Standortverwaltung

Ein Standort ist ein physischer Ort oder eine App, in der Sie eine oder alle der folgenden Aktivitäten ausführen: Verkauf von Produkten, Versand oder Fulfillment von Bestellungen und Lagerung von Warenbeständen. Ein Standort kann ein Einzelhandelsgeschäft, ein Lagerhaus, ein Pop-up oder ein Dropshipping-Anbieter sein. Mit mehreren Standorten haben Sie einen besseren Überblick über Ihr Gesamtinventar im Unternehmen.

Die meisten Standortverwaltungen werden über deinen Shopify-Adminbereich verwaltet. Von dort aus kannst du deine Standorte nach Bedarf hinzufügen, löschen, bearbeiten und aktivieren/deaktivieren. Du kannst deine POS-Abonnements auch über deinen Shopify-Adminbereich verwalten.

Hinweis: Sie erkennen Shopify POS nicht wieder? Möglicherweise verwenden Sie Shopify POS Classic.

Standort des Shopify POS-Gerätes auswählen

Sie können Ihre Geräte Standorte direkt in der Shopify POS-App verwalten. Sie können den Zugriff auf die Standorteinstellungen auf dem iPad auch einschränken, indem Sie eingeschränkte Berechtigungen für Mitarbeiteraktivieren.

Stelle bei der Installation der Shopify POS-App auf einem Gerät sicher, dass du deinen Standort auswählst, damit die richtigen Steuersätze angewendet werden.

Schritte

  1. Tippen in der Shopify POS-App auf > Einstellungen > Alle Standorte.

  2. Tippe auf den Namen des POS-Standorts.

  3. Tippe auf Wechseln, um die Änderung zu bestätigen oder auf Abbrechen, um zurückzugehen.

Den POS-Abonnementplan für jeden Standort verwalten (Shopify-Adminbereich)

Hinweis: Nur der Shop-Inhaber kann POS-Abonnements verwalten.

Der POS-Lite-Abonnementplan enthält die grundlegenden Funktionen von Shopify POS und kann für jeden Shopify-Plan ohne zusätzliche Kosten verwendet werden. Für zusätzliche monatliche Kosten pro Standort bietet der Shopify POS Pro-Abonnementplan zusätzliche Einzelhandelsfunktionen für Verkaufstransaktionen, Bestandsverwaltung, Verkaufsberichte und Mitarbeiterverwaltung. Wähle für jeden deiner Standorte den geeigneten POS-Abonnementplan aus. Du kannst den POS-Abonnementplan für einen Standort jederzeit ändern.

Jeder hat Zugriff auf die kostenlose Testversion von POS Pro, die am 31. Oktober 2020 endet.

Wenn du POS Pro nicht abonnierst, verlierst du nach dem 31. Oktober 2020 den Zugriff auf alle POS Pro-Funktionen, die du während der kostenlosen Testphase verwendet hast.

Wenn du POS Lite vor dem 31. Oktober 2020 als Abonnementplan für einen Standort auswählst und dieser sofort wirksam wird, hast du für diesen Standort keinen Zugriff mehr auf die POS Pro-Funktionen. Um wieder Zugriff auf die kostenlosen POS Pro-Funktionen zu erhalten, ändere den Abonnementplan des Standorts in POS Pro.

Wenn du POS Pro vor dem 31. Oktober 2020 als Abonnementplan für einen Standort auswählst, wird dir die zusätzliche monatliche Abonnementgebühr bis zu deiner ersten Rechnung nach dem 31. Oktober 2020 nicht in Rechnung gestellt.

Wenn du am Ende der kostenlosen Testphase keinen Abonnementplan für jeden Standort auswählst, wird der Standort standardmäßig auf den kostenlosen POS-Lite-Plan eingestellt.

Schritte

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren