Theme-Einstellungen für Brooklyn

Die Theme-Einstellungen legen die Schrift, Farben und Social-Media-Links Ihres Onlineshops fest. Sie können Theme-Einstellungen auch verwenden, um das Erscheinungsbild Ihres Checkouts anzupassen.

Farben

Sie können die Farben für die verschiedenen Abschnitte Ihres Onlineshops bestimmen.

Farbeinstellungen anpassen

  1. Klicken Sie neben Brooklyn auf Anpassen.

  2. Klicken Sie auf Theme-Einstellungen.

  3. Klicken Sie auf Farben.

  4. Klicken Sie für jeden Inhaltstyp auf das Farbfeld, um die Farbauswahl zu verwenden:

    Die Farbauswahl im Theme-Editor

- Der Bereich Zuletzt ausgewählt zeigt Farben an, die Sie zuletzt für Ihr Theme ausgewählt haben. - Im Bereich Aktuell verwendet werden Farben angezeigt, die Sie derzeit in anderen Abschnitten Ihres Themes verwenden.

Um die Farbe auf transparent festzulegen, klicken Sie auf Keine.

  1. Klicken Sie auf Speichern.

Hinweis: Die Farbe der Kopfzeilennavigation wird durch die Farbeinstellung für Überschriften bestimmt. Wenn der Slideshow-Bereich eine oder mehrere Folien enthält, dann wird die Farbgebung der Kopfzeilennavigation auf der Startseite durch die Farbeinstellung für den Text in den Einstellungen des Slideshow-Bereichs festgelegt.

Typografie

Sie können die Schriftart und Schriftgröße für Texte in Ihrem Onlineshop festlegen.

Typografieeinstellungen anpassen

  1. Klicken Sie neben Brooklyn auf Anpassen.

  2. Klicken Sie auf Theme-Einstellungen.

  3. Klicken Sie auf Typografie.

  4. Klicken Sie für jede Art von Text auf Ändern, um die Schriftartenauswahl zu verwenden:

    Die Schaltfläche

  5. Erkunden Sie die verfügbaren Schriftarten über das Suchfeld oder indem Sie auf Weitere laden klicken.

    Um alle verfügbaren Schriftarten anzuzeigen, sehen Sie sich die Schriftartenbibliothek von Shopify an.

  6. Klicken Sie auf den Namen der Schriftart, die Sie verwenden möchten.

  7. Um den Stil der Schriftart zu ändern (z. B. fett oder kursiv), klicken Sie auf Regulär. Klicken Sie als Nächstes auf den gewünschten Stil und dann auf Auswählen:

    Eine Auswahl an Schriftstärken, die über die Schriftartenauswahl verfügbar sind

  8. Klicken Sie auf Speichern.

Warenkorbseite

Sie können Ihre Warenkorbseite anpassen. Verwenden Sie die Einstellungen, um den gewünschten Warenkorbstil und eine Option zum Hinzufügen von Anmerkungen für Kunden auszuwählen. Kunden können mithilfe von Warenkorbanmerkungen spezielle Anweisungen zur Vorbereitung oder Zustellung einer Bestellung geben:

Ein Textfeld mit dem Titel

Wenn ein Kunde eine Anmerkung verfasst, wird diese im Abschnitt Hinweise der Bestellung in Ihrem Shopify-Adminbereich angezeigt.

Ihre Warenkorbseite anpassen

  1. Klicken Sie neben Brooklyn auf Anpassen.

  2. Klicken Sie auf Theme-Einstellungen.

  3. Klicken Sie auf die Warenkorbseite.

  4. Legen Sie Ihren Warenkorbtyp fest: - Seite – Der Warenkorb ist eine separate Seite, d. h. Kunden verlassen die Produktseite, wenn sie ein Produkt in den Warenkorb legen

    • Einschub – Der Warenkorbeinschub gleitet vom rechten Rand der Seite aus, was bedeutet, dass Kunden auf der Produktseite bleiben, wenn sie ein Produkt in den Warenkorb legen
  5. Optional: Aktivieren Sie die Option Bestellhinweise aktivieren, damit Kunden bei ihrer Bestellung eine Anmerkung hinterlassen können.

  6. Klicken Sie auf Speichern.

Social Media

Sie können Ihren Produkten und Blog-Beiträgen Schaltflächen für das Teilen in sozialen Netzwerken sowie Links zu Social-Media-Konten hinzufügen.

Social-Media-Einstellungen anpassen

  1. Klicken Sie neben Brooklyn auf Anpassen.

  2. Klicken Sie auf Theme-Einstellungen.

  3. Klicken Sie auf Soziale Medien.

  4. Optional: Laden Sie ein Social-Sharing-Bild hoch:

    1. Klicken Sie auf Bild auswählen.
    2. Laden Sie ein Bild von Ihrem Computer hoch oder klicken Sie auf Kostenlose Bilder, um ein Stock-Bild von Burst zu verwenden.
    3. Wählen Sie ein Bild aus.
    4. Klicken Sie auf Speichern.
  5. Optional: Fügen Sie Links zu Ihren Social-Media-Konten hinzu, die in Ihrer Fußzeile angezeigt werden. Geben Sie die Links zu Ihren Konten in die entsprechenden Felder ein. Stellen Sie sicher, dass Sie vollständige Links verwenden, wie z. B. https://instagram.com/shopify oder https://twitter.com/shopify. Links zu Ihren Social-Media-Konten werden in der Fußzeile Ihres Onlineshops angezeigt.

  6. Optional: Fügen Sie Social-Sharing-Schaltflächen zu Ihren Produkten und Blog-Beiträgen hinzu. Aktivieren Sie dafür eine oder mehrere der folgenden Optionen: - Auf Facebook teilen

    • Auf Twitter twittern
    • Auf Pinterest pinnen (nicht verfügbar für das Teilen von Blog-Beiträgen)
  7. Klicken Sie auf Speichern.

Hinweis: Damit die Social-Sharing-Schaltflächen auf Produktseiten und unter Blog-Beiträgen angezeigt werden, müssen Sie die Schaltflächen in den Abschnitten für diese Seiten aktivieren.

Favicon

Sie können ein Favoritensymbol oder ein Favicon hinzufügen, mit dem Sie Ihrem Onlineshop einen Markenlook verleihen. Ein Favicon wird an den folgenden Stellen angezeigt:

  • im Tab Ihres Webbrowsers
  • im Verlauf Ihres Webbrowsers
  • Symbole auf Ihrem Desktop
  • neben dem Namen Ihres Onlineshops, wenn er zu den Lesezeichen hinzugefügt wird

Favicon anpassen

  1. Klicken Sie neben Brooklyn auf Anpassen.

  2. Klicken Sie auf Theme-Einstellungen.

  3. Klicken Sie auf Favicon.

  4. Fügen Sie ein Favicon-Bild hinzu:

    1. Klicken Sie auf Bild auswählen.
    2. Laden Sie ein Bild von Ihrem Computer hoch oder klicken Sie auf Kostenlose Bilder, um ein Stock-Bild von Burst zu verwenden.
    3. Wählen Sie ein Bild aus.
    4. Klicken Sie auf Speichern.
  5. Fügen Sie Alt-Text zu Ihrem Favicon-Bild hinzu:

    1. Klicken Sie auf Bearbeiten.
    2. Geben Sie im Fenster Bild bearbeiten eine kurze Beschreibung Ihres Bildes ein.
    3. Klicken Sie auf Speichern.
  6. Klicken Sie auf Speichern.

Sind Sie bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Probieren Sie es kostenlos aus