Workflows verwalten

Verwalten Sie Workflows übergreifend für alle Ihre Shops. Mit Flow in Shopify Plus lassen sich alle Ihre Workflows in allen Shops managen. Flow bietet die gleiche Funktionalität wie die Shopify Flow-App, die Sie in Ihren Shops installieren können.

In Shopify Flow werden die Workflows für die einzelnen Shops aufgelistet und Benutzer können folgende Aktionen ausführen:

  • Erstellen Sie Workflows für einen Shop. Sie können Workflows über Vorlagen manuell erstellen und diese importieren.
  • Erstellen Sie Kopien von Workflows für Shops.
  • Bearbeiten, löschen, aktivieren und deaktivieren Sie Workflows für einen Shop.

Workflow-Kopien für Ihre Shops erstellen

Um einen Workflow in einem anderen Shop wiederzuverwenden, mussten Sie ihn bisher exportieren und dann in den anderen Shop importieren. Jetzt können Sie Kopien Ihrer Workflows für jeden Shop erstellen und diese aktivieren.

Zugriff auf Shopify Flow auf Organisationsebene

Um Shopify Flow in Plus zu verwenden, benötigen Sie Zugriff auf Shopify Flow auf Unternehmensebene. Mit diesem Zugriff können Benutzer Workflows für jeden Shop verwalten, ohne Zugriff auf den Shop haben zu müssen.

Shop-Versionen nicht erforderlich

Sie können Shopify Flow sowohl in Shopify Plus als auch im Shopify-Adminbereich verwenden. Änderungen, die Sie an einer Stelle vornehmen, werden an beiden Stellen übernommen. Wenn Sie Mitarbeiter haben, die nur Zugriff auf bestimmte Shops haben und denen Sie keinen Zugriff auf alle Ihre Shops in Shopify Plus gewähren möchten, können diese Mitarbeiter die Shopify Flow-App weiterhin wie gewohnt in diesen Shops benutzen. Andernfalls müssen Sie Shopify Flow nicht in einem Shop installieren, um Workflows für diesen Shop auszuführen.

Einschränkungen und bekannte Probleme

Wenn Sie einen Workflow haben, der eine Connector-App verwendet und Sie ihn in einem Shop ausführen möchten, muss für diesen Shop die Connector-App installiert sein. Wenn die Connector-App für den Shop nicht installiert ist, werden Sie aufgefordert, Sie zu installieren. Sie müssen Shopify Flow in diesem Shop nicht installieren.

[TBD: Stimmt das? Was ist, wenn Sie sie hinzufügen müssen?] Wenn Sie die Authentifizierungseinstellungen in den Konnektoren Asana, Google Sheets, Slack oder Trello ändern müssen, muss die Shopify Flow-App im Shop installiert sein. Sie müssen sich beim Shop anmelden und die Einstellung in der Shopify Flow-App ändern.

Wenn Sie die Shopify Flow-App in einem Shop deinstallieren, sind Ihre Workflows für diesen Shop deaktiviert. Die Workflows sind noch in Shopify Plus vorhanden, sodass Sie sich bei Plus anmelden und sie erneut aktivieren können.

Sind Sie bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Probieren Sie es kostenlos aus