Varianten hinzufügen

Du fügst Varianten zu einem Produkt hinzu, das in mehr als einer Option verfügbar ist, z. B. Größe oder Farbe. Jede Kombination aus Optionswerten für ein Produkt kann eine Variante dieses Produkts ergeben.

Wenn du ein Produkt hinzufügst, passe die Einstellungen für Preisgestaltung, Inventar und Versand für das Produkt auf der Produktdetailseite an. Wenn du jedoch Varianten zum Produkt hinzufügen, musst du diese Einstellungen für jede Variante auf der Seite mit den Variantendetails anpassen.

Überlegungen zum Hinzufügen von Varianten

Du kannst bis zu 100 Varianten für ein Produkt anlegen.

Jedes Produkt kann bis zu 3 Optionen haben. Die Optionen können sich von Produkt zu Produkt unterscheiden. Zum Beispiel kann ein Produkt Größe, Farbe und Stil verwenden, und ein anderes Produkt kann Gewicht, Ausführung und Material verwenden.

Die Varianten- und Optionsbeschränkungen können nur durch Verwendung einer Drittanbieter-App aus dem Shopify App Store erhöht werden.

Wenn du ein Produkt mit mehr als 3 Optionen oder 100 Varianten verkaufen möchtest, kannst du möglicherweise deinen Theme-Code so anpassen, dass Einzelpositionseigenschaften extrahiert werden und deine Kunden benutzerdefinierte Anforderungen formulieren können.

Wenn du spezielle Informationen oder Dateien für deine Varianten speichern möchtest, kannst du mithilfe von Metafeldern benutzerdefinierte Felder zu deinen Seiten mit den Variantendetails hinzufügen. Wenn du ein Online Store 2.0-Theme hast, wie z. B. das kostenlose Shopify-Theme Dawn, kannst du über den Theme-Editor Referenzen zu deinen Produktvarianten-Metafeldern hinzufügen.

Shops mit 50.000 oder mehr Varianten unterliegen einem täglichen Ratenlimit für das Hochladen von Varianten mithilfe einer App oder eines CSV-Dateiimports. Du kannst an einem Tag bis zu 1.000 neue Varianten hinzufügen, bevor das Limit erreicht ist. Wenn du diesen Grenzwert überschreitest, wird ein Fehler angezeigt und du musst 24 Stunden warten, bevor du Varianten mit einer App oder einem CSV-Dateiimport hinzufügen kannst. Plus-Shops sind von diesem Limit ausgenommen.

Wenn du eine Variante für den Onlineshop hinzufügst und Verkauf fortsetzen, auch wenn Produkte nicht vorrätig sind auswählst, kannst du weiterhin Produkte verkaufen, wenn das Inventar den Wert Null erreicht oder darunter liegt. Beispielsweise liegt dein Lagerbestand bei Null, aber du verwendest ein vorab bestellbares Produktangebot und möchtest, dass Kunden das Produkt kaufen können. Wenn das Produkt gekauft wird, fällt dein Lagerbestand auf unter Null. Wenn du diese Option jedoch deaktivierst, weil du ein Produkt, das ausverkauft ist, nicht verkaufen möchtest, können Kunden das Produkt nicht kaufen.

Varianten bei der Produkterstellung hinzufügen

Du kannst Varianten während der Produkterstellung hinzufügen.

.

Einem vorhandenen Produkt Varianten hinzufügen

Bei bereits erstellen Produkten kannst du Varianten nachträglich hinzufügen.

.

Eine Variante hinzufügen, indem du eine vorhandene Variante duplizierst

Du kannst eine Variante duplizieren, um beim Hinzufügen ähnlicher Varianten Zeit zu sparen, anstatt dieselben Details erneut einzugeben. Die duplizierte Variante hat die gleichen Details wie die ursprüngliche Variante.

Bevor du eine duplizierte Variante speichern kannst, musst du mindestens einen ihrer Optionswerte bearbeiten. Ein genaues Duplikat kann nicht gespeichert werden.

Schritte

  1. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Produkte > Alle Produkte. .

  2. Klicke auf den Namen des Produkts, für das eine andere Variante erforderlich ist.

  3. Klicke im Abschnitt Varianten auf den Namen der zu duplizierenden Variante und dann auf Duplizieren.

  4. Bearbeite mindestens einen Optionswert, um eine eindeutige Variante zu erstellen. Du kannst einen neuen Optionswert hinzufügen oder einen hinzufügen, der bereits für die Produktvarianten verwendet wird.

  5. Klicke auf Speichern.

Mehrere Varianten mit einer Sammelaktion hinzufügen

Du musst möglicherweise mehrere Varianten gleichzeitig hinzufügen. Du kannst sie zwar einzeln hinzufügen, es geht jedoch schneller, wenn du eine Sammelaktion verwendest, um vorhandene Varianten mit dem neuen Optionswert zu duplizieren.

Angenommen, Sie verkaufen ein T-Shirt mit zwei Optionen, wie zum Beispiel Größe und Farbe. Die Größenoption hat z. B. drei Optionswerte: Small, Medium oder Large. Die Farboption hat z. B. zwei Optionswerte: Blau oder Grün. Mit diesen Optionswerten haben Sie sechs mögliche Varianten.

Wenn du eine Sammelaktion zum Hinzufügen neuer Varianten verwendest, wähle mehrere ähnliche Varianten aus und duplizieren deren Details, wobei du mindestens einen Optionswert änderst.

Wähle zunächst die zu duplizierenden Varianten:

  1. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Produkte > Alle Produkte. .

  2. Klicke auf den Namen des Produkts, für das zusätzliche Varianten erforderlich sind.

  3. Wähle im Abschnitt Varianten die zu duplizierenden Varianten aus. Die ausgewählten Varianten müssen denselben Optionswert für die hinzuzufügende Option und verschiedene Optionswerte für alle anderen Optionen aufweisen, wie z. B. grüne T-Shirts in den Größen Small, Medium und Large.

Nachdem du die Varianten ausgewählt hast, die du duplizieren möchtest, kannst du mit einer Sammelaktion neue Varianten hinzufügen:

  1. Gib im Dialogfeld Duplizierte Varianten erstellen den Wert für die neuen Varianten ein, die du erstellen möchtest, und wähle die Informationen, die du kopieren möchtest, aus den vorhandenen Varianten aus.

  2. Klicke auf Duplizieren.

Das Produkt hat jetzt neue Varianten mit dem von dir eingegebenen Optionswert und den anderen Optionswerten, die aus den von dir ausgewählten Varianten dupliziert wurden. Möglicherweise musst du zusätzliche Informationen für die neuen Varianten hinzufügen, je nachdem, was du aus dem Original kopiert hast.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren