzuzufügen, klicke im Bereich Bild auf Bild auswählen und führe dann einen der folgenden Schritte aus:

- Um ein Bild auszuwählen, das du bereits in deinen Shopify-Adminbereich hochgeladen hast, klicke auf den Tab Bibliothek. - Um ein Bild aus der Bildersammlung von Shopify Burst auszuwählen, klicke auf die Registerkarte Kostenlose Bilder. Von hier aus kannst du einen Suchbegriff eingeben oder die verschiedenen Bildkategorien durchsuchen. - Um ein Bild von deinem Computer auszuwählen, klicke auf den Tab Bibliothek und dann auf die Schaltfläche +.

  1. Wenn du Bilder zu einer Form zuschneiden möchtest, wähle in der Liste Bildzuschnitt entweder Kreis oder Quadrat.

  2. Wenn du die Bilder nicht in eine Form zuschneiden möchtest, gehe folgendermaßen vor:

    1. Wähle Keine aus der Liste Bildzuschnitt.
    2. Wähle in der Liste Bildausrichtung aus, wie das Bild ausgerichtet werden soll. Wenn du beispielsweise "Oben links" auswählst, wird das Bild oben links im Abschnitt platziert.
  3. So kannst du den Text hinzufügen:

    1. Gib im Feld Überschrift den gewünschten Text für die Überschrift ein.
    2. Gib in das Feld Text den Text ein, der unterhalb der Überschrift angezeigt werden soll.
    3. Wenn du die Schaltfläche als transparente Schaltfläche mit durchgezogenem Umriss anzeigen möchtest, aktiviere die Option Sekundären Schaltflächenstil verwenden.
    4. Gib im Feld Button-Beschriftung den Text ein, der auf der Schaltfläche angezeigt werden soll.
    5. Füge im Feld Schaltflächen-Link einen Link zu einer URL ein, oder klicke in das Feld, um eine Seite aus deinem Geschäft auszuwählen.

So passen Sie das Layout an:

  1. Wähle im Bereich Layout von der Desktop-Layout-Liste aus, ob das Bild auf der linken oder rechten Seite des Texts angezeigt werden soll, wenn es auf einem Desktop angezeigt wird.

  2. Wähle in der Liste Mobiles Layout aus, ob das Bild über oder unter dem Text angezeigt werden soll, wenn es auf einem mobilen Gerät angezeigt wird.

Bild mit Textüberlagerung

Du kannst deinen Kunden auf deiner Homepage eine benutzerdefinierte Nachricht anzeigen. Deine Nachricht könnte ein Produkt beschreiben, eine Ankündigung teilen oder Kunden in deinem Geschäft begrüßen.

So passt du das Bild mit dem Abschnitt Text-Überlagerung an:

  1. Klicke auf den Tab Abschnitte.

  2. Klicken Sie auf Bild mit Textüberlagerung.

  3. Wähle in der Liste Abschnittsabstand aus, wie groß dieser Abschnitt sein soll, entweder Klein, Mittel, Groß oder Extra groß.

So fügst du ein Hintergrundbild hinzu:

  1. Klicke im Bereich Bild auf Bild auswählen und führe dann einen der folgenden Schritte aus:

- Um ein Bild auszuwählen, das du bereits in deinen Shopify-Adminbereich hochgeladen hast, klicke auf den Tab Bibliothek. - Um ein Bild aus der Bildersammlung von Shopify Burst auszuwählen, klicke auf die Registerkarte Kostenlose Bilder. Von hier aus kannst du einen Suchbegriff eingeben oder die verschiedenen Bildkategorien durchsuchen. - Um ein Bild von deinem Computer auszuwählen, klicke auf den Tab Bibliothek und dann auf die Schaltfläche +.

  1. Wähle in der Liste Bildausrichtung aus, wie das Bild ausgerichtet werden soll. Wenn du beispielsweise "Oben links" auswählst, wird das Bild oben links im Abschnitt platziert.

So fügst du den Text hinzu:

  1. Gib im Bereich Text einen Titel für diesen Abschnitt in das Feld Überschrift ein.

  2. Gib in das Feld Text den Text ein, der in diesem Abschnitt angezeigt werden soll.

  3. Wähle in der Liste Textgröße eine Größe für den Text aus, entweder Mittel oder Groß.

So fügst du eine Schaltfläche hinzu:

  1. Wenn du die Schaltfläche als transparente Schaltfläche mit durchgezogenem Umriss anzeigen möchtest, aktiviere die Option Sekundären Schaltflächenstil verwenden.

  2. Gib im Feld Button-Beschriftung den Text ein, der auf der Schaltfläche angezeigt werden soll.

  3. Füge im Feld Schaltflächen-Link einen Link zu einer URL ein, oder klicke in das Feld, um eine Seite aus deinem Geschäft auszuwählen.

So wendest du eine Überlagerung an:

  1. Aktiviere im Bereich Überlagerung die Option Überlagerung anzeigen.

  2. Klicke auf den Musterabschnitt Überlagerungsfarbe, um eine Farbe für die Bildüberlagerung auszuwählen.

  3. Klicke auf den Musterabschnitt Textfarbe, um eine Farbe für den Text auszuwählen.

Wenn das Hintergrundbild dunkel ist, erleichtert das Auswählen einer hellen Textfarbe das Lesen.

  1. Wählen Sie aus der Liste Opazität eine Transparenzstufe für die Bildüberlagerung aus.

Newsletter

Du kannst eine Newsletter-Anmeldung zu deiner Startseite hinzufügen. Auf diese Weise kannst du E-Mail-Adressen von Kunden für E-Mail-Marketingkampagnen sammeln. Auf dem Shopify Blog kannst du mehr über E-Mail-Marketing erfahren.

Newsletter-Bereich auf einer Website. Es ist ein Feld vorhanden, in dem Kunden eine E-Mail-Adresse eingeben können, und die Schaltfläche

So fügst du eine Newsletter-Anmeldung zu deiner Startseite hinzu:

  1. Klicke auf Abschnitte.

  2. Klicke auf Bereich hinzufügen > Newsletter.

  3. Gib im Feld Überschrift eine Überschrift für die Newsletter-Anmeldung ein. Die Standardüberschrift ist "Abonniere unseren Newsletter".

  4. Gib im Feld Subtext eine Unterüberschrift für deine Newsletter-Anmeldung ein. Der Standardtext lautet "Werbeaktionen, neue Produkte und Verkäufe. Direkt in deinen Posteingang."

  5. Gib eine Erfolgsmeldung in das Feld Erfolgsmeldung ein. Kunden sehen die Erfolgsmeldung, nachdem sie ihre E-Mail-Adresse gesendet haben. Die Standarderfolgsmeldung lautet „Danke fürs Abonnieren“.

  6. Lege die Textfarbe für den Newsletter-Anmeldebereich fest, indem du auf das Farbfeld Textfarbe klickst und eine Farbe auswählst.

  7. Lege die Hintergrundfarbe für den Newsletter-Anmeldebereich fest, indem du auf das Farbfeld Hintergrundfarbe klickst und eine Farbe auswählst.

  8. Klicke auf Speichern.

Karte

Du kannst auf deiner Homepage eine Karte einfügen. Eine Karte kann hilfreich sein, um den Standort und die Geschäftszeiten deines Geschäfts zu bewerben.

So fügst du eine Karte hinzu:

  1. Klicke auf den Tab Abschnitte und wähle Abschnitt hinzufügen.

  2. Klicke auf Karte.

  3. Gib im Feld Überlagerungsüberschrift den Text ein, der oben in diesem Abschnitt angezeigt werden soll.

  4. Gib im Feld Textadresse und Stunden die Geschäftsinformationen deines Unternehmens ein.

  5. Geben Sie im Feld Kartenadresse die Adresse Ihres Unternehmens ein.

  6. Gib im Feld Google Maps-API-Schlüssel einen gültigen API-Schlüssel ein.

  7. Wähle im Feld Bild ein Bild aus oder lade eins hoch, das angezeigt werden soll, wenn beim Laden des Kartenabschnitts ein Problem auftritt.

Video

Du kannst deiner Startseite ein auf YouTube oder Vimeo gehostetes Video hinzufügen. Videos können Kunden gewinnen und Interesse an deinem Geschäft wecken.

So fügst du deiner Startseite ein Video hinzu:

  1. Klicke auf Abschnitte.

  2. Klicke auf Abschnitt hinzufügen > Video.

  3. Gib im Feld Überschrift eine Überschrift für das Video ein. Der Text der Überschrift wird in deinem Video angezeigt, bis auf die Wiedergabeschaltfläche geklickt wird.

  4. Gib den Link zum Teilen des Videos in das Feld Video-Link ein.

    Ein Link zum Teilen auf YouTube sieht folgendermaßen aus: https://youtu.be/OTJXAUZY9t0. In diesem YouTube-Hilfeartikel erfährst du, wie du den Link zum Teilen eines YouTube-Videos kopierst.

    Ein Link zum Teilen auf Vimeo sieht folgendermaßen aus: https://vimeo.com/281332510. In diesem Artikel des Vimeo-Hilfecenters erfahre, wie du den Link zum Teilen eines Vimeo-Videos kopierst.

  5. Optional: Füge deinem Video ein Titelbild hinzu:

    1. Klicke auf Bild auswählen. Um ein Bild von deinem Computer hochzuladen, klicke auf Hochladen. Um ein kostenloses Bild aus Burst zu verwenden, klicke auf Kostenlose Bilder.
    2. Legen Sie fest, wie Sie das Titelbild ausrichten möchten, indem Sie eine Position im Dropdown-Menü Bildposition auswählen. Sie können die Bildposition verwenden, um auszuwählen, welcher Teil des Bildes beim Beschneiden angezeigt werden soll.
  6. Optional: Füge eine Überlagerung zu deinem Video hinzu. Dabei handelt es sich um eine Farbschicht zwischen dem Video und der Überschrift:

    1. Aktiviere die Option Überlagerung anzeigen.
    2. Lege die Überlagerungsfarbe fest, indem du auf das Farbfeld Überlagerung klickst und eine Farbe auswählen.
    3. Lege die Textfarbe fest, indem du auf das Farbfeld Text klickst und eine Farbe auswählst.
    4. Lege die Deckkraft der Überlagerung fest, indem du einen Prozentsatz auf dem Schieberegler Deckkraft auswählst.
  7. Klicke auf Speichern.

Dargestellter Slider

Mit dem dargestellten Slider kannst du mehr Produktinformationen anzeigen, ohne den Kunden dazu zu zwingen, die Homepage zu verlassen.

Du kannst Produkteigenschaften, eine neue Kategorie oder Varianten eines Produkts anzeigen. Die Slideshow funktioniert am besten mit einer kleinen Anzahl von Folien, da das Blättern während des Surfens auf dem Desktop gesperrt ist.

Wenn der dargestellte Slider von mobilen Geräten aus angezeigt wird, lässt er sich entweder durch Tippen oder mit dem sogenannten "Pinzettengriff" öffnen und anzeigen. Um deine mobilen Kunden dazu zu verleiten, den dargestellten Slider zu öffnen, verwende ein attraktives Titelbild und Text mit einem Aufruf zum Handeln.

Du kannst zu einem dargestellten Slider bis zu 5 Folien hinzufügen.

So passt du den dargestellten Slider an:

  1. Klicke auf den Tab Abschnitte.

  2. Klicke auf Featured Slider.

So fügst du ein Bild für eine Slideshow hinzu:

  1. Klicke im Bereich Inhalt auf die Schaltfläche Folie.

  2. Klicke auf den Musterabschnitt Hintergrundfarbe, um eine Hintergrundfarbe aus der Palette auszuwählen.

  3. Klicke im Bereich Bild auf Bild auswählen und führe dann einen der folgenden Schritte aus:

- Um ein Bild auszuwählen, das du bereits in deinen Shopify-Adminbereich hochgeladen hast, klicke auf den Tab Bibliothek. - Um ein Bild aus der Bildersammlung von Shopify Burst auszuwählen, klicke auf die Registerkarte Kostenlose Bilder. Von hier aus kannst du einen Suchbegriff eingeben oder die verschiedenen Bildkategorien durchsuchen. - Um ein Bild von deinem Computer auszuwählen, klicke auf den Tab Bibliothek und dann auf die Schaltfläche +.

  1. Gib im Feld Überschrift den Text ein, der auf der Folie angezeigt werden soll.

  2. Gib im Feld Button-Beschriftung den Text ein, der auf der Schaltfläche angezeigt werden soll.

  3. Füge im Feld Schaltflächen-Link einen Link zu einer URL ein, oder klicke in das Feld, um eine Seite aus deinem Geschäft auszuwählen.

So passt du die Einstellungen für den Feature Slider an:

  1. Wenn du die Folienschaltflächen als transparente Schaltfläche mit durchgezogenem Umriss anzeigen möchtest, aktiviere die Option Sekundären Schaltflächenstil verwenden.

  2. Wenn du die Textfarbe ändern möchtest, klicke auf den Musterabschnitt Farbe der Folienüberschrift, um eine Farbe aus einer Palette auszuwählen.

  3. Wähle im Bereich Cover-Einstellungen ein Cover-Bild für den Abschnitt Featured Slider aus, indem du auf Bild auswählen klickst und dann eine der folgenden Aktionen ausführst:

- Um ein Bild auszuwählen, das du bereits in deinen Shopify-Adminbereich hochgeladen hast, klicke auf den Tab Bibliothek. - Um ein Bild aus der Bildersammlung von Shopify Burst auszuwählen, klicke auf die Registerkarte Kostenlose Bilder. Von hier aus kannst du einen Suchbegriff eingeben oder die verschiedenen Bildkategorien durchsuchen. - Um ein Bild von deinem Computer auszuwählen, klicke auf den Tab Bibliothek und dann auf die Schaltfläche +.

  1. Gib von der Liste Header den Text ein, der auf dem Cover-Bild angezeigt werden soll.

  2. Wähle in der Liste Überschriftposition aus, ob die Überschrift links oder in der Mitte des Cover-Bilds angezeigt werden soll. Diese Einstellung gilt nur für Desktop-Ansichten.

  3. Aktiviere im Bereich Überlagerung die Option Überlagerung anzeigen.

  4. Klicke auf den Musterabschnitt Überlagerungsfarbe, um eine Farbe für die Bildüberlagerung auszuwählen.

  5. Klicke auf das Farbfeld Textfarbe, um eine Farbe für den Text auszuwählen.

  6. Wählen Sie aus der Liste Opazität eine Transparenzstufe für die Bildüberlagerung aus.

  7. Klicke auf Speichern.

Mithilfe der Theme-Einstellungen kannst du die Farben und die Typografie in deinem Onlineshop anpassen. Du kannst auch Links zu deinen Social-Media-Konten einrichten, deine Warenkorbeinstellungen bearbeiten und ein Favicon hinzufügen.

Narrative enthält die folgenden Theme-Einstellungen: 



  • Farben
  • Typografie
  • Warenkorbeinschub
  • Social Media
  • Favicon
  • Bezahlung

Farben

Du kannst die Farben für die verschiedenen Abschnitte deines Onlineshops bestimmen.

Farbeinstellungen anpassen

  1. Klicke auf Theme-Einstellungen. 2. Klicke auf Farben. 3. Klicke für jeden Inhaltstyp auf das Farbfeld, um die Farbauswahl zu verwenden. Der Bereich Zuletzt ausgewählt zeigt Farben an, die du zuletzt für dein Theme ausgewählt hast. Im Bereich Aktuell verwendet werden Farben angezeigt, die du derzeit in anderen Abschnitten deines Themes verwendest.
To set the color to transparent, click **None**.
  1. Klicke auf Speichern.

Typografie

Du kannst die Schriftart und Schriftgröße für Texte in deinem Onlineshop festlegen.

Typografieeinstellungen anpassen

  1. Klicke auf Theme-Einstellungen.

  2. Klicke auf Typografie.

  3. Klicke für jede Art von Text auf Ändern, um die Schriftartenauswahl zu verwenden.

  4. Erkunde die verfügbaren Schriftarten über das Suchfeld oder indem du auf Weitere laden klickst.

    Um alle verfügbaren Schriftarten anzuzeigen, sieh dir die Schriftartenbibliothek von Shopify an.

  5. Klicke auf den Namen der Schriftart, die du verwenden möchtest.

  6. Um die Schriftart in eine andere Formatvorlage zu ändern, klicke auf den Namen der aktuellen Schriftart und wähle dann eine neue Schriftart aus dem Dropdown-Menü aus.

  7. Klicke auf Auswählen.

  8. Klicke auf Speichern.

Warenkorbeinschub

Du kannst die Warenkorbeinstellungen für deinen Onlineshop anpassen:

  • Stelle deinen Warenkorb auf den Warenkorbeinschubstil ein. Ein Warenkorbeinschub gleitet von der rechten Seite der Seite aus, was bedeutet, dass Kunden Produkte zum Warenkorb hinzufügen können, ohne die Produktseite zu verlassen.
  • Lass Kunden eine Notiz zu ihrer Bestellung hinzufügen. Kunden können mithilfe von Warenkorbanmerkungen spezielle Anweisungen zur Vorbereitung oder Zustellung einer Bestellung geben:

Ein Textfeld mit dem Titel

So passt du die Einstellungen für den Warenkorbeinschub an:

  1. Klicke auf Theme-Einstellungen.

  2. Klicke auf Warenkorbeinschub.

  3. Stelle deinen Warenkorb auf den Warenkorbeinschubstil ein, indem du Warenkorbeinschub anzeigen aktivierst. Wenn du dieses Kontrollkästchen nicht aktivierst, verwendest du einen ganzseitigen Warenkorb.

  4. Füge deinem Warenkorbeinschub ein Notizfeld hinzu, indem du Warenkorbanmerkung anzeigen aktivierst.

  5. Klicke auf Speichern.

Social Media

Du kannst deinen Produkten und Blog-Beiträgen Schaltflächen für das Teilen in sozialen Netzwerken sowie Links zu Social-Media-Konten hinzufügen.

So passt du die Social-Media-Einstellungen an:

  1. Klicke auf Theme-Einstellungen.

  2. Klicken Sie auf Social Media.

  3. Um ein Social-Sharing-Bild hochzuladen, klicke im Bereich Social-Sharing-Bild auf Bild auswählen oder auf Kostenlose Bilder entdecken.

  4. Um deinen Produkten und Blog-Beiträgen Schaltflächen für das Teilen in sozialen Netzwerken hinzuzufügen, aktiviere im Bereich Social Sharing einige oder alle Kontrollkästchen.

    Du kannst die folgenden Sharing-Schaltflächen hinzufügen:

- Auf Facebook teilen - Auf Twitter twittern - Auf Pinterest pinnen (nicht verfügbar für das Teilen von Blog-Beiträgen)

  1. Um Links zu deinen Social-Media-Konten hinzuzufügen, gib im Bereich Konten die Links zu den Konten in die dafür vorgesehenen Felder ein. Gib vollständige Links ein, z. B. https://instagram.com/shopify oder https://twitter.com/shopify.

    Links zu deinen Social-Media-Konten werden in der Fußzeile deines Onlineshops angezeigt.

  2. Klicke auf Speichern.

Hinweis: Um Schaltflächen für das Teilen in sozialen Netzwerken auf Produktseiten und in Blog-Beiträgen anzuzeigen, musst du die Schaltflächen auch in den Abschnitten für diese Seiten aktivieren.

Favicon

Du kannst ein Favoriten-Symbol oder ein "Favicon" hochladen, mit dem du deinen Onlineshop markenspezifisch kennzeichnen können, indem du dein Logo an folgenden Orten anzeigen lassen:

  • im Tab deines Webbrowsers
  • im Verlauf deines Webbrowsers
  • Symbole auf deinem Desktop
  • neben dem Namen deines Onlineshops, wenn er zu den Lesezeichen hinzugefügt wird

Die beste Favicon-Bildgröße für Narrative ist 32 x 32 Pixel.

So lädst du ein Favicon hoch:

  1. Klicke auf Einrichten.

  2. Klicke auf den Tab Theme-Einstellungen.

  3. Klicke auf Favicon.

  4. Klicke im Bereich Favicon-Bild auf Bild auswählen und führe dann einen der folgenden Schritte aus:

- Um ein Bild auszuwählen, das du bereits in deinen Shopify-Adminbereich hochgeladen hast, klicke auf den Tab Bibliothek. - Um ein Bild von deinem Computer auszuwählen, klicke auf den Tab Bibliothek und dann auf die Schaltfläche +.

  1. Klicke auf Speichern.

Bezahlung

Du kannst deine Checkout-Seite so anpassen, dass sie Folgendes enthält:

  • ein benutzerdefiniertes Bannerbild oben auf der Seite
  • das Logo deines Shops
  • ein Hintergrundbild oder eine Hintergrundfarbe im Hauptinhaltsbereich
  • benutzerdefinierte Schriftarten und Farben.

Wenn du deine Änderungen während des Anwendens sehen möchtest, gehe im Theme-Editor auf die Checkout-Seite.

So kannst du auf die Einstellungen deiner Checkout-Seite zugreifen:

  1. Klicke auf Einrichten.

  2. Klicke auf den Tab Theme-Einstellungen.

  3. Klicke auf Checkout.

So füge ein Bannerbild hinzu:

  • Klicke im Bereich Banner auf Bild auswählen und führe dann einen der folgenden Schritte aus: - Um ein Bild auszuwählen, das du bereits in deinen Shopify-Adminbereich hochgeladen hast, klicke auf den Tab Bibliothek.
    • Um ein Bild aus der Bildersammlung von Shopify Burst auszuwählen, klicke auf die Registerkarte Kostenlose Bilder. Von hier aus kannst du einen Suchbegriff eingeben oder die verschiedenen Bildkategorien durchsuchen.
    • Um ein Bild von deinem Computer auszuwählen, klicke auf den Tab Bibliothek und dann auf die Schaltfläche +.

So fügst du ein Logo hinzu:

  1. Klicke im Bereich Logo auf Bild auswählen und führe dann einen der folgenden Schritte aus:

- Um ein Bild auszuwählen, das du bereits in deinen Shopify-Adminbereich hochgeladen hast, klicke auf den Tab Bibliothek. - Um ein Bild von deinem Computer auszuwählen, klicke auf den Tab Bibliothek und dann auf die Schaltfläche +.

  1. Wählen Sie von der Liste Position aus, wo das Bild angezeigt werden soll: rechts, links oder in der Mitte.

  2. Wähle in der Liste Logogröße eine Logogröße aus.

So änderst du den Hintergrund der Checkout-Seite:

Du kannst auf deiner Checkout-Seite ein Hintergrundbild anzeigen oder eine Hintergrundfarbe auswählen. Bei Hintergrundbildern wird das Bild in einem Rastermuster angezeigt.

  1. Klicke im Bereich Haupt-Content-Bereich auf Bild auswählen und führe dann einen der folgenden Schritte aus:

- Um ein Bild auszuwählen, das du bereits in deinen Shopify-Adminbereich hochgeladen hast, klicke auf den Tab Bibliothek. - Um ein Bild aus der Bildersammlung von Shopify Burst auszuwählen, klicke auf die Registerkarte Kostenlose Bilder. Von hier aus kannst du einen Suchbegriff eingeben oder die verschiedenen Bildkategorien durchsuchen. - Um ein Bild von deinem Computer auszuwählen, klicke auf den Tab Bibliothek und dann auf die Schaltfläche +. - Klicke auf das Farbfeld Hintergrundfarbe, um eine neue Farbe aus der Palette auszuwählen.

  1. Wähle in der Liste Formularfelder aus, ob die Felder weiß oder transparent sein sollen.

So änderst du den Hintergrund der Seite "Bestellübersicht":

  1. Klicken Sie im Bereich Bestellübersicht auf Bild auswählen und führen Sie dann einen der folgenden Schritte aus: - Um ein Bild auszuwählen, das du bereits in deinen Shopify-Adminbereich hochgeladen hast, klicke auf den Tab Bibliothek.
    • Um ein Bild aus der Bildersammlung von Shopify Burst auszuwählen, klicke auf die Registerkarte Kostenlose Bilder. Von hier aus kannst du einen Suchbegriff eingeben oder die verschiedenen Bildkategorien durchsuchen.
    • Um ein Bild von deinem Computer auszuwählen, klicke auf den Tab Bibliothek und dann auf die Schaltfläche +.
    • Klicke auf das Farbfeld Hintergrundfarbe, um eine neue Farbe aus der Palette auszuwählen.

So legen Sie Optionen für die Schrift fest:

  • Wähle im Bereich Typografie die Schriftart für die Überschrift und den Textkörper aus den Listen aus.

So legst du Farboptionen fest:

  • Klicke im Bereich Farben auf das Farbfeld Akzente, Schaltflächen oder Fehler, um eine neue Farbe auszuwählen.

Theme-Stil ändern

Viele Themes bieten mehr als einen Stil. Theme-Stile steuern die Standardeinstellungen des Themes. Wenn du den Stil deines Themes zurücksetzt, gehen alle Änderungen, die du an den Theme-Einstellungen vorgenommen hast, verloren. Du wirst keine Inhalte wie Text und Bilder verlieren.

Du kannst im Shopify Theme Store eine Vorschau der alternativen Stile für Narrative anzeigen.

  1. Klicke auf Theme-Einstellungen.

  2. Klicke auf Theme-Stil.

  3. Wähle den Theme-Stil aus, den du verwenden möchtest.

  4. Klicke auf Stil ändern.

  5. Klicke auf Speichern.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren