Notebooks erstellen

Mit der ShopifyQL Notebooks-App kannst du deine Shop-Daten abfragen und Visualisierungen erstellen. Durch die Kombination verschiedener Datenvisualisierungen mit Textblöcken kannst du Berichte zu deinem Shop erstellen, die als Notebooks bezeichnet werden. Du kannst beispielsweise ein Notebook erstellen, um den Gesamtumsatz deiner Produkte zu erfahren, und ein weiteres Notebook, um zu verstehen, welche Produkte den größten Beitrag zu deinen Gewinnmargen leisten. Du kannst beliebig viele Notebooks erstellen.

ShopifyQL Notebooks-App installieren

  1. Gehe zur Seite ShopifyQL Notebooks im Shopify App Store.

  2. Klicke auf App hinzufügen.

  3. Logge dich bei dem Shopify-Shop ein, in dem du die ShopifyQL Notebooks-App installieren möchtest.

  4. Um zuzustimmen, die erforderlichen Daten für die ShopifyQL Notebooks-App freizugeben, klicke auf App installieren.

Nachdem die App in deinem Shop installiert wurde, kannst du ein neues Notebook erstellen.

Neues Notebook erstellen

Ein Notebook setzt sich aus einer Reihe von dir erstellten Inhaltsblöcken zusammen, die du in der von dir gewünschten Reihenfolge anordnest. Es gibt verschiedene Arten von Blöcken, mit denen du dein Notebook erstellen kannst:

Du kannst eine Kombination aus Datenvisualisierungen, wie Grafiken und Diagrammen, sowie Text verwenden, die deine Daten am besten widerspiegelt.

Neues Notebook erstellen

  1. Klicke in deinem Shopify-Adminbereich auf Einstellungen > Apps und Vertriebskanäle.

  2. Klicke auf der Seite Apps und Vertriebskanäle auf ShopifyQL Notebooks.

  3. Klicke auf App öffnen.

  4. Klicke auf Notebook erstellen.

  5. Standardmäßig besteht der neue Codeblock aus einem einzigen Codeblock. Führe einen der folgenden Schritte aus:

    • Wähle eine Vorlage für deinen Codeblock
    • Schreibe deinen eigenen Codeblock
  6. Optional: Füge zusätzliche Codeblöcke oder Textblöcke zu deinem Notebook hinzu, indem du den Mauszeiger dorthin bewegst, wo du den Block hinzufügen möchtest, und entweder Textblock oder Codeblock auswählst.

  7. Um das Notebook zu speichern, klicke auf die Schaltfläche ... und dann auf Name.

  8. Gib einen Namen für das Notebook ein und klicke dann auf Speichern.

Nachdem du das Notebook gespeichert hast, kannst du das Notebook exportieren oder das Notebook bearbeiten.

Textblöcke

Mit einem Textblock kannst du formatierten Text oder ein statisches Bild zu deinem Notebook hinzufügen. Textblöcke können für Überschriften in deinen Notebooks, Einführungen oder Beschreibungen von Datenvisualisierungen verwendet werden.

Codeblöcke

Mit Codeblöcken kannst du dem Notebook eine Abfrage hinzufügen, die die ShopifyQL-Abfragesprache verwendet, um Daten zu deinem Shop zurückzugeben. In dem Codeblock kannst du auswählen, wie die Daten in deinem Notebook angezeigt werden. Erfahre mehr über die Verwendung von ShopifyQL für Notebooks.

Templates

Vorlagen sind vorgefertigte ShopifyQL-Abfragen, die du unbearbeitet verwenden oder als Ausgangspunkt zum Erstellen eigener Abfragen nehmen kannst. Wenn du einen Codeblock erstellst, kannst du eine Vorlage auswählen, indem du auf Vorlagen klickst und eine Vorlage aus der Liste auswählst. Vorlagen sind für eine Reihe von Datenvisualisierungen verfügbar, zum Beispiel:

  • Umsätze im Laufe der Zeit
  • Produkte mit Top-Conversion
  • Meistverkaufte Produkte

Automatische Vervollständigung

ShopifyQL Notebooks bietet beim Schreiben deines Codeblocks automatisch Vorschläge für deine Abfrage. Klicke auf den Vorschlag, um ihn zu deiner Abfrage hinzuzufügen, oder schreibe weiter, um deinen eigenen Code hinzuzufügen.

Notebook exportieren

  1. Klicke in deinem Shopify-Adminbereich auf Einstellungen > Apps und Vertriebskanäle.

  2. Klicke auf der Seite Apps und Vertriebskanäle auf ShopifyQL Notebooks.

  3. Klicke auf App öffnen.

  4. Klicke im Abschnitt Notebooks auf das Notebook, das du exportieren möchtest.

  5. Klicke auf die Schaltfläche ... und dann auf Präsentationsmodus.

  6. Klicke auf Exportieren.

Das Notebook wird als PNG-Datei heruntergeladen.

Notebook bearbeiten

  1. Klicke in deinem Shopify-Adminbereich auf Einstellungen > Apps und Vertriebskanäle.

  2. Klicke auf der Seite Apps und Vertriebskanäle auf ShopifyQL Notebooks.

  3. Klicke auf App öffnen.

  4. Klicke im Abschnitt Notebooks auf das Notebook, das du bearbeiten möchtest.

  5. Nimm Änderungen am Notebook vor, indem du Blöcke bearbeitest, neue Blöcke hinzufügst oder Blöcke löschst.

  6. Klicke auf Speichern, um deine Änderungen zu speichern.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos testen