Klimaneutraler Versand mit Shopify Shipping

Klimaneutraler Versand über Shopify Shipping steht nur für Sendungen aus den Vereinigten Staaten zur Verfügung. Wenn du aus einem anderen Land oder einer anderen Region versendest und die Auswirkungen deines Versands auf die Umwelt ausgleichen möchtest, überprüfe andere Möglichkeiten, CO₂-Emissionen zu reduzieren.

Vom 25. Oktober 2021 bis zum 31. Dezember 2021 sind alle Lieferungen, die über Shopify Shipping von einer Adresse in den USA gesendet werden, klimaneutral.

Voraussetzungen

Die Eignung für den klimaneutralen Versand hängt von den folgenden Kriterien ab:

  • Das Versandetikett muss über Shopify Shipping erworben werden.
  • Die Absendeadresse muss eine Adresse in den USA sein, einschließlich Alaska, Hawaii, Puerto Rico und Militäradressen.

Deine Shop-Adresse muss sich nicht in den USA befinden.

Kosten für klimaneutralen Versand über Shopify Shipping

Für den klimaneutralen Versand über Shopify Shipping entstehen keine zusätzlichen Kosten. Wenn du ein Versandetikett mit einer Absendesadresse in den USA kaufst, werden die Kosten für die Kompensation der Kohlenstoffemissionen für diese Lieferung von Shopify abgedeckt.

Wenn du die Offset-App verwendest, bezahlst du keine CO₂-Kompensation für Lieferungen, die über Shopify Shipping von einer Absendeadresse in den Vereinigten Staaten gesendet werden.

So wird CO2 kompensiert

Jede Lieferung führt zu einer gewissen Menge CO2, die in die Atmosphäre freigesetzt wird. Die Menge an CO2, die jede Lieferung freisetzt, wird von Shopify berechnet. Anschließend werden CO2-Kompensationen bei Grassroots gekauft, um die Lieferung klimaneutral zu machen.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos testen