Upgrade auf Online Store 2.0 durchführen

Wenn du bestimmte Funktionen von Online Store 2.0 nutzen möchtest, solltest du möglicherweise ein Upgrade auf Online Store 2.0 durchführen.

Das Upgrade auf Online Store 2.0 ist nicht verpflichtend. Du kannst weiterhin ein Vintage-Theme verwenden, wenn du damit deinen Geschäftsanforderungen nachkommen kannst.

Du kannst auf verschiedene Arten ein Upgrade auf Online Store 2.0 durchführen:

Überlegungen zum Theme-Upgrade

Das Upgraden deines Themes kann ein komplexer Prozess sein. Wäge ab, ob dein aktuelles Theme deinen Bedürfnissen entspricht, bevor du dich für die Aktualisierung deines Themes oder ein gänzlich neues Theme entscheidest.

Einige Apps sind möglicherweise nicht mit Themes aus Online Store 2.0 kompatibel. Weitere Informationen dazu gibt es in der Dokumentation deiner App. Du kannst auch deinen App-Entwickler kontaktieren, wenn du dir unsicher bist.

Vor der Veröffentlichung kannst du in der Theme-Bibliothek an deinem Theme arbeiten. Das Hinzufügen eines Online Store 2.0-Themes zu deiner Theme-Bibliothek hat keine Auswirkungen auf dein aktuelles Theme oder andere Themes in der Bibliothek.

Wenn du Änderungen an deinem Theme vornimmst oder zu einem neuen Theme wechselst, wirkt sich dies nicht auf die anderen Bereiche deines Kontos aus. Du kannst mit verschiedenen Theme-Stilen und -Einstellungen experimentieren, ohne dich um den Rest der Inhalte in deinem Adminbereich sorgen zu müssen.

Lade ein Theme für Online Store 2.0 aus dem Shopify Theme Store herunter

Aktualisiere das Aussehens deines Shops und erhalte Zugriff auf neue Funktionen, indem du ein neues Theme aus dem Shopify Theme Store herunterlädst.

Shopify bietet ein kostenloses Online Store 2.0-Theme namens Dawn an. Mehr Informationen über Dawn.

Neue Online Store 2.0-Themes werden in den kommenden Wochen und Monaten hinzugefügt. Wenn du im Moment kein Online Store 2.0-Theme findest, das den Anforderungen deines Unternehmens entspricht, schaue regelmäßig wieder nach.

Eine neue Version deines aktuellen Themes zu deinem Shop hinzufügen

Dein Theme-Entwickler kann dein aktuelles Theme möglicherweise auf Online Store 2.0 aktualisieren.

Im Gegensatz zu anderen Theme-Aktualisierungen kann diese Aktualisierung nicht automatisch auf deinen Shop angewendet werden. Weitere Informationen zum Hinzufügen einer neuen Version deines aktuellen Themes zu deinem Shop findest du unter Themes aktualisieren.

Wenn dein Theme-Entwickler dein Theme noch nicht auf Online Store 2.0 aktualisiert hat, kannst du ihn kontaktieren, um zu erfahren, ob er das Theme aktualisieren oder ein ähnliches Theme anbieten möchte, das in Zukunft Online Store 2.0 verwendet.

Dein aktuelles Theme manuell migrieren

Du kannst dein aktuelles Theme auf Online Store 2.0 upgraden, indem du deine aktuellen Theme-Vorlagen in die neue Architektur migrierst.

Du solltest dein eigenes Theme nur dann auf Online Store 2.0 upgraden, wenn du dich mit der Bearbeitung von HTML, CSS und Liquid auskennst. Wenn du dich mit der Code-Bearbeitung nicht auskennst, kannst du einen Shopify Expert beauftragen, der dir hilft. Wenn dein Theme speziell für dich erstellt wurde, solltest du dich an den Entwickler oder die Agentur wenden, die das Theme erstellt hat, um das Upgrade zu planen.

Um mit der Migration deines Themes zu beginnen, befolge den Migrationsleitfaden auf Shopify.dev.

Wenn du dein aktuelles Theme zu Online Store 2.0 migrieren möchtest, solltest du das Theme duplizieren und die Kopie migrieren. Du kannst das Duplikat veröffentlichen, sobald du bereit bist.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren