ABC-Analyse

Stocky stuft jede deiner Produktvarianten einmal am Tag als A, B, C oder U ein. So kannst du entscheiden, welche Produkte sich für eine Neubestellung lohnen und welche Produkte wertvolle Lagerfläche und Geld wegnehmen. Die ABC-Analyse basiert auf der in den letzten 8 Wochen erbrachten Leistung jeder der Produktvarianten, daher ist sie möglicherweise kein guter Indikator für hoch saisonale Produkte.

  • Produkte der A-Klasse machen 80 % deines Umsatzes und in der Regel nur 20 % deines Produktsortiments aus. Dies sind deine wichtigsten Produkte. Die B-Klasse ist die zweitwichtigste Kategorie, während sich bei der C-Klasse vermutlich keine Neubestellung lohnt.

Produkte erhalten eine U-Einstufung, wenn Stocky noch keine Verkaufsdaten für das Produkt über die vollen 8 Wochen hat.

Wenn du die ABC-Analyse zum ersten Mal aktivierst, musst du möglicherweise bis zu 24 Stunden auf die korrekten Daten warten.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren