Checkliste für die Erstellung von 3D-Modellen für Shopify-Partner

Verwenden Sie diese Checkliste, um zu überprüfen, ob ein 3D-Modell für die Übergabe an den Händler bereit ist. Weitere Informationen zur richtigen Technik für die Erstellung von 3D-Modellen finden Sie unter Erstellung von 3D-Modellen für Händler.

Wenn ein Händler fragt, wo er das 3D-Modell einsehen kann, sagen Sie ihm, dass er glTF Viewer verwenden soll, indem er die GLB-Datei per Drag & Drop auf die Webseite zieht.

Obligatorische Voraussetzungen

Die folgenden Punkte sind für alle 3D-Modelle erforderlich, die für Shopify-Händler erstellt wurden.

Technische Voraussetzungen

  • 1 glTF-Datei
  • 1 BIN-Datei
  • 1 Grundfarbentextur
  • 1 normale Kartentextur
  • 1 Textur mit Ambient Occlusion, Roughness und Metalness, die den entsprechenden RBG-Kanälen zugeordnet sind
  • 1 Emissionskarte (falls zutreffend)

Optische Sorgfalt

Mesh-Qualität

Physically Based Rendering (PBR)

Materialqualität

Modellieren für die Begutachtung

Realer Maßstab

UV-Layout

Produktursprung

Exportverfahren

Best Practices

Beachten Sie bei der Modellierung die folgenden Best Practices. Sie können in ihrer Relevanz von Modell zu Modell variieren, sollten aber die meiste Zeit eingehalten werden.

Sind Sie bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Probieren Sie es kostenlos aus