Externe Zahlungsanbieter

Wenn du nicht mit Shopify Payments arbeitest und Kreditkarten akzeptieren möchtest, kannst du aus über 100 Anbietern für Kreditkartenzahlungen für deinen Shopify Shop auswählen.

Hinweis: Jedes Mal, wenn ein Kunde über einen externen Zahlungsanbieter bezahlt, fallen Transaktionsgebühren für dich an. Um Transaktionsgebühren zu vermeiden, kannst du stattdessen Shopify Payments aktivieren.

Shopify unterstützt zwei verschiedene Arten von Anbietern für die Abwicklung von Kreditkartenzahlungen: Direkte Anbieter und externe Anbieter. Wenn du einen direkten Anbieter verwendest, können deine Kunden ihre Einkäufe direkt in deinem Onlineshop abschließen, ohne die Zahlung über einen externen Checkout vornehmen zu müssen. Wenn du einen externen Anbieter verwendest, müssen deine Kunden ihre Einkäufe auf einer Checkout-Seite abschließen, die außerhalb deines Onlineshops gehostet wird.

Du kannst einen Zahlungsanbieter auf der Seite Zahlungen im Shopify-Adminbereich aktivieren oder ändern.

In diesem Abschnitt

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren