mPOP All-in-One

Sie können den Star mPOP nutzen – eine Komplettlösung aus Belegdrucker mit integrierter Kassenschublade und optionalem USB-Barcodescanner. Sie können auch eine Heckler Windfall-iPad-Halterung mit dem mPOP verwenden, indem Sie den Heckler PopTop-Montagetisch hinzufügen.

Die All-in-One-Star-mPOP wird auf iPhones nicht unterstützt.

Hinweis: Der Star-Scanner erkennt nur 1D-Barcodes. Sie können ihn daher nicht zum Scannen von 2D-Barcodes auf physischen Geschenkgutscheinen verwenden. Wenn Sie physische Geschenkgutscheine scannen möchten, müssen Sie die Frontkamera Ihres iPads verwenden oder einen 2D-Barcodescanner kaufen.

Wo kann man den mPOP kaufen oder mieten?

Der mPOP und sämtliches Zubehör sind im Shopify-Hardware-Shop in den USA, in Kanada, im Vereinigten Königreich und in Irland verfügbar.

In den USA können Sie den mPOP unabhängig im Shopify Hardware Rental Store oder als Teil des Komplettpakets mieten. Weitere Informationen zu Leihpaketen finden Sie unter Shopify-Hardware-Leihpakete.

Der mPOP ist auch bei Drittanbietern auf der ganzen Welt erhältlich.

Koppeln Sie den mPOP mit Ihrem iPad

Nach dem Koppeln des mPOP mit dem iPad funktionieren die Kassenschublade, der Belegdrucker und der Barcodescanner mit Shopify POS.

Schritte

  1. Stellen Sie sicher, dass der Drucker an eine Steckdose angeschlossen und eingeschaltet ist. Wenn Sie einen USB-Barcodescanner haben, vergewissern Sie sich, dass er am mPOP angeschlossen ist.

  2. Tippen Sie in den Haupteinstellungen Ihres iPads auf Bluetooth.

  3. Tippen Sie unter andere Geräteauf den mPOP, um ihn mit Ihrem iPad zu koppeln. Wenn der mPOP unter meine Geräte auf dem Bluetooth-Einstellungsbildschirm angezeigt wird, wenn Sie gekoppelt und verbunden ist.

  4. Tippen Sie in Shopify POS auf > Hardware und stellen Sie sicher, dass der mPOP-Belegdrucker unter Verwendete Hardware verwalten angezeigt wird. Wenn Sie den Barcodescanner haben, wird er separat auf demselben Bildschirm angezeigt.

  5. Optional: Nachdem der mPOP auf dem Bildschirm für die Hardware Einstellungen der Shopify POS-App angezeigt wird, können Sie ihn als Standarddrucker festlegen.

mPOP und Ihr iPad trennen

Der mPOP stellt automatisch eine Verbindung mit dem letzten Gerät her, mit dem er gekoppelt wurde. Wenn Sie den mPOP mit einem anderen Gerät verwenden möchten, müssen Sie ihn von Ihrem iPad trennen.

Schritte

  1. Tippen Sie in den Haupteinstellungen Ihres iPads auf Bluetooth.
  2. Tippen Sie auf das Symbol ⓘ neben dem mPOP.
  3. Tippen Sie auf Trennen:
  4. Tippen Sie auf Dieses Gerät vergessen.
  5. Tippen Sie auf OK, um zu bestätigen, dass das iPad den mPOP vergessen (also nicht mehr verwenden) soll.
  6. In Shopify POS können Sie den mPOP-Belegdrucker und -Scanner über den Einstellungsbildschirm für die Hardware löschen, indem Sie auf jedem Gerät nach links wischen und auf Löschen tippen.

Benutzerhandbuch des Herstellers

Weitere Informationen zum Einrichten und Verwenden des mPOP, z. B. zum Einlegen von Belegpapier, Anschließen des Star-Scanners und zur Fehlerbehebung beim mPOP, finden Sie im Benutzerhandbuch des Herstellers.

Belegpapier für Ihren mPOP-Drucker kaufen

Alle thermischen Papierrollen mit den folgenden Spezifikationen funktionieren mit dem mPOP:

Papierspezifikationen für mPOP-Drucker
Breite Zwischen 57 mm und 58 mm
Dicke Zwischen 0,053 mm und 0,075 mm
Rollendurchmesser Bis zu 50 mm

Belegpapier für die Komplettlösung Star mPOP ist im Shopify-Hardware-Shop erhältlich.

Fehlerbehebung

  • Automatische Verbindung aktivieren
  • Unterstützte Barcodetypen
  • Anleitung zur Fehlerbehebung des Herstellers

Automatische Verbindung aktivieren

Wenn Sie Ihren mPOP nicht im Shopify-Hardware-Shop, sondern bei einem anderen Händler kaufen, oder das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, ist die Option für die automatische Verbindung möglicherweise deaktiviert. In diesem Fall müssen Sie den mPOP bei jedem Verbindungsabbruch manuell mit Ihrem iPad verbinden.

Wenn die Option für die automatische Verbindung deaktiviert ist, können Sie die mPOP Utility-App verwenden, um sie einzuschalten. Nachdem Sie die Option aktiviert haben, stellt der mPOP automatisch eine Verbindung zum letzten iPad her, mit dem er gekoppelt wurde, wenn beide Geräte eingeschaltet sind.

Hinweis: Wenn Sie den mPOP im Shopify-Hardware-Shop kaufen, ist die automatische Verbindung aktiviert, und der mPOP stellt automatisch eine Verbindung mit dem iPad her, mit dem er zuletzt gekoppelt wurde. Sie müssen die automatische Verbindung nicht manuell aktivieren.

Schritte

  1. Vergewissern Sie sich, dass Sie den mPOP mit Ihrem iPad gekoppelt haben und dass die beiden Geräte verbunden sind.

  2. Installieren Sie die mPOP Utility-App auf Ihrem iPad und öffnen Sie sie.

  3. Prüfen Sie in der mPOP Utility-App, ob Ihr mPOP unter Ausgewähltes Gerät ausgewählt ist.

  4. Tippen Sie im Menü unten auf dem Bildschirm auf Setting (Einstellung).

  5. Im Bildschirm Setting (Einstellung) tippen Sie auf Bluetooth Settings (Bluetooth-Einstellungen).

  6. Deaktivieren Sie die Option New Pairing Permission (Berechtigung für neue Kopplung), indem Sie auf den zugehörigen Toggle Button tippen.

  7. Aktivieren Sie die Option Auto Connection (automatische Verbindung), indem Sie auf den zugehörigen Toggle Button tippen.

  8. Tippen Sie auf Apply (übernehmen) und anschließend auf Yes (Ja).

  9. Tippen Sie auf OK.

  10. Um die Änderungen für Ihren mPOP zu übernehmen, schalten Sie ihn aus und wieder ein. Der mPOP wird sich nun automatisch mit Ihrem iPad verbinden, sobald sich beide in Reichweite voneinander befinden.

Unterstützte Barcodetypen

Der Star-Barcodesccanner unterstützt die folgenden 1D-Barcodetypen:

  • Buchland-EAN
  • Codabar/NW7
  • Code 11, 39, 93, 128
  • Interleaved 2 of 5 (ITF)
  • Industrial 2 of 5
  • Matrix 2 of 5
  • MSI/Plessey
  • UK/Plessey
  • Telepen
  • RSS (Limit, Stack, Expansion limit, Expansion stack)
  • UPC/EAN (UPC-A, UPC-E, EAN-13, EAN-8)

Anleitung zur Fehlerbehebung des Herstellers

Star Micronics bietet eine Anleitung zur Fehlerbehebung, auf die Sie bei Problemen mit dem mPOP zugreifen können. Wenn Ihr Problem sich nicht lösen lässt, können Sie auch den Shopify Support kontaktieren.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren