Support für Themes

Bevor du dein Theme anpasst, solltest du dich darüber informieren, welche Unterstützung dafür verfügbar ist. Wenn du grundlegende Anpassungen vornimmst, kannst du Unterstützung vom Entwickler deines Themes erhalten. Wenn du umfangreiche Änderungen an deinem Theme vornimmst, informiere dich in unserer Liste Mehr Support für Themes.

Weitere Informationen zu Anpassungen, die Shopify nicht unterstützt, findest du in unserer Designrichtlinie.

Wo findest du Support für dein Theme?

Welche Unterstützung verfügbar ist, hängt davon ab, wer dein Theme erstellt hat.

Kostenlose Themes von Shopify

Wenn du ein kostenloses Theme von Shopify verwendest, kann unser Support-Team dir möglicherweise bei unterstützten Anpassungen und anderen kleinen Änderungen helfen. Obwohl Shopify dir bei vielen Anpassungen helfen kann, werden einige Arten von Anpassungen nicht unterstützt.

Wenn du den Basic Shopify-Plan oder höher abonniert hast, steht dir ein 60 Minuten langer kostenloser Theme-Support zur Verfügung. Nachdem du dich an unser Support-Team gewandt und deine Anfrage erläutert hast, kannst du innerhalb von 2 bis 4 Werktagen mit einer Statusaktualisierung rechnen.

Unser Team verfolgt die Zeit, die es für jede von dir vorgenommene Theme-Modifikationsanfrage aufwendet. Wenn du die gesamte 60 Minuten kostenlosen Support nutzt, kannst du einen Shopify Expert für weitere Hilfe beauftragen. Weitere Support-Optionen findest du unter zusätzliche Ressourcen für Theme-Support.

Kostenpflichtige Themes

Wenn du kein kostenloses Theme von Shopify verwendest, wurde dein Theme von einem externen Theme-Entwickler erstellt. Um Unterstützung zu erhalten, kannst du die Support-Dokumentation für dein Theme durchgehen oder den Entwickler des Themes kontaktieren.

Hinweis: Entwickler von Drittanbieter-Themes bieten keine Anpassungen an. Wenn du beim Anpassen eines bezahlten Themes Hilfe benötigst, beauftrage einen Shopify Expert.

Schritte:

  1. Klicke auf Theme-Aktionen.

  2. Klicke auf Dokumentation lesen oder Support.

Shopify Designrichtlinie

Obwohl der Shopify Support in der Lage ist, eine Vielzahl von grundlegenden Anpassungen zu unterstützen, solltest du daran denken, dass Shopify bei den folgenden Aufgaben nicht helfen kann:

  • Implementieren nicht unterstützter Anpassungen
  • Anpassung oder Fehlerbehebung von Themes, die wesentliche Code-Änderungen enthalten
  • Installieren, entfernen oder Ändern von Drittanbieter-Apps (Apps, die nicht von Shopify entwickelt wurden)
  • Anpassung oder Fehlerbehebung von Drittanbietercode (Code, der nicht von Shopify entwickelt wurde, einschließlich Code von Experten und Foren)
  • Anpassung oder Fehlerbehebung von Inhalten, die über den Rich-Text-Editor hinzugefügt wurden
  • Neue Schriftarten hinzufügen
  • Bearbeiten von Slideshows (einschließlich Größe, Zuschneiden und Funktionalität)
  • Hinzufügen von Popups
  • Hinzufügen zusätzlicher Schaltflächen „Zum Warenkorb hinzufügen“ auf Produkt- oder Kategorieseiten
  • Umwandeln von Dropdown-Menüs in Schaltflächen
  • Erweitertes Sortieren und Filtern von Kategorien bereitstellen
  • Ein Theme breiter oder schmaler gestalten
  • Ein nicht-anpassbares Theme anpassbar (responsive) machen
  • Hinzufügen einer unendlichen Scroll-Leiste (Anzeige von mehr Produkten oder Inhalten, während die Seite gescrollt wird)
  • Bearbeiten von Bildern (einschließlich Zuschneiden, Anpassen von Farbprofilen, Entfernen von Hintergründen usw.)
  • Hover-Effekt zu Produktbildern hinzufügen
  • Hinzufügen von Beschriftungen oder Badges auf den Kategorieseiten
  • Hinzufügen von Farbfeldern
  • Implementierung von Änderungen, die falsche oder irreführende Informationen für Kunden bereitstellen
  • Übertragen von Funktionen von einem Theme zum anderen
  • Farbe von Zahlungssymbolen ändern
  • Bearbeiten des Codes für den Checkout (außer für Shopify Plus)
  • Kundenspezifische Übersetzungsdienstleistungen (einschließlich Vorlagen für Order Printer und E-Mail-Benachrichtigungen)
  • Bereitstellung von Programmieranweisungen oder Feedback

Hinweis: Dies ist keine vollständige Liste nicht unterstützter Anpassungen. Der Shopify Support prüft von Fall zu Fall die Eignung für die Anpassung.

Unterstützte Browser

Das Layout eines Themes, das Browsererlebnis und die Kaufaktionen müssen die folgenden Browser und Versionen unterstützen:

Hinweis: Eine Version bezieht sich auf die neueste Hauptversion eines Browsers. Zum Beispiel können die letzten beiden Versionen von Safari 10.x.x und 11.x.x sein.

Desktop-Browser

  • Safari – die neuesten zwei Versionen für Mac
  • Chrome – die neuesten drei Versionen für Mac und PC
  • Firefox – die neuesten drei Versionen für Mac und PC
  • Edge – die neuesten zwei Versionen für den PC

Mobile Browser

  • Mobile Safari – die neuesten zwei Versionen für iOS
  • Chrome Mobile – die neuesten drei Versionen für Android und iOS
  • Samsung Internet – die neuesten zwei Versionen für Android

Webviews und andere Anwendungen

Themes müssen beim Rendern in Webviews für die folgenden Anwendungen Browser- und Kaufaktionen unterstützen:

  • Instagram – die neueste Version für Android und iOS
  • Facebook – die neueste Version für Android und iOS
  • Pinterest – die neueste Version für Android und iOS

Zusätzliche Ressourcen

Zwar bietet Shopify keinen Support für umfangreiche oder erweiterte Theme-Anpassungen, es stehen jedoch viele weitere Support-Ressourcen zur Verfügung.

Forum zur Diskussion von Theme-Designs

Das Design-Forum von Shopify bietet Anleitungen zum Bearbeiten von HTML, CSS oder Liquid, um deinen Onlineshop anzupassen. Wenn du Hilfe bei der Bearbeitung von Theme-Dateien benötigst, versuche, deine Frage im Design-Forum von Shopify zu veröffentlichen. Du kannst auch die Postings durchsuchen, um zu sehen, was andere Shopify-Händler mit ihren Themes machen.

Forum für Feedback zu deinem Shop

Du kannst im Forum Feedback zu meinem Shop nach Anleitungen und Feedback zu Farben, Schriftarten und anderen Designentscheidungen für deinen Shop bitten.

Support für Apps

Wenn du Hilfe zu einer von Shopify entwickelten App benötigst, wende dich bitte an den Shopify Support.

Wenn du Hilfe mit einer Drittanbieter-App benötigst, suche die App im Shopify App Store und klicke auf Support anfordern, um den App-Entwickler zu kontaktieren.

Rich-Text-Editor

Wenn du Hilfe bei der Formatierung deiner Inhalte mit dem Rich-Text-Editor benötigst, installiere eine App, um die Seiten in deinem Shop zu bearbeiten.

Bericht zur Onlineshop-Geschwindigkeit und Empfehlungen

Ein schneller Onlineshop kann das Einkaufserlebnis für deine Kunden verbessern, deinen Shop besser auffindbar machen und die Conversion steigern. Erfahre, wie dein Shop verglichen mit Branchenstandards und anderen Shopify-Shops abschneidet, indem du die Onlineshop-Geschwindigkeit anzeigst. Wenn du Hilfe mit der Geschwindigkeit deines Onlineshops benötigst, lies bitte den Abschnitt Geschwindigkeit des Onlineshops verbessern.

Shopify Theme Store

Wenn du Hilfe beim Hinzufügen von Funktionen zu deinem Theme benötigst, z. B. eine Seitenleiste, Bildzoom, eine zusätzliche Slideshow oder eine unbegrenzte Bildlauffunktion, solltest du stattdessen ein anderes Theme ausprobieren. Wenn dein Theme nicht die gewünschte Funktionalität aufweist, suche im Theme Store nach einem Theme, das deinen Anforderungen am besten entspricht.

Shopify-Experten

Shopify Experts sind erfahrene Branchenexperten mit umfassenden Kenntnissen über die Erstellung, Aktualisierung und Perfektionierung von Shopify-Themes.

Um einen Designer oder Entwickler zum Anpassen deines Themes zu beauftragen, besuche den Shopify Experts Marketplace.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren