Hinzufügen von Benutzern zum Shopify-Adminbereich einer Organisation

Du kannst Nutzer zu deiner Organisation hinzufügen, indem du ihnen eine Einladung schickst.

Benutzern Organisations- und Shop-Zugriff gewähren

Wenn Sie Benutzer zu Ihrer Organisation hinzufügen, können Sie Zugriff auf Organisationsebenegewähren. Wenn Sie möchten, dass sich Benutzer in einem Shop anmelden und Änderungen daran vornehmen können, müssen Sie den Benutzern Zugriff auf den Shop geben und Ihnen die Berechtigungen erteilen, die Sie für die Ausführung von Aufgaben im Shop benötigen.

Du hast die Möglichkeit, den Organisationszugriff und die Shop-Berechtigungen für Benutzer zu verwalten, indem du ihnen Rollen zuweist. Wenn du Rollen verwenden möchtest, überprüfe vor dem Hinzufügen zuerst, ob die benötigten Rollen bereits erstellt wurden.

Wenn du einem Benutzer über den Shopify-Adminbereich einer Organisation Zugriff auf einen Shop gewährst, werden diesem Shop Mitarbeiterkonten hinzugefügt. Allerdings werden Benutzer, die über den Shopify-Adminbereich einer Organisation eingeladen wurden, erst im Shopify-Adminbereich eines Shops angezeigt, wenn sie ihre Einladung zur Erstellung eines Kontos angenommen haben.

Wenn du Mitarbeiterkonten über den Shopify-Adminbereich eines Shops erstellst, kannst du diese Benutzer im Shopify-Adminbereich der Organisation verwalten. Benutzer, die direkt über einen Shop eingeladen wurden, werden in der Liste Benutzer so lange separat aufgeführt, bis sie ihre Einladung annehmen. Sobald Benutzer die Einladung annehmen, werden die Benutzereinträge in der Liste Benutzer zu einem Benutzer zusammengeführt.

Hinweise zur Zwei-Faktor-Authentifizierung

Standardmäßig müssen Benutzer die Zwei-Faktor-Authentifizierung für ihre Konten aktivieren. In diesem Fall werden die Benutzer beim Einloggen aufgefordert, eine Zwei-Faktor-Authentifizierung einzurichten. Du kannst einstellen, dass die Zwei-Faktor-Authentifizierung für einen bestehenden Benutzer nicht erforderlich ist.

Wenn Sie die zweistufige Authentifizierungseinstellung von nicht erforderlich in erforderlich ändern, wird der Benutzer von Shopify nicht protokolliert. Vergewissern Sie sich vor der Änderung, dass der Benutzer sich nicht mitten in einer Aufgabe befindet.

Wenn du die Anforderung für die Zwei-Faktor-Authentifizierung für einen vorhandenen Benutzer entfernst, werden die Authentifizierungseinstellungen des Benutzers nicht automatisch aktualisiert. In diesem Fall muss der Benutzer die Sicherheitseinstellungen für sein eigenes Konto ändern. Erst wenn der Benutzer die Zwei-Faktor-Authentifizierung in seinen eigenen Sicherheitseinstellungen deaktiviert, wird er nicht mehr aufgefordert, die Einrichtung für die Zwei-Faktor-Authentifizierung für jeden Shop abzuschließen, in dem er über ein Mitarbeiterkonto verfügt, unabhängig davon, ob der Shop Teil deiner Organisation ist.

Benutzer dem Shopify-Adminbereich einer Organisation hinzufügen

Hinweis: Mit Zugriffsberechtigungen für Tools und Administrationsoptionen können Benutzer erhebliche Änderungen innerhalb deiner Organisation vornehmen. Solche Zugriffsberechtigungen sollten nur vertrauenswürdigen Benutzern gewährt werden, die umfassende Zugriffsberechtigungen auf deine Organisation benötigen.

Wenn du mehrere Benutzer auf einmal einlädst, erhält jeder Benutzer den gleichen Zugriff. Stelle vor dem Senden der Einladung sicher, dass alle Benutzer die gleichen Zugriffsberechtigungen erhalten sollen.

Schritte:

  1. Klicke im globalen Navigationsmenü auf Benutzer.
  2. Klicke auf Benutzer hinzufügen.
  3. Gib die E-Mail-Adressen der Benutzer ein, die du hinzufügen möchtest.
  4. Führe im Abschnitt Zugriff und Berechtigungen einen der folgenden Schritte aus: - Um Zugriffen über eine Rolle zu erhalten, klicken Sie auf Rolle zuweisenund wählen Sie dann eine Rolle aus.

    • Um Zugriff zu gewähren, ohne eine Rolle zu verwenden, wähle Benutzerdefinierten Zugriff auswählen und füge anschließend Zugriffsberechtigungen auf Organisations- und Shop-Ebene hinzu.
  5. Optional: Halte dich an die folgenden Schritte, um die Zwei-Faktor-Authentifizierung so zu ändern, dass sie nicht erforderlich ist:

    1. Klicke im Abschnitt Sicherheit auf Bearbeiten.
    2. Wähle die Option Zwei-Faktor-Authentifizierung ist nicht erforderlich.
    3. Klicken auf Speichern.
  6. Klicke auf Einladung senden.

Dein neuer Benutzer wird jetzt mit dem Status Ausstehend in der Benutzerliste aufgeführt. Nachdem er die Einladung angenommen hat, ändert sich dessen Status in Aktiv.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren