Google Tag Manager

Du kannst Google Tag Manager in deinem Shopify Plus-Onlineshop verwenden, solange du Folgendes beachtest:

Google Tag Manager-Code zur Theme hinzufügen

Schritte:

  1. Installiere Google Tag Manager, um die Code-Snippets zu erhalten, die du kopierst und in deinen Shopify-Shop einfügen musst. Da Shopify Vorlagen verwendet, musst du die Snippets nur in die Dateien theme.liquid und checkout.liquid kopieren. - Wenn du Google Tag Manager zum ersten Mal installierst, befolge die Installationsschritte, die Google Tag Manager bereitstellt. Halte an der Stelle an, an der du zwei Code-Snippets erhältst, die du zu deinen Webseiten hinzufügen musst, und befolge dann die nachstehenden Anweisungen.

    • Wenn du Google Tag Manager bereits installiert hast, kannst du diese Code-Snippets in deinem Google Tag Manager finden, indem du auf Admin und dann auf Google Tag Manager installieren klickst:
      Screenshot von Google Tag Manager mit den Code-Snippets, die du in deine Theme-Dateien kopieren musst.
  2. Klicke in deinem Shopify-Adminbereich auf Onlineshop und dann auf Themes.

  3. Klicke im Theme-Dropdown-Menü auf Code bearbeiten.

  4. Kopiere das erste Code-Snippet aus Google Tag Manager in die <head>-Tags des theme.liquid- und checkout.liquid-Codes:

    1. Kopiere das erste Code-Snippet aus Google Tag Manager
    2. Öffne im Shopify-Adminbereich die Datei theme.liquid.
    3. Füge das Code-Snippet möglichst weit oben in den <head> des theme.liquid-Codes ein.
    4. Öffne die Datei checkout.liquid.
    5. Füge das Code-Snippet möglichst weit oben in den <head> des checkout.liquid-Codes ein.
  5. Kopiere das zweite Code-Snippet aus Google Tag Manager in die <body>-Tags des theme.liquid- und checkout.liquid-Codes:

    1. Öffne im Shopify-Adminbereich die Datei theme.liquid.
    2. Füge das Code-Snippet möglichst weit oben in den <body> der theme.liquid-Seite ein.
    3. Öffne die Seite checkout.liquid.
    4. Füge das Code-Snippet möglichst weit oben in den <body> des checkout.liquid-Codes ein.
  6. Klicke in deinem Shopify-Adminbereich auf Speichern.

  7. Setze in Google Tag Manager die Installation fort. Wenn du aufgefordert wirst, Tags hinzuzufügen, füge nicht die folgenden Tagtypen hinzu: - Universal Analytics für Google Analytics

    • Classic Google Analytics für Google Analytics
    • Facebook-Pixel

Sicherstellen, dass Google Tag Manager installiert ist

Um zu überprüfen, ob du Google Tag Manager ordnungsgemäß installiert hast, kannst du Folgendes verwenden:

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren