Überblick über Shopify Capital

Wenn du für eine Finanzierung durch Shopify Capital berechtigt bist, siehst du in deinem Shopify-Adminbereich einen vorab qualifizierten Betrag. Wenn du auf „Bewerben“ klickst, dauert es in der Regel 2–5 Werktage, bis deine Bewerbung bearbeitet wird. Wenn deine Bewerbung genehmigt wird, kannst du das Geld innerhalb von zwei Werktagen auf dein Geschäftskonto erhalten.

Eventuell ist es hilfreich für dich, sich mit unseren Begriffserläuterungen vertraut zu machen, bevor du dich über Shopify Capital und den Barvorschuss für Händler informierst.

Berechtigung zu einer Finanzierung durch Shopify Capital

Hinweis: Shopify Capital-Darlehen sind derzeit auf Shopify-Shops in ausgewählten US-Bundesstaaten beschränkt.

Shopify Capital-Barvorschüsse für Händler sind in allen übrigen US-Bundesstaaten sowie in Kanada verfügbar.

Wenn du zu einem Barvorschuss für Händler berechtigt bist, erhältst du eine E-Mail und sehen eine entsprechende Nachricht auf der Startseite Ihres Shopify-Adminbereichs, in der du eingeladen wirst, dir deine verfügbaren Finanzierungsoptionen anzusehen.

Wenn du keine solche Einladung zur Anzeige deiner Finanzierungsoptionen erhältst, bist du derzeit nicht zu einer Finanzierung durch Shopify Capital berechtigt.

Dein Geschäftsbankkonto authentifizieren

Wenn du für die Authentifizierung deines Geschäftsbankkontos berechtigt bist, wird auf der Startseite deines Shopify-Adminbereichs eine Meldung angezeigt, in der du eingeladen wirst, dich mit deinem Geschäftsbankkonto zu verbinden.

Die Authentifizierung deines Geschäftsbankkontos erhöht deine Chancen, sich für zusätzliche Mittel von Shopify Capital zu qualifizieren. Shopify verwendet die Transaktionsdaten deines verbundenen Geschäftsbankkontos, um den finanziellen Zustand deines Unternehmens zu verifizieren und den Finanzierungsbetrag von Shopify Capital zu maximieren.

Shopify Capital und Shopify Payments

Shopify Capital steht berechtigten Händlern zur Verfügung, die Shopify Payments verwenden oder Zahlungsgateways von Drittanbietern. Wir ermutigen dich, Shopify Payments zu verwenden, da es ein Eigenprodukt ist, das dir durch eine aussagekräftige Übersicht über deine Leistung, individuelle Analysen und den Zugang zu anderen Shopify-Finanzlösungen zum Erfolg verhelfen soll.

Wenn wenn du eine Finanzierung von Shopify Capital erhältst und Shopify Payments verwendest, kannst du Shopify Payments erst dann deaktivieren, wenn der geschuldete Gesamtbetrag vollständig zurückgezahlt ist. Wenn du versuchst, Shopify Payments zu deaktivieren, während du dich in einem laufenden Finanzierungsvertrag mit Shopify Capital befindest, wird die Meldung Shopify Payments kann nicht deaktiviert werden angezeigt. Sobald der geschuldete Gesamtbetrag vollständig zurückgezahlt ist, kannst du Shopify Payments deaktivieren, wenn du dies wünschst.

Du kannst das mit Shopify Payments verknüpfte Geschäftsbankkonto trotzdem über Einstellungen > Zahlungsanbieter ändern. Damit änderst du das Geschäftsbankkonto, auf das deine Shopify Payments-Auszahlungen eingezahlt und von dem deine Shopify Capital-Überweisungen abgebucht werden. Die Überweisungen und Auszahlungen können nicht über separate Konten erfolgen.

Hinweis: Bereits geplante Rückzahlungen werden noch mit der alten Geschäftsbankverbindung verarbeitet, da sie bereits zur Überweisung eingereicht wurden. Alle neuen Rückzahlungen, die nach der Änderung generiert werden, gehen auf das neue Konto.

Shopify Capital und externe Zahlungsanbieter

Wenn du einen externen Zahlungsanbieter verwendest, kannst du deine Bankinformationen jederzeit ändern, indem du auf der Einstellungsseite für Capital im Shopify-Adminbereich das Bankkonto änderst.

Hinweis: Bereits geplante Rückzahlungen werden noch mit der alten Geschäftsbankverbindung verarbeitet, da sie bereits zur Überweisung eingereicht wurden. Alle neuen Rückzahlungen, die nach der Änderung generiert werden, gehen auf das neue Konto.

Einen vorab qualifizierten Betrag von Shopify Capital anfordern

Wenn du Anspruch auf eine Finanzierung durch Shopify Capital hast, wird auf deiner Startseite eine Einladung mit den verfügbaren Finanzierungsoptionen angezeigt.

Schritte

  1. Klicke auf deiner Startseite (wo sich die Einladung befindet) unter dem gewünschten vorab qualifizierten Betrag auf Anfrage.

  2. Überprüfe die Bedingungen für deine Bewerbung und klicke dann auf Accept terms.

  3. Gib auf der Seite Für Shopify Capital bewerben die erforderlichen Details ein und klicke dann auf Weiter.

  4. Gib im Abschnitt Geschäftliches Bankkonto hinzufügen deine Bankinformationen ein und klicke dann auf Weiter.

  5. Prüfe deine Informationen unter Finanzierungsdetails überprüfen und klicke dann auf Für Angebot bewerben.

Möglicherweise musst du zusätzliche Dokumente einreichen, bevor dein Finanzierungsantrag genehmigt wird. Du wirst per E-Mail benachrichtigt, wenn deine Bewerbung genehmigt wurde.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren