Anzahl der Produkte ändern, die auf den Kategorieseiten angezeigt werden

Du kannst die Anzahl der Produkte ändern, die auf deinen Kategorieseiten angezeigt werden, indem du im Theme-Editor Änderungen an deinen Theme-Einstellungen vornimmst oder indem du den Code des Themes bearbeitest. Du kannst eine beliebige Anzahl von Produkten anzeigen, solange du das Limit von Shopify von 50 Produkten pro Seite nicht überschreitet.

Überprüfe deine Theme-Einstellungen

  1. Gehe zum Theme-Editor, bevor du Änderungen an deinem Theme-Code vornimmst.

  2. Wähle im Dropdown-Menü oben auf der Seite bzw. im Menü Vorlagen für Mobiltelefone die Option Kategorieseiten aus.

  3. Klicke auf Kategorieseiten oder Kategorie.

  4. Wenn für dein Theme Einstellungen verfügbar sind, um die Anzahl der Produkte zu ändern, die auf Kategorieseiten angezeigt werden, dann passe die Einstellungen an deine Anforderungen an.

  5. Klicke auf Speichern.

Wenn dein Theme nicht über Einstellungen verfügt, um die Anzahl der angezeigten Produkte pro Seite zu ändern, oder wenn die Einstellungen zwar vorhanden, aber für die Änderungen, die du vornehmen möchtest, zu begrenzt sind, dann folge den nächsten Schritten, um den Theme-Code zu bearbeiten.

Datei collection-template.liquid aktualisieren

  1. Klicke in der Übersicht Abschnitte auf collection-template.liquid.

  2. Suche im Code-Editor nach dem folgenden Code:

 {% paginate collection.products by 9 %}

Im Beispiel oben ist die Standardanzahl von Produkten auf 9 pro Seite festgelegt. Diese Anzahl variiert je nach Theme. Du musst diese Nummer der Anzahl der Produkte anpassen, die auf den Kategorieseiten angezeigt werden sollen. Du kannst bis zu 50 Produkte pro Seite anzeigen.

Einige Themes verwenden eine Variable namens limit anstelle einer Zahl, um zu bestimmen, wie viele Produkte pro Seite angezeigt werden. Wenn dein Theme eine limit-Variable verwendet, sieht der Code so aus:

 {% paginate collection.products by limit %}

Wenn dein Theme eine limit-Variable verwendet, musst du limit mit einer Zahl ersetzen. Wie auch oben ist das die Anzahl der Produkte, die auf jeder Kategorieseite angezeigt werden. Diese Zahl darf nicht höher als 50 sein. Beachte, dass du keine Änderungen mehr an den Seitennummerierungseinstellungen der Kategorieseiten im Theme-Editor vornehmen kannst, wenn du die Begrenzungsvariable mit einer Zahl ersetzt. Wir empfehlen, deinen Theme-Code nicht zu bearbeiten, es sei denn, es ist dir nicht möglich, die gewünschte Anzahl an Produkten pro Seite im Theme-Editor einzustellen.

  1. Klicke auf Speichern.

Datei collection.liquid aktualisieren

  1. Klicke im Verzeichnis Vorlagen auf collection.liquid.

  2. Suche im Code-Editor nach dem folgenden Code:

 {% paginate collection.products by 9 %}

Im Beispiel oben ist die Standardanzahl von Produkten auf 9 pro Seite festgelegt. Diese Anzahl variiert je nach Theme. Du musst diese Nummer der Anzahl der Produkte anpassen, die auf den Kategorieseiten angezeigt werden sollen. Du kannst bis zu 50 Produkte pro Seite anzeigen.

Einige Themes verwenden eine Variable namens limit anstelle einer Zahl, um zu bestimmen, wie viele Produkte pro Seite angezeigt werden. Wenn dein Theme eine limit-Variable verwendet, sieht der Code so aus:

 {% paginate collection.products by limit %}

Wenn dein Theme eine limit-Variable verwendet, musst du limit mit einer Zahl ersetzen. Wie auch oben ist das die Anzahl der Produkte, die auf jeder Kategorieseite angezeigt werden. Diese Zahl darf nicht höher als 50 sein. Beachte, dass du keine Änderungen mehr an den Seitennummerierungseinstellungen der Kategorieseiten im Theme-Editor vornehmen kannst, wenn du die Begrenzungsvariable mit einer Zahl ersetzt. Wir empfehlen, deinen Theme-Code nicht zu bearbeiten, es sei denn, es ist dir nicht möglich, die gewünschte Anzahl an Produkten pro Seite im Theme-Editor einzustellen.

  1. Klicke auf Speichern.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren