Abschließen und Rückerstatten von Bestellungen

Sie können in Shopify POS im Bildschirm Bestellungen Rückerstattungen vornehmen und Teilzahlungen durchführen.

Teilzahlungen abschließen

So schließen Sie eine Teilzahlung ab:

  1. Tippen Sie im Bildschirm Bestellungen auf die Bestellung, für die Sie eine Zahlung entgegennehmen möchten.

  2. Tippen Sie im Abschnitt Ausstehend auf Zahlung annehmen:

    Schaltfläche Zahlung annehmen

  3. Tippen Sie auf Zahlung hinzufügen und wählen Sie eine Zahlungsmethode aus.

  4. Geben Sie den Betrag ein, den der Kunde zahlen wird.

  5. Tippen Sie auf Akzeptieren oder Berechnen.

Rückerstattung einer Bestellung

Sie können eine komplette Bestellung oder einen Teil einer Bestellung über den Bildschirm Bestellungen im Shopify POS zurückerstatten.

Schritte

  1. Tippen Sie in Shopify POS auf Bestellungen.

  2. Tippen Sie auf die Bestellung des Artikels, der zurückgegeben wird.

  3. Tippen Sie auf Rückerstattung oder Umtausch und anschließend auf den zurückgegebenen Artikel. Wenn der Kunde mehr als einen Artikel zurückgibt, verwenden Sie + und -, um die Menge der zu erstattenden Artikel einzugeben.

  4. Optional: Tippen Sie auf Weitere Rückgabeartikel hinzufügen, um weitere Produkte zum Rückgabevorgang hinzuzufügen.

  5. Optional: Wenn Sie die Artikel nicht wieder zum Inventar hinzufügen möchten, deaktivieren Sie die Option Produkt wieder zum Bestand hinzufügen. Zurückgegebene Artikel werden zum Inventar des zugewiesenen Standorts Ihrer Shopify POS-App hinzugefügt.

  6. Optional: Tippen Sie auf Versand hinzufügen, um die Versandkosten zu erstatten.

  7. Optional: Aktivieren Sie Guthaben als Gutschein erstatten, um dem Kunden einen Geschenkgutschein für den Rückerstattungsbetrag auszustellen.

  8. Wenn der Kunde bei der Bestellung mehrere Zahlungsmethoden verwendet hat, können Sie die Erstattung auf die vom Kunden verwendeten Zahlungsmethoden aufteilen. Geben Sie im Abschnitt Rückerstattungsbetrag den Betrag ein, den Sie über die einzelnen Zahlungsmethoden zurückzahlen möchten.

Hinweis: Der Betrag, den ein Kunde mit einer Zahlungsmethode bezahlt hat, ist der Höchstbetrag, den Sie mit dieser Zahlungsmethode zurückzahlen können.

Bestellung zurückerstatten – iPhone

  1. Optional: Fügen Sie einen Grund für die Rückgabe hinzu.

  2. Wenn Sie mit der Verarbeitung der Erstattung loslegen können, tippen Sie auf Rückerstattung.

  3. Optional: Stellen Sie dem Kunden einen Beleg zur Verfügung.

  4. Optional: Fügen Sie einen Hinweis zur Bestellung hinzu.

  5. Tippen Sie auf Fertig.

Eine Bestellung als ausgeführt markieren

Wenn eine abgeschlossene Shopify POS-Bestellung auf dem Bildschirm Bestellungen als Nicht ausgeführt markiert wird, können Sie sie nicht über die Shopify POS-App als ausgeführt markieren. Sie müssen sich in Ihrem Shopify-Adminbereich einloggen, um die Bestellung auszuführen.

Sie können eine Bestellung als ausgeführt markieren, solange sie noch im Warenkorb ist:

  1. Tippen Sie in Shopify POS im Produktbildschirm auf das Symbol ...:

    Schaltfläche für Warenkorbablage

  2. Aktivieren Sie die Option Als ausgeführt markieren.

  3. Tippen Sie auf eine Stelle außerhalb der Ablage, um sie zu schließen, und fahren Sie dann mit der Bestellung fort.

Rückerstattung bei einem Umtausch

Wenn Sie einen Artikel umtauschen, wird die Bestellung dieses Artikels in einen Umtauschauftrag umgewandelt. Artikel, die Teil eines Umtauschauftrags sind, können nur durch den Shopify Admin zurückerstattet werden.

Schritte

  1. Tippen Sie in Shopify POS auf Shop > Bestellungen.

  2. Tippen Sie auf den Umtauschauftrag, bei dem Sie den Betrag zurückerstatten möchten.

  3. Tippen Sie bei der Eingabeaufforderung Zurückgeben auf In Shopify anzeigen.

  4. Tippen Sie im Abschnitt Bezahlt auf Rückerstattung.

  5. Geben Sie zu jedem Artikel, den Sie zurückerstatten, die entsprechende Menge an.

  6. Wahlweise: Geben Sie einen Grund für die Rückerstattung ein.

  7. Tippen Sie auf Rückerstattung.

Teilzahlungen abschließen

So schließen Sie eine Teilzahlung ab:

  1. Tippen Sie im Bildschirm Bestellungen auf die Bestellung, für die Sie eine Zahlung entgegennehmen möchten.

  2. Tippen Sie im Abschnitt Ausstehend auf Zahlung annehmen:

    Schaltfläche Zahlung annehmen

  3. Tippen Sie auf Zahlung hinzufügen und wählen Sie eine Zahlungsmethode aus.

  4. Geben Sie den Betrag ein, den der Kunde zahlen wird.

  5. Tippen Sie auf Akzeptieren oder Berechnen.

Rückerstattung einer Bestellung

Sie können eine komplette Bestellung oder einen Teil einer Bestellung über den Bildschirm Bestellungen im Shopify POS zurückerstatten.

Schritte

  1. Tippen Sie in Shopify POS auf Bestellungen.

  2. Tippen Sie auf die Bestellung des Artikels, der zurückgegeben wird.

  3. Tippen Sie auf Rückerstattung oder Umtausch und anschließend auf den zurückgegebenen Artikel. Wenn der Kunde mehr als einen Artikel zurückgibt, verwenden Sie + und -, um die Menge der zu erstattenden Artikel einzugeben.

  4. Optional: Tippen Sie auf Weitere Rückgabeartikel hinzufügen, um weitere Produkte zum Rückgabevorgang hinzuzufügen.

  5. Optional: Wenn Sie die Artikel nicht wieder zum Inventar hinzufügen möchten, deaktivieren Sie die Option Produkt wieder zum Bestand hinzufügen. Zurückgegebene Artikel werden zum Inventar des zugewiesenen Standorts Ihrer Shopify POS-App hinzugefügt.

  6. Optional: Tippen Sie auf Versand hinzufügen, um die Versandkosten zu erstatten.

  7. Optional: Aktivieren Sie Guthaben als Gutschein erstatten, um dem Kunden einen Geschenkgutschein für den Rückerstattungsbetrag auszustellen.

  8. Wenn der Kunde bei der Bestellung mehrere Zahlungsmethoden verwendet hat, können Sie die Erstattung auf die vom Kunden verwendeten Zahlungsmethoden aufteilen. Geben Sie im Abschnitt Rückerstattungsbetrag den Betrag ein, den Sie über die einzelnen Zahlungsmethoden zurückzahlen möchten:

    Rückerstattungsbetrag – iPhone

Hinweis: Der Betrag, den ein Kunde mit einer Zahlungsmethode bezahlt hat, ist der Höchstbetrag, den Sie mit dieser Zahlungsmethode zurückzahlen können.

  1. Optional: Fügen Sie einen Grund für die Rückgabe hinzu.

  2. Wenn Sie mit der Verarbeitung der Erstattung loslegen können, tippen Sie auf Rückerstattung.

  3. Optional: Stellen Sie dem Kunden einen Beleg zur Verfügung.

  4. Optional: Fügen Sie einen Hinweis zur Bestellung hinzu.

  5. Tippen Sie auf Fertig.

Rückerstattung bei einem Umtausch

Wenn Sie einen Artikel umtauschen, wird die Bestellung dieses Artikels in einen Umtauschauftrag umgewandelt. Artikel, die Teil eines Umtauschauftrags sind, können nur durch den Shopify Admin zurückerstattet werden.

Schritte

  1. Tippen Sie in Shopify POS auf Shop > Bestellungen.

  2. Tippen Sie auf den Umtauschauftrag, bei dem Sie den Betrag zurückerstatten möchten.

  3. Tippen Sie bei der Eingabeaufforderung Zurückgeben auf In Shopify anzeigen.

  4. Tippen Sie im Abschnitt Bezahlt auf Rückerstattung.

  5. Geben Sie zu jedem Artikel, den Sie zurückerstatten, die entsprechende Menge an.

  6. Wahlweise: Geben Sie einen Grund für die Rückerstattung ein.

  7. Tippen Sie auf Rückerstattung.

Rückerstattung einer Bestellung

Sie können eine komplette Bestellung oder einen Teil einer Bestellung über den Bildschirm Bestellungen im Shopify POS zurückerstatten.

Schritte

  1. Tippen Sie in Shopify POS auf Bestellungen.

  2. Tippen Sie auf die Bestellung des Artikels, der zurückgegeben wird.

  3. Tippen Sie auf RÜCKERSTATTUNG ODER UMTAUSCH und tippen Sie anschließend auf den zurückgegebenen Artikel. Wenn der Kunde mehr als einen Artikel zurückgibt, verwenden Sie + und -, um Menge der zu erstattenden Artikel anzugeben.

  4. Optional: Tippen Sie auf Weitere Rückgabeartikel hinzufügen, um weitere Produkte zum Rückgabevorgang hinzuzufügen.

  5. Optional: Wenn Sie die Artikel nicht wieder zum Inventar hinzufügen möchten, deaktivieren Sie die Option Produkt wieder zum Bestand hinzufügen. Zurückgegebene Artikel werden zum Inventar des zugewiesenen Standorts Ihrer Shopify POS-App hinzugefügt.

  6. Optional: Tippen Sie auf Versand hinzufügen, um die Versandkosten zu erstatten.

  7. Wenn der Kunde bei der Bestellung mehrere Zahlungsmethoden verwendet hat, können Sie die Erstattung auf die vom Kunden verwendeten Zahlungsmethoden aufteilen. Geben Sie im Abschnitt Rückerstattungsbetrag den Betrag ein, den Sie über die einzelnen Zahlungsmethoden zurückzahlen möchten:

    Bildschirm für die verbleibende Zahlung mit einer kompletten Rückerstattung, die auf zwei Zahlungsmethoden aufgesplittet ist

Hinweis: Der Betrag, den ein Kunde mit einer Zahlungsmethode bezahlt hat, ist der Höchstbetrag, den Sie mit dieser Zahlungsmethode zurückzahlen können.

  1. Optional: Fügen Sie einen Grund für die Rückgabe hinzu.

  2. Wenn Sie mit der Verarbeitung der Rückerstattung loslegen können, tippen Sie auf RÜCKERSTATTUNG.

  3. Optional: Stellen Sie dem Kunden einen Beleg zur Verfügung.

  4. Tippen Sie auf FERTIG.

Rückerstattung bei einem Umtausch

Wenn Sie einen Artikel umtauschen, wird die Bestellung dieses Artikels in einen Umtauschauftrag umgewandelt. Artikel, die Teil eines Umtauschauftrags sind, können nur durch den Shopify Admin zurückerstattet werden.

Schritte

  1. Tippen Sie in Shopify POS auf Shop > Bestellungen.

  2. Tippen Sie auf den Umtauschauftrag, bei dem Sie den Betrag zurückerstatten möchten.

  3. Tippen Sie bei der Eingabeaufforderung Zurückgeben auf In Shopify anzeigen.

  4. Tippen Sie im Abschnitt Bezahlt auf Rückerstattung.

  5. Geben Sie zu jedem Artikel, den Sie zurückerstatten, die entsprechende Menge an.

  6. Wahlweise: Geben Sie einen Grund für die Rückerstattung ein.

  7. Tippen Sie auf Rückerstattung.

Sind Sie bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Probieren Sie es kostenlos aus