Standorteinstellungen

Wenn du Shopify POS an mehreren Adressen verwendest, kannst du den aktuellen Standort deines Shopify POS-Geräts festlegen. Dadurch wird sichergestellt, dass du die richtigen Steuern auf deine persönlichen Verkäufe erhebst und die Käufe an jedem Standort nachverfolgen kannst. Die Bestandsmenge am ausgewählten Standort wird aktualisiert, sobald ein Produkt in Shopify POS verkauft oder das Lager neu aufgefüllt wird.

Für Produkte mit Steuerüberschreibungen wird die Steuerüberschreibung verwendet und nicht der Steuersatz, der auf dem Standort des Geräts basiert.

Hinweis: Stelle bei der Installation der Shopify POS-App auf einem Gerät sicher, dass du deinem Standort zuweist, damit die richtigen Steuersätze angewendet werden.

Shop-Standort hinzufügen

.

Shop-Standort bearbeiten

Du kannst den Namen, die Adresse oder die Telefonnummer eines vorhandenen Standorts ändern.

.

Shop-Standort auswählen

Hinweis: Auch bei einem ausgewählten POS-Standort musst du sicherstellen, dass sich jeder Ort, an dem du verkaufst, unter deinen Versandzonen befindet, damit Shopify POS die korrekten Steuersätze abrufen kann.

  1. Tippe in Shopify POS auf Shop.

  2. Tippe auf Standorte.

  3. Tippe auf den Namen des POS-Standorts.

  4. Tippe auf Wechseln.

  5. Tippe auf Shop launchen.

Shop-Standort löschen

  1. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Einstellungen > Standorte. .

  2. Klicke auf den Namen des Standorts, den du löschen möchtest.

  3. Ist der Standort aktiv, klicke auf Standort deaktivieren. Wähle einen Standort aus, dem das Inventar und die nicht ausgeführten Bestellungen dieses Standorts zugewiesen werden sollen, und klicke dann auf Standort deaktivieren.

  4. Klicke auf Standort löschen.

  5. Wenn du sicher bist, dass du den Standort löschen möchtest, tippe zur Bestätigung auf Delete.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren