E-Mail-Überweisungen

Hinweis: E-Mail-Geldüberweisungen stehen nur Händlern in Kanada zur Verfügung.

Wenn sich dein Geschäft in Kanada befindet, kannst du deinen Kunden mit einer E-Mail-Überweisung anstatt mit einer Kreditkarte bezahlen lassen. Kanadische Kunden können einen E-Mail-Überweisungsservice wie Interac nutzen, um ihre Bestellung sicher zu bezahlen.

Beim Checkout gib dem Kunden deine E-Mail-Adresse und eine geheime Frage und Antwort, die er als Passwort für die Überweisung verwendet. Bei der Ausführung der E-Mail-Überweisung muss dein Kunde die geheime Frage und Antwort eingeben. Dann gib die geheime Antwort ein, wenn du die Überweisung annimmst.

Der Kunde sendet dir die E-Mail-Überweisung direkt von seinem Online-Banking-Konto. Dann erhältst du eine E-Mail mit Anweisungen zur Überweisung des Geldes auf dein Konto. Nachdem du die Überweisung angenommen hast, kannst du die Bestellung im Shopify-Adminbereich als bezahlt markieren.

E-Mail-Überweisungen einrichten

  1. Wähle unter Manuelle Zahlungsmethodendie Option Benutzerdefinierte Zahlungsmethode erstellen aus dem Dropdown-Menü Manuelle Zahlungsmethoden aus.

  2. Gib unter Name der benutzerdefinierten Zahlungsmethodeeinen Namen für die Zahlungsmethode ein.

  3. Gib unter Zusätzliche Details alle Informationen ein, die du beim Checkout neben dieser Methode anzeigen möchtest (z. B. die E-Mail-Adresse, an die der Kunde das Geld senden soll, und die geheime Frage und Antwort, die er verwenden soll).

  4. Gib bei den Zahlungsanweisungen die Anweisungen ein, die der Kunde auf der Bestellbestätigungsseite sehen soll. Füge die E-Mail-Adresse hinzu, an die der Kunde das Geld senden soll, und die geheime Frage und Antwort, die er verwenden soll.

  5. Klicke auf Aktivieren.

Wenn deine Kunden in deinem Shop zur Kasse gehen, siehst du den Namen deiner Zahlungsmethode und die Anweisungen, um die E-Mail-Überweisung abzuschließen.

Die E-Mail-Überweisungsmöglichkeit, die angezeigt wird, wenn deine Kunden bezahlen

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren