Arten von Produktmedien

Kunden, die in deinem Onlineshop stöbern, sehen Medien wie Bilder auf Produktseiten. Wenn du Medien wie Video, 3D-Modelle und Augmented Reality auf deiner Produktseite verwendest, kannst du das Vertrauen deiner Kunden in deine Produkte steigern, was zu einer verbesserten Kundenerfahrung und mehr Umsatz führt. Es ist wichtig, dass die Medien, die du für deine Produkte hinzufügst, eine hohe Qualität haben und die erforderlichen Spezifikationen erfüllen, damit sie korrekt angezeigt werden.

Um Videos oder 3D-Modelle auf Produktseiten anzuzeigen, muss dein Onlineshop ein Theme verwenden, das die Medien unterstützt, die du hinzufügen möchtest. Alle Themes unterstützen das Hinzufügen von Bildern zu deinen Produkten.

Bilder

Produktbilder werden verwendet, um Produkte auf allen Vertriebskanälen von Shopify anzuzeigen, zum Beispiel in deinem Onlineshop und in Shopify POS. Der beste Dateityp für die meisten Produktbilder ist PNG, gefolgt von JPEG und GIF. Andere akzeptierte Dateitypen sind PSD, TIFF, BMP, HEIC und WebP. Der Imagery-Service von Shopify stellt fest, welche Bildformate vom Web-Client deines Kunden unterstützt werden, und zeigt dann automatisch das Bild im besten verfügbaren Format an. Wie Bilder am Ende in deinem Shop angezeigt werden, hängt vom Theme deines Onlineshops ab, aber alle Themes unterstützen das Hinzufügen von Bildern.

Deine Produkt- und Kategoriebilder können eine beliebige Größe von bis zu 4472 x 4472 Pixel oder 20 Megapixel haben. Produkt- und Kategoriebilder müssen eine Dateigröße von weniger als 20 MB haben, um zu Shopify hinzugefügt werden zu können.

Fotos mit hoher Auflösung sehen für deine Kunden eleganter und professioneller aus. Für quadratische Produktbilder sieht eine Größe von 2048 x 2048 Pixel normalerweise am besten aus. Weitere Ratschläge zum Fotografieren deiner Produkte findest du im Shopify-Blog zu wunderschöner Produktfotografie in The definite DIY guide to beautiful product photography.

Wenn du ein Bild hinzufügst, werden automatisch verschiedene Größen für die Verwendung in verschiedenen Bereichen deines Onlineshop-Themes erstellt. Zum Beispiel könnte die große Version eines Produktbilds auf der Produktdetailseite verwendet werden, auf welcher der Kunde das Produkt möglichst detailliert betrachten möchte. Die Kompaktversion des gleichen Bildes kann für die Kategorievorlagen verwendet werden, bei denen kein größeres Bild erforderlich ist.

3D-Modelle

3D-Modelle sind virtuelle dreidimensionale Darstellungen eines Objekts. Mit 3D-Modellen kannst du deinen Kunden ein besseres Gefühl für die Größe, den Umfang und die Details deiner Produkte geben.

Ein Kunde, der sich in deinem Shop umsieht, kann auf der Produktseite 3D-Produktmodelle betrachten. Die Modelle nutzen die Kamera und den Bildschirm des Geräts, um das Produkt im Umfeld des Kunden zu zeigen. Anhand des 3D-Modells kann der Kunde das Objekt aus jedem beliebigen Winkel betrachten.

Du musst sicherstellen, dass deine 3D-Modelldateien die folgenden Voraussetzungen erfüllen, bevor du sie zu deinem Onlineshop hinzufügst:

  • Dateigröße: Bis zu 500 MB
  • Dateityp: GLB, USDZ

Wenn du eine 3D-Modelldatei hochladen, die 15 MB überschreitet, wird Shopify die Datei optimieren. Optimierung reduziert Dateigrößen und erhöht die Ladegeschwindigkeit.

Modelloptimierung
Modellgröße Optimierung Conversion
Kleiner als 15 MB 3D-Modell ist nicht optimiert. Die Modellge geometrie und die Materialien werden nicht geändert. Dateien werden umgewandelt, um sicherzustellen, dass sowohl eine . USDZ und . Es ist eine GLB-Version des Modells verfügbar. Die Conversion stellt sicher, dass sowohl mit Android- iOS als auch mit basierten Geräten kompatibel ist.
Größer als 15 MB 3D-Modell ist optimiert. Die Modellge geometrie und die Texturen werden optimiert, während die visuelle Ausgabe der ursprünglichen Datei erhalten wird. Dateien werden umgewandelt, um sicherzustellen, dass sowohl eine . USDZ und . Es ist eine GLB-Version des Modells verfügbar. Die Conversion stellt sicher, dass sowohl mit Android- iOS als auch mit basierten Geräten kompatibel ist.

Videos

Es gibt zwei Möglichkeiten, Videos für dein Produkt hinzuzufügen: durch das Hochladen einer Videodatei oder durch das Einbetten eines YouTube- oder Vimeo-Videolinks. Wenn du Videodateien hochlädst, stelle sicher, dass sie die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Videolänge: Bis zu 10 Minuten
  • Größe des Videos: bis zu 1 GB
  • Auflösung des Videos: bis zu 4K (4096 x 2160 Pixel)
  • Dateityp des Videos: .mp4 oder .mov

Diese Voraussetzungen müssen nicht erfüllt sein, wenn du YouTube- oder Vimeo-Videos einbettest.

In Browsern, die Streaming unterstützen, werden Videos entweder in 480 p, 720 p oder 1080 p angezeigt, abhängig von der Verbindungsgeschwindigkeit des Viewers und der Auflösung des hochgeladenen Videos. In Browsern, die kein Streaming unterstützen, werden Videos in der verfügbaren höchsten Auflösung angezeigt.

Du kannst im Shopify-Adminbereich oder in der Shopify Mobile-App Bilder, 3D-Modelle oder Videos für deine Produkte hinzufügen.

Unterstützte Themes für 3D-Modelle oder Videos

Dein Theme unterstützt möglicherweise bereits 3D-Modelle oder Videos. Du musst sicherstellen, dass dein Theme mit der richtigen Version aktualisiert wird.

Die folgenden Themes von Shopify unterstützen die Anzeige von 3D-Modellen oder Videos in deinem Onlineshop.

Themes für Online Store 2.0:

Vintage-Themes:

Bestimmte Themes wurden ebenfalls aktualisiert, um die Wiedergabe von Vimeo-Videos zu verbessern. Wenn du Vimeo-Videos in deinem Theme verwenden möchtest, solltest du dein Theme auf eine der folgenden Versionen aktualisieren:

Die meisten Themes von Drittanbietern verfügen über aktuelle Versionen, die 3D-Modelle oder Videos enthalten. Wenn du ein von einem Drittanbieter entwickeltes Theme verwendest, kannst du dich an den Entwickler des Themes wenden, um Unterstützung zu erhalten, oder sieh in der Hilfedokumentation zu deinem Theme nach.

Hinzufügen von Produktmedien mithilfe von Metafeldern

Wenn du die Art und Weise, wie Produktmedien in deinem Onlineshop angezeigt werden, bearbeiten und anpassen möchtest, kannst du Metafelder verwenden, um ein Metafeld für Dateireferenzen für deine Produkte zu erstellen. Metafelder für Dateireferenzen unterstützen das Hochladen von Bildern zum Anzeigen deiner Produkte. Sie unterstützen auch alle anderen Dateitypen, die deine Kunden herunterladen können. In deinem Onlineshop können Bilder in den Formaten JPEG, PNG und GIF angezeigt werden. Ein Metafeld kann jeweils nur eine Datei enthalten.

Wenn du ein Online Store 2.0-Theme verwendest, kannst du Dateireferenz-Metafelder über den Theme-Editor mit deinem Theme verbinden. Wenn du ein Vintage-Theme verwendest, kannst du deinen Theme-Code bearbeiten oder einen Shopify-Experten engagieren, damit dieser dir hilft.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos testen