Häufig gestellte Fragen zur Abrechnung

Hier findest du Antworten auf einige allgemeine Fragen zu Shopify-Rechnungen.

Welche Zahlungsmethoden werden für meine Shopify-Rechnung akzeptiert?

Du kannst deine Shopify-Rechnungen (einmalig oder wiederkehrend) mit PayPal oder einer gültigen Kreditkarte von Mastercard, Visa oder American Express bezahlen. Deine Kreditkarte muss wiederkehrende Zahlungen ermöglichen. Derzeit kannst du nicht mit Debitkarten für Shopify bezahlen. Wenn du deine Rechnungen mit PayPal bezahlst, kannst du PayPal-Guthaben, dein Bankkonto, deine Debitkarte oder Kreditkarten verwenden, die deinem PayPal-Konto zugeordnet sind.

Hinweis: Wenn du in den USA ansässig bist, kannst du derzeit deine Shopify-Rechnungen nicht mit PayPal bezahlen.

Die meisten von Shopify berechneten Gebühren sind wiederkehrende Zahlungen. Wiederkehrende Zahlungen finden regelmäßig statt. Diese Abrechnungszyklen variieren und stimmen nicht alle überein, es sei denn, du beginnst beispielsweise mit einem Plan mit 30-tägiger Abrechnung und installierst alle deine Apps am selben Tag.

Weitere Informationen findest du unter Zahlungsmethoden für deine Shopify-Rechnungen.

Warum wurde meine Zahlungsmethode abgelehnt?

Überprüfe die folgenden Möglichkeiten:

  • Deine Zahlungsmethode wird möglicherweise abgelehnt, wenn du keine gültige Kreditkarte von Mastercard, Visa oder American Express zur Begleichung deiner Shopify-Rechnungen verwendest.

  • Obwohl du deine Shopify-Rechnungen (einmalig oder wiederkehrend) über eine gültige Kreditkarte oder eine Co-Branded-Kreditkarte von MasterCard, Visa oder American Express bezahlen kannst, kannst du keine Standard-EC-Karten verwenden.

  • Deine Kreditkarte muss wiederkehrende Zahlungen in US-Dollar zulassen.

Was soll ich tun, wenn meine Zahlungsmethode abgelehnt wird?

Wenn deine Zahlungsmethode abgelehnt wird und du eine gültige Kreditkarte von Mastercard, Visa oder American Express verwendest, wende dich an deine Bank.

Was soll ich tun, wenn meine Rechnungszahlung fehlschlägt?

Wenn die Zahlung deiner Rechnung fehlschlägt, kannst du die Zahlung erneut probieren. Gehe dafür zur Seite Abrechnungseinstellungen und klicke auf Rechnung bezahlen. Wenn du deine Zahlungsmethode ändern möchtest, ist das in den Abrechnungseinstellungen möglich. Wenn du weiterhin Probleme bei der Verarbeitung der Zahlung hast, wende dich bitte an deine Bank.

Was ist die Währung meiner Shopify-Rechnung?

Aus buchhalterischen Gründen werden dir US-Dollar in Rechnung gestellt, auch wenn sich dein Geschäft außerhalb der USA befindet. Wenn du ein Geschäft in Kanada betreibst, musst du kanadische Steuern zahlen, obwohl deine Rechnung in US-Dollar ist.

Wie wird es mir in Rechnung gestellt, wenn ich mich während meiner Testphase für ein Shopify-Abonnement entscheide?

Wenn du dich während deiner kostenlosen Testphase dafür entscheidest, einen Plan zu abonnieren, erhältst du deine erste Rechnung an dem Tag, an dem deine kostenlose Testphase zu Ende geht. Wenn deine kostenlose Testversion bereits abgelaufen ist, dann erhältst du deine erste Rechnung an dem Tag, an dem du dich für ein Shopify Abonnement entscheidest. Die Zahlung wird automatisch ausgeführt, sodass du nach der Auswahl eines Plans nichts mehr tun musst. Die Rechnungsgebühren für Shopify erscheinen auf deiner Kreditkartenabrechnung als: Shopify * <bill number>.

Hinweis: Wenn du deinen Shop löschen möchtest, musst du deinen Shop pausieren oder schließen. Wenn du deinen Shop vor Ablauf der kostenlosen Testphase löschen möchtest, und du kein Abonnement hast, musst du gar nichts tun. Dein Konto wird am Ende der Testphase eingefroren und dir entstehen keine Kosten.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren