Preislisten importieren

Wenn Sie eine Großhandelspreisliste erstellen, können Sie Preise aus einer CSV-Datei importieren.

Das Importieren einer Preisliste ist eine gute Option, wenn Sie für die Erstellung und Pflege Ihrer Preislisten ein externes System verwenden, z. B. ein ERP- oder Tabellenkalkulationsprogramm. Wenn Sie für die Verwaltung Ihrer Preise den Großhandelskanal verwenden (oder dies planen), importieren Sie Ihre Preislisten nicht.

Importierte Preislisten unterstützen die folgenden Preisfunktionen:

  • Preise für bestimmte Produkte und Varianten festlegen
  • Mindest- und Höchstmengen, volumenabhängige Preisgestaltung nach Variante und Mengenabstufungen

Importierte Preislisten haben folgende Regeln:

  • Sie können nur geändert werden, indem die Preisliste erneut importiert wird. Wenn Sie Preise erneut in eine bestehende Preisliste importieren, werden alle in der Preisliste aufgeführten Preise und Produktvarianten durch den neuen Import ersetzt.
  • Sie können nicht in eine manuell gepflegte Preisliste umgewandelt werden.
  • Sie können Listen mit volumenabhängiger Preisgestaltung nach Variante importieren, jedoch nicht für volumenabhängige Preisgestaltung nach Produkten.

Preislisten importieren

Sie müssen eine CSV-Datei erstellen und hochladen, die die Produkte und Produktvarianten auflistet, die Sie in die Preisliste aufnehmen möchten, zusammen mit den Großhandelspreisen, für die Sie diese anbieten möchten.

Stellen Sie vor dem Import der CSV-Datei sicher, dass für jedes Produkt und jede Produktvariante, die Sie importieren möchten, in Ihrem Shopify-Shop ein Barcode oder eine SKU aufgeführt ist. Der Importprozess verwendet die SKU oder den Barcode, um die in Ihrer CSV-Datei aufgelisteten Produktvarianten mit den Produkten und Varianten in Ihrem Shop abzugleichen.

Um Preise zu importieren, erstellen Sie eine Preisliste und wählen Sie Preislistenimport.

Beispiele für CSV-Dateien

Sie können eine Beispiel-CSV-Datei herunterladen und anzeigen, die Sie als Vorlage für die Erstellung Ihrer eigenen Importdatei verwenden können.

Wenn Sie eine Beispieldatei verwenden, um Ihre eigenen Preise zu erstellen, stellen Sie bitte sicher, dass Sie alle Beispielinformationen entfernen.

Format der CSV-Dateien

Ihre CSV-Datei muss die folgenden Informationen enthalten:

  • Die erste Zeile muss die Namen der Spalten (die Spaltenüberschriften) auflisten, die Sie importieren möchten.
  • Jede weitere Zeile muss die Preisinformationen für eine spezifische Produktvariante enthalten. Jede Produktvariante muss in Shopify vorhanden sein und ihr muss entweder ein Strichcode oder eine SKU zugeordnet sein.

In der folgenden Tabelle werden die Spalten beschrieben, die Sie in Ihrer CSV-Datei verwenden können:

Spalte Erforderlich Beschreibung
sku Diese Spalte ist für Produktvarianten erforderlich, die keine Strichcodes haben. Wenn alle Ihre Produktvarianten Strichcodes haben, müssen Sie diese Spalte nicht in Ihre CSV-Datei aufnehmen. Die SKU (Artikelnummer), die der Produktvariante zugewiesen ist. Dieser SKU-Wert muss mit der SKU der Produktvariante in Shopify übereinstimmen.
barcode Diese Spalte ist für Produktvarianten erforderlich, die keine SKUs haben. Wenn keine Ihrer Produktvarianten Strichcodes hat, müssen Sie diese Spalte nicht in Ihre CSV-Datei aufnehmen. Der mit der Produktvariante verknüpfte Strichcode. Dieser Wert muss mit dem Strichcode der Produktvariante in Shopify übereinstimmen. Wenn Ihre CSV-Datei sowohl SKUs als auch Strichcodes für die Produktvarianten enthält, wird der Strichcode für den Abgleich mit der Produktvariante in Ihrem Shop verwendet.
wholesale_price Erforderlich

Der Großhandelspreis für die Produktvariante in Ihrer Preisliste.

Dieser Wert akzeptiert eine Zahl mit bis zu zwei Dezimalstellen. Abhängig von der Währung Ihres Shops können Sie einen Punkt oder ein Komma als Dezimaltrennzeichen verwenden, um Dollar und Cent voneinander zu trennen. Um Zahlen in Dreiergruppen zu trennen, verwenden Sie einen Punkt, ein Komma oder ein Leerzeichen als Tausendertrennzeichen. Im Folgenden finden Sie Beispiele für zulässige Werte: 1 000 000, 1.000.000 und 1,000,000.

Wenn die Währung einen Punkt als Dezimaltrennzeichen verwendet, verwenden Sie einen Punkt. Im Folgenden finden Sie Beispiele für zulässige Werte: 55, 55.1 und 56.20.

Wenn die Währung ein Komma als Dezimaltrennzeichen verwendet, verwenden Sie ein Komma. Im Folgenden finden Sie Beispiele für zulässige Werte: 75, 57,2 und 75,20.

Die folgenden Beispiele sind alle gültig für den Betrag von dreitausendeinhunderteinundvierzig Dollar und neunundfünfzig Cent: 3,141.59, 3 141.59, 3.141,59.

Wenn Sie ein Komma als Dezimal- oder Tausendertrennzeichen verwenden, müssen Ihre Großhandelspreise in doppelte gerade Anführungszeichen eingeschlossen werden, damit sie korrekt importiert werden (z. B. "1.000.000" und "1 000 000,52").

Formatieren Sie diese Zahl nicht mit einem Dollar ($)- oder Cent (¢)-Zeichen.

minimum_units Diese Spalte ist optional. Die Mindestanzahl von Einheiten pro Bestellung. Diese Zahl muss eine ganze Zahl sein.
maximum_units Diese Spalte ist optional. Die maximale Anzahl von Einheiten pro Bestellung. Diese Zahl muss eine ganze Zahl sein, die größer als der für minimum_units eingegebene Wert ist.
increments Diese Spalte ist optional. Das Mehrfache, mit dem der Großhandelskunde die Produktvariante bestellen kann. Wenn der Betrag beispielsweise 12 ist, kann der Kunde 12, 24 oder 36 Einheiten kaufen, aber nicht 4 oder 15. Für diesen Wert werden nur ganze Zahlen akzeptiert. Wenn diese Spalte nicht angegeben wird, wird als Standardwert eins verwendet.

Volumenabhängige Preisgestaltung nach Variante

Die volumenabhängige Preisgestaltung nach Variante bietet abhängig von der Bestellmenge unterschiedliche Stückpreise für alle bestellten Artikel. Sie können Preise mit Volumenstaffelungen mithilfe einer CSV-Datei importieren, die die folgenden Spalten verwendet:

Spalte Erforderlich Beschreibung
sku Diese Spalte ist für Produktvarianten erforderlich, die keine Strichcodes haben. Wenn alle Ihre Produktvarianten Strichcodes haben, müssen Sie diese Spalte nicht in Ihre CSV-Datei aufnehmen. Die SKU (Artikelnummer), die der Produktvariante zugewiesen ist. Dieser SKU-Wert muss mit der SKU der Produktvariante in Shopify übereinstimmen.
barcode Diese Spalte ist für Produktvarianten erforderlich, die keine SKUs haben. Wenn keine Ihrer Produktvarianten Strichcodes hat, müssen Sie diese Spalte nicht in Ihre CSV-Datei aufnehmen. Der mit der Produktvariante verknüpfte Strichcode. Dieser Wert muss mit dem Strichcode der Produktvariante in Shopify übereinstimmen. Wenn Ihre CSV-Datei sowohl SKUs als auch Strichcodes für die Produktvarianten enthält, wird der Strichcode für den Abgleich mit der Produktvariante in Ihrem Shop verwendet.
wholesale_price_1 Erforderlich

Dieser Wert akzeptiert eine Zahl mit bis zu zwei Dezimalstellen. Abhängig von der Währung Ihres Shops können Sie einen Punkt oder ein Komma als Dezimaltrennzeichen verwenden, um Dollar und Cent voneinander zu trennen. Um Zahlen in Dreiergruppen zu trennen, verwenden Sie einen Punkt, ein Komma oder ein Leerzeichen als Tausendertrennzeichen. Im Folgenden finden Sie Beispiele für zulässige Werte: 1 000 000, 1.000.000 und 1,000,000.

Wenn die Währung einen Punkt als Dezimaltrennzeichen verwendet, verwenden Sie einen Punkt. Im Folgenden finden Sie Beispiele für zulässige Werte: 55, 55.1 und 56.20.

Wenn die Währung ein Komma als Dezimaltrennzeichen verwendet, verwenden Sie ein Komma. Im Folgenden finden Sie Beispiele für zulässige Werte: 75, 57,2 und 75,20.

Die folgenden Beispiele sind alle gültig für den Betrag von dreitausendeinhunderteinundvierzig Dollar und neunundfünfzig Cent: 3,141.59, 3 141.59, 3.141,59.

Wenn Sie ein Komma als Dezimal- oder Tausendertrennzeichen verwenden, müssen Ihre Großhandelspreise in doppelte gerade Anführungszeichen eingeschlossen werden, damit sie korrekt importiert werden (z. B. "1.000.000" und "1 000 000,52").

Formatieren Sie diese Zahl nicht mit einem Dollar ($)- oder Cent (¢)-Zeichen.

from_quantity_1 Diese Spalte ist erforderlich, wenn wholesale_price_1 angegeben ist. Die Mindestanzahl an Einheiten der Produktvariante, die Ihr Großhandelskunde bestellen muss. Dieser Wert muss eine ganze Zahl sein.
to_quantity_1 Diese Spalte ist erforderlich, wenn wholesale_price_1 angegeben ist. Die maximale Anzahl an Einheiten, die Ihr Kunde zu einem Stückpreis von wholesale_price_1 kaufen kann. Dieser Betrag ist das Ende der ersten Schwelle für die Volumenstaffelung. Kunden, die mehr als diese Anzahl von Einheiten kaufen, zahlen für alle Einheiten, die sie kaufen, einen niedrigeren Stückpreis. Dieser Wert muss eine Zahl sein, die den für from_quantity_1 eingegebenen Wert um mindestens 1 übersteigt.
wholesale_price_2 Diese Spalte ist optional. Der Stückpreis der Produktvariante, den Ihre Großhandelskunden zahlen, wenn die Bestellmenge zwischen from_quantity_2 und to_quantity_2 liegt. Dieser Preis muss niedriger als der Wert wholesale_price_1 sein und es muss sich um eine Zahl mit bis zu zwei Dezimalstellen handeln. Zum Beispiel: 55, 55,1 und 55,10.
from_quantity_2 Diese Spalte ist erforderlich, wenn wholesale_price_2 angegeben ist. Die Mindestanzahl an Einheiten, die Ihr Kunde kaufen muss, um den Stückpreis von wholesale_price_2 zu zahlen. Dieser Betrag muss eine Zahl sein, die um eins höher ist als der für to_quantity_1 eingegebene Betrag.
to_quantity_2 Diese Spalte ist erforderlich, wenn wholesale_price_2 angegeben ist. Maximale Anzahl von Einheiten, die Ihr Kunde zum Preis von wholesale_price_2 kaufen kann. Diese Anzahl muss eine Zahl sein, die den für from_quantity_2 eingegebenen Betrag um mindestens eins übersteigt.
wholesale_price_3 Diese Spalte ist optional. Der Stückpreis der Produktvariante, den Ihre Großhandelskunden zahlen, wenn die Bestellmenge zwischen from_quantity_3 und to_quantity_3 liegt. Dieser Preis muss niedriger als der Wert wholesale_price_2 sein und es muss sich um eine Zahl mit bis zu zwei Dezimalstellen handeln. Zum Beispiel: 55, 55,1 und 55,10.
from_quantity_3 Diese Spalte ist erforderlich, wenn wholesale_price_3 angegeben ist. Die Mindestanzahl an Einheiten, die Ihr Kunde kaufen muss, um den Stückpreis von wholesale_price_3 zu zahlen. Dieser Betrag muss eine Zahl sein, die um eins höher ist als der für to_quantity_2 eingegebene Betrag.
to_quantity_3 Diese Spalte ist erforderlich, wenn wholesale_price_3 angegeben ist. Die maximale Anzahl an Einheiten der Produktvariante, die Ihr Kunde in einer einzelnen Bestellung kaufen kann. Diese Anzahl muss eine Zahl sein, die den für from_quantity_3 eingegebenen Betrag um mindestens eins übersteigt.
increments Diese Spalte ist optional. Das Mehrfache, mit dem der Großhandelskunde die Produktvariante bestellen kann. Wenn der Betrag beispielsweise 12 ist, kann der Kunde 12, 24 oder 36 Einheiten kaufen, aber nicht 4 oder 15. Für diesen Wert werden nur ganze Zahlen akzeptiert. Wenn diese Spalte nicht angegeben ist, ist das Standardinkrement 1.

Einschränkungen und Details bzgl. CSV-Dateien

Die folgende Liste enthält Details zur CSV-Datei, die Sie bereitstellen müssen:

  • Die erste Zeile in der CSV-Datei muss die Namen der Spaltenüberschriften enthalten. Alle weiteren Zeilen in der CSV-Datei müssen Preisinformationen für eine einzelne Produktvariante enthalten.

  • Die Reihenfolge der Spalten ist wichtig und jede Zeile muss die gleiche Sequenz von Spalten haben. Bei optionalen Spalten müssen alle vorherigen Spalten (einschließlich anderer optionaler Spalten) angegeben werden. Zum Beispiel: Um die Spalte maximum_units in Ihrer CSV-Datei anzugeben, müssen Sie auch die Spalte minimum_units angeben.

  • Der Import gleicht die Zeilen in Ihrer CSV-Datei mit den Produktvarianten in Ihrem Shop ab. Dieser Abgleich erfolgt entweder auf Basis des Strichcodes oder der SKU (wenn kein Strichcode vorhanden ist). Wenn der Import im Shop keine Übereinstimmung findet, werden die Preisinformationen für diese Zeile nicht importiert. Beide Spalten können in Ihrer CSV-Datei enthalten sein. Wenn jedoch alle Produktvarianten über Strichcodes verfügen, müssen Sie die Spalte "SKU" nicht einfügen. Und wenn alle Produktvarianten über SKUs verfügen, müssen Sie die Spalte "Strichcode" nicht einfügen. Beide Spalten müssen enthalten sein, wenn manche Produktvarianten nur über Strichcodes und andere nur über SKUs verfügen.

  • Wenn Sie in Ihrer CSV-Datei keine Strichcodes zur Identifizierung Ihrer Produktvarianten verwenden, sollte jede Produktvariante in Ihrem Shop eine eindeutige SKU haben. Ist dies nicht der Fall, erhalten alle Produktvarianten mit derselben SKU denselben Preis. Wenn es eine Diskrepanz bei den Preisen gibt, wird der niedrigste Preis verwendet.

  • Verwenden Sie die UTF-8-Codierung, um das Generieren unerwünschter Sonderzeichen in Ihrer Datei zu vermeiden.

  • Trennen Sie die Spalten durch Kommas und trennen Sie jede Zeile mit einem Zeilenumbruch (\r\n).

  • Wenn ein Strichcode oder eine SKU Sonderzeichen enthält, z. B. ein Komma, müssen Sie doppelte Anführungszeichen als Escape-Zeichen um den Strichcode oder die SKU eingeben. Stellen Sie sicher, dass Ihre Datei gerade Anführungszeichen (" ") und keine typografischen Anführungszeichen verwendet, wie sie häufig in Tabellenkalkulationsprogrammen genutzt werden.

Beispiele

  • Im folgenden Beispiel haben alle Produktvarianten in der Preisliste eindeutige Artikelnummern (SKUs) und es gibt keine Mindest- oder Höchstmengen oder Mengeninkremente:
sku,wholesale_price
  22311233,12.55
  12345311233,8
  • Im folgenden Beispiel haben alle Produktvarianten in der Preisliste eindeutige Strichcodes, Mindesteinheiten, Maximaleinheiten und Mengenabstufungen:
barcode,wholesale_price,minimum_units,maximum_units,increments
22313555563,12.55,1,10,2
12345311233,8,1,
99999998889,9,,,
80980980980,1000,,,6
  • Im folgenden Beispiel haben die Produktvarianten Artikelnummern (SKUs), aber keine Barcodes. Zwei Produktvarianten haben die gleichen Artikelnummern. In diesem Beispiel werden zwei verschiedene Preise für dieselbe Artikelnummer eingegeben. Der niedrigste Wert wird verwendet, um in der Preisliste den Großhandelspreis einer Produktvariante mit dieser Artikelnummer zuzuweisen:
sku,wholesale_price
  90210333,12.55
  90210333,8

Wenn diese CSV-Datei in den Großhandelskanal hochgeladen wird, hat jede Produktvariante mit der Artikelnummer 90210333 den Großhandelspreis von $8.

  • Im folgenden Beispiel hat das erste Produkt eine Mengenstaffelung:
sku, wholesale_price1, from_quantity_1, to_quantity_1, increments
  80980980980,10,2,50,2
  99999998889,25,,1

Sind Sie bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Probieren Sie es kostenlos aus