Einen Wareneingang für einen Standort rückgängig machen

Wenn Sie einen Wareneingang erstellen oder Artikel versehentlich für einen Standort erfassen, müssen Sie entweder den Wareneingang löschen oder Ihre Inventarstufen anpassen, um den Fehler entsprechend zu berücksichtigen:

  • Wenn Sie das Inventar noch nicht erfasst haben, können Sie den Warentransfer auf der Seite Wareneingänge öffnen und entweder den Ursprung ändern oder den Wareneingang löschen.

  • Wenn Sie das Inventar bereits als erfasst markiert haben, können Sie den Transfer nicht löschen oder abbrechen. Stattdessen können Sie die Inventaranpassung auf eine der folgenden Arten rückgängig machen:

    • Öffnen Sie den betroffenen Transfer, klicken Sie auf Artikel erfassen und akzeptieren Sie eine negative Artikelanzahl, um die als empfangen markierten Elemente auszugleichen.
    • Passen Sie alternativ die Inventarmengen an, indem Sie eine negative Anzahl von Artikeln hinzufügen, wie unter Anpassung der Inventarbestände beschrieben.

Sind Sie bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Probieren Sie es kostenlos aus