Affiliate-Strategien

Shopify empfiehlt dir, zu Beginn am Kurs zu den Grundlagen des Affiliate-Marketings teilzunehmen, um die Grundlagen des Affiliate-Marketings mit Shopify und die besten Strategien zu lernen. Du kannst auch im Growth Center nach Ressourcen suchen, um mehr Empfehlungsumsätze zu erzielen und Shopify einfacher zu vermarkten.

Inhaltsstrategien

Schreibe deine eigenen Inhalte

Werde als Shopify-Händler selbst zum Commerce-Experten. Als Shopify-Händler kannst du authentisch über deine Erfahrung sprechen und deiner Zielgruppe reale Beispiele und einen Einblick in den Einstieg geben. Durch das Teilen deiner Erfahrungen können sie den Launch ihres Shops beschleunigen, die Weichen für langfristigen Erfolg stellen und häufige Fehler vermeiden.

Schaue vorgefertigte Inhalte im Shopify Growth Center an

Schaue in den Leitfäden und Playbooks des Growth Centers nach Listen mit leistungsstarken Inhalten, auf die du verlinken oder von denen du dich inspirieren lassen kannst. Abonniere die E-Mails des Growth Centers, um Tipps zu wichtigen Themen, bereits entwickelte Inhalte und Produktankündigungen zu erhalten, damit deine Inhalte auf dem neuesten Stand bleiben.

Erstelle Inhalte, die deine Zielgruppe ansprechen

Videotutorials, Tutorials, Kurse und Vlogs können deiner Zielgruppe Anweisungen dazu geben, wie sie ihr Geschäft starten und wachsen lassen. Du kannst die folgenden Inhalte erstellen:

  • Online-Kurs, Video oder Webinar mit Anweisungen, um deinem Publikum zu helfen, die kostenlose 14-tägige Testversion zu starten, indem du sie durch die ersten Schritte führst.
  • Schulungsmaterial über Unternehmertum, Handel und Shopify-spezifische Themen, um deine Zielgruppe dabei zu unterstützen, ihr eigenes Geschäft zu starten und wachsen zu lassen.
  • Videoinhalte auf YouTube, um deine Zuschauer über die Einrichtung eines Shopify-Shops, die Einführung eines E-Commerce-Geschäfts oder die Suche nach einem Produkt für den Verkauf im Internet zu informieren.
  • In Webinaren teilst du Live-Demo- oder Q&A-Sitzungen, um deiner Zielgruppe mehr über Shopify mitzuteilen und sie dazu zu ermutigen, deine Schritte zu befolgen und deine kostenlose Shop-Testversion mit deinen Live-Anweisungen zu starten.

Finde Inhalte, die zu deiner Zielgruppe passen

Bestimme, welche Themen und Verkaufsmöglichkeiten am besten bei deiner Zielgruppe ankommen und welche Inhaltsformate, Calls-to-Action und Themen am ehesten zu Conversions führen. Binde gezielt eine Gruppe ein und sprich in den Anwendungsfällen in deinen Inhalten von den Vorteilen von Shopify, damit Unternehmer besser verstehen, wie Shopify ihre geschäftlichen Anforderungen unterstützt.

Teste deine Inhalte

Versuche, verschiedene Shopify-Eigenschaften zu testen, um die Registrierungsrate deiner Empfehlungen zu optimieren. Nicht alle Landing Pages ermöglichen es Benutzern, auf die gleiche Weise zu interagieren. In den Leitfäden im Growth Center wird die höchste Umwandlung von Landing Pages nach Zielgruppentyp angezeigt.

Verdienststrategien

Steigere deinen Traffic

Du kannst Folgendes tun, um mehr Empfehlungen zu erhalten:

  • Mache Werbung für Shopify an Stellen mit hohem Traffic auf verschiedenen Kanälen, wie z. B. deinem Blog, Social Media (YouTube, Facebook usw.), E-Mails usw.
  • Entwickle deine wichtigsten Kanäle und Quellen, um weiterhin eine Zielgruppe aufzubauen, für die du effektives Marketing betreiben kannst.
  • Teste deine bezahlte Marketingstrategie, um Traffic zu deinen besten Content-Quellen zu leiten, wo du Werbung für Shopify machst.
  • Verlinke auf die vorab aufgezeichneten Dropshipping- und Print-on-Demand-Webinare von Shopify, um deine Conversion-Rate zu steigern.

Bleibe mit deiner Zielgruppe in Kontakt

Setze das Marketing bei deiner Zielgruppe per E-Mail fort, nachdem sie an deinem Kurs oder Webinar teilgenommen oder deinen Leitfaden heruntergeladen haben. Dadurch kannst du sie unterstützen, auch nachdem sie sich für die kostenlose 14-tägige Shopify-Testversion registriert haben. Biete zusätzliche Inhalte und Anleitungen zum Start ihres Geschäfts an.

Shopify Education-Partner-Programm

Qualifiziere dich für die Education-Partnerprogramme, um Zugriff auf exklusive Vorteile und ein höheres Verdienstpotenzial zu erhalten. Das Shopify Education-Partner-Programm unterstützt qualitativ hochwertige, von Partnern erstellte Kurse, in denen Händler lernen, wie sie ihr Geschäft starten und wachsen lassen. Als Education-Partner kannst du das Badge für von Shopify anerkannte Kurse zu deinem Kursmaterial hinzufügen. Dieses Badge unterstützt dich vielfältig:

  • Steigere deine Glaubwürdigkeit als Shopify-Produktexperte
  • Hebe dich mit deinem Kurs von anderen Anbietern in der E-Commerce-Branche ab
  • Lass deine Kursteilnehmer wissen, dass dein Kurs ein qualitativ hochwertiges Lernerlebnis bietet

FAQs

Kann ich Shopify-Inhalte verwenden?

Alle deine Inhalte müssen deine eigenen sein. Die Werbung für Inhalte, die nicht deine eigenen sind, kann zu einer Kündigung der Affiliate-Partnerschaft führen. Du kannst jedoch auf die Inhalte von Shopify verweisen und deine Zielgruppe zu Inhalten im Growth Center leiten. Die Inhalte im Growth Center wurden erstellt, damit du sie verlinken kannst. So kannst du Zeit sparen und deiner Zielgruppe helfen, eine höhere Conversion-Rate zu erzielen.

Wie kann ich Grafiken und kreative Assets erhalten, um Werbung für Shopify zu machen?

In der kreativen Bibliothek des Growth Centers stehen dir über 4.000 aktuelle Assets in verschiedenen Formaten und in 14 Sprachen zur Verfügung, die du für dein Marketing verwenden kannst.

Du kannst benutzerdefinierte Banner und Materialien erstellen, um Werbung für Shopify zu machen. Beachte jedoch die Markenrichtlinien, wenn du mit Shopify-Bildern und -Logos arbeitest. Du kannst Werbebotschaften wie Teste noch heute kostenlos in deinen Grafiken verwenden, um eine höhere Klick- und Conversion-Rate zu erzielen.

Kann ich meinen Empfehlungstraffic auf verschiedene Shopify-Seiten senden?

Standardmäßig leitet dein Affiliate-Link Besucher auf die kostenlose Shopify-Testseite weiter. Um Links zu erstellen, die zu anderen Shopify-Seiten leiten, kannst du einen Deep Link erstellen, indem du ?ref=[YOUR_UNIQUE_REF_HANDLE] am Ende einer beliebigen Shopify-Seite hinzufügst, um eine Gutschrift für deine Empfehlungen zu erhalten.

Beispiel: www.shopify.com/dropshipping/?ref=YOUR_UNIQUE_REF_HANDLE.

Wo finde ich Aktualisierungen und Ankündigungen?

Du kannst unsere Newsletter-Reihe für das Growth Center abonnieren, in der wir häufige Aktualisierungen und neue Ressourcen senden und uns mit Themen befassen, mit denen du als Shopify-Affiliate mehr verdienen kannst. Wichtige Produktankündigungen findest du auch im Shopify Newsroom.

Wie kann ich Feedback zu Themen geben, über die ich mehr erfahren möchte, und zu Ressourcen, die ich erhalten möchte?

Du kannst die Feedback-Umfrage im Growth Center abschließen, um uns darüber zu informieren, was du für das Shopify-Marketing benötigst.