Shopify Shipping mit Hermes

Shopify Shipping-Versandetiketten von Hermes sind für Händler verfügbar, die von Standorten im Vereinigten Königreich aus versenden.

Inlandsversand mit Hermes

Versanddienst Lieferzeit Beschreibung
Abgabe bei Hermes-PaketShops im Vereinigten Königreich 2 Werktage Standardversand im Vereinigten Königreich
Abgabe bei Hermes-PaketShops am nächsten Tag im Vereinigten Königreich 1 - 2 Werktage Expressversand im Vereinigten Königreich

So gelangen deine Produkte zu Hermes

Du kannst deine Produkte bei einem myHermes PaketShop-Standort abgeben. Finde einen PaketShop-Standort in deiner Nähe.

Derzeit unterstützt Shopify Shipping keine Abholungen mit Hermes.

Versandforderungen

Hermes-Versandetiketten, die über Shopify Shipping gekauft wurden, sind derzeit nicht für Versandforderungen berechtigt, wie z. B. solche für verlorene, beschädigte oder verzögerte Lieferungen.

Unterstützung für Lieferungen via Hermes erhalten

Um Hilfe zu erhalten, nachdem deine Lieferung an Hermes übergeben wurde, beispielsweise bezüglich einer Lieferungsumleitung oder einer Anfechtung einer Anpassung, wende dich an den Shopify Support.

Eine Lieferung umleiten

Wenn eine von Hermes akzeptierte Lieferung zurückgegeben oder an eine andere Zustelladresse geliefert werden muss, kannst du eine Lieferungsumleitung beantragen. Aufgrund der Bearbeitungszeiten für Lieferungsumleitungen und wegen der Parteien, die in die Lieferung involviert sind, ist eine Lieferungsumleitung nicht immer möglich.

Das Abfangen einer Lieferung ist gebührenfrei, es sei denn, die Lieferung muss neu etikettiert werden. Wenn eine Lieferung an dich zurückgeschickt werden muss, wird eine zusätzliche Gebühr für die nicht erfolgte Zustellung erhoben.

Wenn du dich an den Shopify Support wendest, vergewissere dich, dass du über die folgenden Informationen verfügst:

  • die Trackingnummer (auch Hermes-Barcode genannt)
  • Die neue Zustelladresse

Anfechten einer Gebührenanpassung

Wenn dir fälschlicherweise eine Gebührenanpassung in Rechnung gestellt wird, wie z. B. für ein falsches Versandgewicht oder ein Sperrgutpaket, kannst du diese Anpassung anfechten.

Wenn du dich an den Shopify Support wendest, vergewissere dich, dass du über die folgenden Informationen verfügst:

  • die Trackingnummer (auch Hermes-Barcode genannt)
  • Der Anfechtungsgrund
  • Sämtliche die Anfechtung untermauernde Dokumente oder Bilder, etwa solche, die die Maße des Pakets zeigen

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren