Metafeld Kategorie hinzufügen

Die Aktion Kategorie-Metafeld hinzufügen fügt der Kategorie ein Metafeld hinzu, das den Workflow triggert, oder aktualisiert ein vorhandenes Metafeld für diese Kategorie.

Felder

Die Aktion Metafeld Kategorie hinzufügen enthält die folgenden Felder.

Felder, die in der Aktion "Kategorie-Metafeld hinzufügen" verwendet werden.
Feld Beschreibung
Metafeld Namensraum Erforderlich. Ein Metafeld-Namensraum ist ein Container für eine Gruppe von Metafeldern. Indem du Metafelder in einem Namensraum gruppierst, verhinderst du Konflikte mit anderen Metafeldern.
Schlüssel Erforderlich. Ein Schlüssel ist eine ID für den Metafeldwert.
Wert Erforderlich. Der Wert gibt die Informationen an, die in dem Metafeld gespeichert werden sollen. Der Wert wird immer als String gespeichert, unabhängig vom Typ des Metafelds.
Art Der Datentyp des Metafeldwerts.

Trigger

Die Aktion Metafeld Kategorie hinzufügen enthält ein verborgenes Feld, das vom Trigger hinzugefügt wird. Dieses Feld, Kategorie-ID, gibt die Kategorie an, zu der ein Metafeld hinzugefügt werden soll. Die Kategorie-ID ist standardmäßig festgelegt und kann nicht geändert werden.

Die Aktion Metafeld Kategorie hinzufügen kann in Workflows verwendet werden, die mit den folgenden Triggern starten:

Beispiel

Beispiel für einen Workflow, der ein Metafeld für eine Kategorie hinzufügt, wenn eine Kategorie erstellt wird

In diesem Beispiel-Workflow wird ein Kategorie-Metafeld zu allen neu erstellten Kategorien hinzugefügt.

API-Details

Weitere Informationen findest du unter dem Input-Objekt MetafieldInput.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos testen