Theme-Anpassungen für Dawn

Jedes bezahlte Shopify-Konto erhält 60 Minuten Designzeit vom Shopify Theme Support. Diese Designzeit kann dafür verwendet werden, einem Theme spezifische Funktionen hinzuzufügen, die deinem Shop dabei helfen können, die Verkäufe zu erhöhen.

Die folgenden Anpassungen kann der Shopify Support an Dawn vornehmen. Überprüfe die Beschreibung zu jeder unterstützten Anpassung, um herauszufinden, welche Anpassungen für dein Unternehmen nützlich sein könnten.

Reduzieren der Größe von sekundären Produktbildern

Designzeit: 15 Minuten

Standardmäßig zeigt deine Produktseite alle deine Produktbilder in voller Größe an, was den Vorteil hat, dass deine Kunden die Bilder zum Heranzoomen nicht mehr anklicken müssen.

Diese Anpassung reduziert die Größe der sekundären Bilder auf der Produktseite, sodass sie auf dem Desktop als kleinere Vorschaubilder angezeigt werden. Die kleineren sekundären Bilder werden höher auf der Seite angezeigt, was den Vorteil hat, dass deine Kunden weniger scrollen müssen, um mehr Bilder zu finden.

Diese Anpassung ist gut für Produkte mit vielen Produktbildern geeignet, oder wenn Produktbilder nicht in einer größeren Größe angezeigt werden müssen.

Durchgängiges Anzeigen der sekundären senkrechten Schleife auf dem Warenkorb

Designzeit: 15 Minuten

Standardmäßig hat das Taschensymbol für den Warenkorb ein sekundäres senkrechtes Schleifen-Handle, das nur angezeigt wird, wenn ein Produkt zum Warenkorb hinzugefügt wird.

Durch diese Anpassung wird das sekundäre Schleifen-Handle durchgängig angezeigt, sodass das Symbol sich bevor und nachdem ein Produkt zum Warenkorb hinzugefügt wurde nicht verändert.

Diese Anpassung ist gut für Shops mit spezifischen Designanforderungen geeignet.

Der Shopify Support kann das Taschensymbol so anpassen, dass das sekundäre senkrechte Schleifen-Handle immer angezeigt wird.

Anzeigen des Varianteninventars auf der Produktseite

Designzeit: 15 Minuten

Standardmäßig werden Inventarbestände nicht auf Produktseiten angezeigt.

Mit dieser Anpassung wird die verfügbare Inventarmenge für die aktuelle Variante auf der Produktseite angezeigt und das Inventar wird aktualisiert, wenn eine neue Variante ausgewählt wird.

Das Hinzufügen des Produktinventars zur Produktseite kann Kunden helfen, informierte Kaufentscheidungen zu treffen, wenn nur eine begrenzte Menge verfügbar ist. Ebenso kurbelt es die Aufregung an und erzeugt ein Gefühl von Dringlichkeit zum Kauf.

Diese Anpassung ist gut für Shops geeignet, deren Inventar begrenzt ist, oder bei denen Käufer häufig größere Mengen eines Produkts auf einmal kaufen.

Für Shops, die ihr Inventar nicht mit Shopify verfolgen, digitale Produkte verkaufen oder Produkte haben, die weiter verkauft werden, wenn das Inventar 0 erreicht, ist das Anzeigen des Varianteninventars nicht geeignet.

Änderung der Position der Badges "Ausverkauft" und "Sale"

Designzeit: 15 Minuten

Standardmäßig wird ein entsprechendes Badge in der unteren linken Ecke der Produktkarte angezeigt, wenn ein Produkt ausverkauft oder im Sale ist.

Diese Anpassung fügt dem Theme-Editor eine Einstellung hinzu, mit der du die Position der Badges auf der Produktkarte ändern kannst. Die Badges können in eine der vier Ecken des Produktbildes verschoben werden.

Diese Anpassung ist gut für Shops geeignet, bei denen die aktuelle Badge-Position wichtige visuelle Produktinformationen verdeckt.

Entfernen des Express-Checkouts

Designzeit: 15 Minuten

Standardmäßig werden Kunden auf der Warenkorbseite oder auf der ersten Seite des Checkouts entsprechende Express-Checkout-Schaltflächen angezeigt, wenn die Optionen für einen beschleunigten Checkout aktiviert sind.

Diese Anpassung entfernt die Express-Checkout-Schaltflächen vollständig von beiden Seiten.

Diese Anpassung ist gut für Shops mit spezialisierten Warenkorb-bis-Checkout-Flows geeignet, wie zum Beispiel jene, bei denen Kunden ihre Zahlungsmethode im dritten Checkout-Schritt auswählen müssen.

Für Shops, die eine hohe Prozentzahl an Kunden haben, die beschleunigte Checkout-Zahlungsmethoden verwenden, wird diese Anpassung nicht empfohlen, um ein reibungsloses Checkout-Erlebnis zu wahren.

Ändern des Bildbanner-Texts

Designzeit: 15 Minuten

Standardmäßig wird der Text im Bildbanner-Abschnitt mittig angezeigt und die Box hinter dem Text ist komplett deckend.

Diese Anpassung fügt Einstellungen zu deinem Theme-Editor hinzu, mit denen du die Textposition und die Deckkraft der Box definieren kannst.

Diese Anpassung ist gut für dich geeignet, wenn du Bildbanner in deinem Shop verwendest, der Text oder die Box jedoch einen wichtigen Teil eines Bildes verdeckt.

Hinzufügen einer Sprach- oder Währungsauswahl zum Header

Designzeit: 30 Minuten

Standardmäßig wird die Storefront-Sprache und die Währungsauswahl nur im Fußzeilenabschnitt angezeigt.

Diese Anpassung fügt die Sprach- und Währungsauswahl ebenfalls zum Headerabschnitt hinzu.

Diese Anpassung ist gut für Shops geeignet, die Kunden weltweit haben und die Option unterstreichen wollen, dass Kunden die Storefront-Sprache und -Währung ändern können.

Für Shops, deren Kunden größtenteils die gleiche Sprache sprechen und die gleiche Währung verwenden, ist diese Anpassung nicht geeignet, da der Headerabschnitt dadurch unnötig überladen werden kann.

Hinzufügen einer vollständigen Produktbeschreibung

Designzeit: 15 Minuten

Standardmäßig wird die Produktbeschreibung in der rechten Spalte neben dem Produktbild auf der Produktseite angezeigt.

Diese Anpassung fügt eine Blockeinstellung für eine vollständige Produktbeschreibung zum Abschnitt Produktinformationen auf der Produktseite hinzu. Dieser Block kann, wie andere Blocks auch, hinzugefügt, entfernt und neu angeordnet werden. Der ursprüngliche Beschreibungsblock, der in der rechten Spalte eine Beschreibung anzeigt, ist weiterhin verfügbar und jeder Block kann in deinen Produktvorlagen verwendet werden.

Diese Anpassung ist gut für Shops geeignet, die längere Produktbeschreibungen haben oder von einem Layout profitieren würden, bei dem die Produktbeschreibung die Seite vollständig einnimmt.

Für Shops, bei denen die Produktbeschreibung eher oben auf der Seite zusammen mit anderen Produktdetails angezeigt werden muss, ist diese Anpassung nicht geeignet.

Alternativer fixierter Header

Designzeit: 15 Minuten

Standardmäßig beinhaltet die Fixierter-Header-Einstellung von Dawn einen teilweise fixierten Header. Das ist ein unbeweglicher Header, der nur angezeigt wird, wenn ein Kunde nach oben scrollt.

Diese Anpassung fügt eine Einstellung hinzu, durch die der fixierte Header durchgängig angezeigt wird. Bei beiden Versionen des fixierten Headers wird die Ankündigungsleiste weggelassen, um vertikal Platz zu sparen, was bei kleinen Bildschirmen wichtig ist.

Diese Anpassung ist gut für Shops geeignet, deren Header-Inhalt durchgängig angezeigt werden soll, oder deren Seiten viel Inhalt haben, sodass man viel scrollen muss, um auf der Seite wieder ganz nach oben zu gelangen.

Für Shops, bei denen sämtlicher Seiteninhalt jederzeit sichtbar ist, wird diese Anpassung nicht empfohlen.

Anzeigen verfügbarer Variantenoptionen auf Kategorieseiten

Designzeit: 15 Minuten

Diese Anpassung zeigt die verfügbaren Variantenoptionen auf Kategorieseiten als Text unter anderen Produktinformationen an, sodass Kunden einen schnellen Überblick über die Optionen bekommen, bevor sie auf die Produktdetails klicken.

Diese Anpassung ist gut für Shops geeignet, die eine große Auswahl an ähnlichen Varianten haben.

Für Shops, die einen kleinen Produktkatalog haben oder bei denen die meisten Produkte nur eine einzige Variante oder eine kleine Anzahl an Varianten haben, wird diese Anpassung nicht empfohlen.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren