Geolocation

Die Geolocation-App stellt deinen Kunden Sprach- und Währungsempfehlungen bereit, die auf ihrem geographischen Standort und der Sprache ihres Browsers oder Geräts basieren. Mit dieser Funktion können Kunden deinen Shop in ihrer bevorzugten Sprache sehen und in ihrer bevorzugten Währung auschecken. Die Geolocation-App fügt auch eine Auswahloption zur Fußzeile deines Onlineshops hinzu, mit der Kunden ihre Sprache und Währung festlegen können.

Nachdem eine Empfehlung für die Währungsumstellung angenommen oder abgelehnt wurde, wird dein Kunde 14 Tage lang keine Währungsempfehlung für deinen Shop erhalten. Diese Wartezeit wird zurückgesetzt, wenn der Kunde seine Cookies löscht. Sprachempfehlungen erscheinen in jeder neuen Sitzung.

Voraussetzungen für die Verwendung der Geolocation-App

Um die Geolocation-App nutzen zu können, musst du in mehreren Sprachen und/oder in mehreren Währungen verkaufen. Die Geolocation-App bietet nur für deine aktivierten Sprachen und/oder Währungen Empfehlungen.

Geolocation empfiehlt nur die Sprachen und Währungen, die du für deinen Shop aktiviert hast. Wenn du keine dieser Shopify-Funktionen verwendest, kannst du Geolocation nicht zum Aussprechen von Empfehlungen verwenden. Mehr Informationen zum grenzüberschreitenden Verkauf.

Geolocation-App installieren

  1. Gehe auf die Seite der Geolocation-App.
  2. Klicke auf App hinzufügen. Wenn du nicht in deinem Shopify-Konto angemeldet bist, wirst du dazu aufgefordert.
  3. Klicke auf App installieren.

Du kannst die Geolocation-App mit den folgenden Schritten aus deinem Shop entfernen:

Nachdem die Geolocation-App deinstalliert wurde, musst du ungenutzte Code-Snippets nicht aus deiner Theme-Vorlage entfernen.

Vorschau von Währungs- und Sprachempfehlungen

Du kannst deine Währungs- und Sprachempfehlungen in der Geolocation-App anzeigen, bevor du sie in deinem Shop veröffentlichst.

Wenn du die Empfehlungen in deinem Shop als Vorschau anzeigen möchtest, bietet die Geolocation-App keine Empfehlungen an, wenn du die Standardwährung und -sprache des Shops durchsuchst. Wenn du beispielsweise einen Shop mit USD als Standardwährung und Englisch als Standardsprache betreibst, wird beim Besuch deines Shops in den Vereinigten Staaten keine Empfehlung angezeigt, da der Shop bereits deinen Einstellungen entspricht.

Die Vorschau von Empfehlungen funktioniert nicht, wenn du dich bereits an einem Standort befindest oder eine Währung verwendest, die mit der Standardsprache und der Währung deines Shops übereinstimmt. Du kannst einen VPN-Dienst nutzen, um das Durchsuchen eines anderen Landes zu simulieren und Empfehlungen von bestimmten Standorten anzuzeigen.

Empfehlungen veröffentlichen

Wenn du Währung, Sprache und Empfehlungen veröffentlichst, sind sie in deinem Shop verfügbar. Wenn dein Shop beispielsweise in den Vereinigten Staaten ansässig ist, ist deine Standardwährung wahrscheinlich USD und deine Standardsprache Englisch. Die Geolocation-App würde Besuchern aus Frankreich Euro und Französisch empfehlen, wenn diese Optionen in deinen Währungs- und Spracheinstellungen aktiviert sind. Wenn du diese Währungs- und Sprachoptionen nicht aktiviert hast, wird dein Shop weiterhin mit Standardwährung und -sprache angezeigt.

Hinweis: Die Geolocation-App liefert Empfehlungen für Besucher deines Shops und passt die Währung oder Sprache nicht automatisch basierend auf dem Standort eines Besuchers an.

Schritte:

  1. Klicke im Shopify-Adminbereich auf Apps.
  2. Klicke auf Geolocation.
  3. Klicke unter Empfehlungen auf Veröffentlichen.

Der Status ändert sich in "Veröffentlicht in deinem Onlineshop". Deine Kunden sehen standardmäßig alle veröffentlichten Sprachen und Währungen. Sie können ihre bevorzugte Sprache und Währung zum Durchsuchen des Shops auswählen.

Wenn du auf Veröffentlichung rückgängig machen klickst, ändert sich der Status in "Nicht veröffentlicht, in deinem Onlineshop", und die Empfehlungen werden entfernt.

Empfehlungseinstellungen anpassen

Schritte:

  1. Klicke im Shopify-Adminbereich auf Apps.
  2. Klicke auf Geolocation.
  3. Klicke im Abschnitt Empfehlungen auf Anpassen.
  4. Passe die Empfehlungen an.
  5. Klicke auf Speichern.

Auswahlmöglichkeiten veröffentlichen

Mit den Auswahlmöglichkeiten können deiner Besucher jederzeit ihre Sprache und Währung auswählen. Du kannst Auswahlmöglichkeiten für Währung und Sprache zur Fußzeile deines Onlineshops hinzufügen.

Schritte:

  1. Klicke im Shopify-Adminbereich auf Apps.
  2. Klicke auf Geolocation.
  3. Klicke unter Auswahlmöglichkeiten auf Veröffentlichen.
  4. Klicke auf Speichern.

Wenn du auf Veröffentlichung rückgängig machen klickst, ändert sich der Status in "Nicht veröffentlicht, in deinem Onlineshop", und die Auswahlmöglichkeiten werden entfernt.

Einstellungen der Auswahlmöglichkeiten anpassen

Du kannst die Position der Auswahlmöglichkeiten für Sprache und Währung in der Fußzeile ändern.

Schritte:

  1. Klicke im Shopify-Adminbereich auf Apps.
  2. Klicke auf Geolocation.
  3. Klicke im Abschnitt Auswahlmöglichkeiten auf Anpassen.
  4. Wähle Links, Mitte oder Rechts aus.
  5. Klicke auf Speichern.

Deine Sprach- und Währungsempfehlungen werden in der Fußzeile deines Shops angezeigt.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren