Unterstützte Versandetikettendrucker

Du kannst bei jedem Drucken eines Etiketts den Etikettendrucker auswählen, den du verwenden möchtest. Du kannst Versandetiketten beim Kaufs der Versandetiketten drucken und zusammenfassen oder du kannst dies auf der Seite mit den Einstellungen für Versand und Zustellung in deinem Shopify-Adminbereich veranlassen.

Um optimale Ergebnisse zu erzielen, verwende von Shopify unterstützte Hardware zum Drucken deiner Versandetiketten.

Von Shopify unterstützte Etikettendrucker

Du kannst Versandetikettendrucker verwenden, um die bei Shopify gekauften Versandetiketten zu drucken. In der folgenden Tabelle erfährst du mehr über von Shopify unterstützte Versandetikettendrucker:

Versandetiketten
Etikettendrucker Modellnummer Verfügbarkeit Kompatibilität
DYMO LabelWriter® 4XL (USB) 2002150 USA und Kanada Windows und Mac
Brother QL Etikettendrucker (kabellos) QL-1110NWB Vereinigte Staaten und Australien Windows, Mac und iOS
Bixolon Label Printer (USB) XD5-40dK/BEG Vereinigtes Königreich und Irland Windows und Mac
Zebra-Etikettendrucker (USB) ZD220 USA, Kanada und Neuseeland Windows und Mac
Zebra-Etikettendrucker (kabellos) ZD421 USA und Kanada Windows, Mac, Android und iOS
Zebra 2 Zoll ZSB-Etikettendrucker (kabellos) ZSB-DP12 Vereinigte Staaten Windows, Mac, Android und iOS
Zebra 4 Zoll ZSB-Etikettendrucker (kabellos) ZSB-DP14N Vereinigte Staaten Windows, Mac, Android und iOS

Dymo LabelWriter 4XL

Der Dymo LabelWriter 4XL-Drucker wird per USB an deinen Windows- oder Mac-Computer angeschlossen.

Rollo Label Printer

Der Rollo-Etikettendrucker wird per USB an deinen Computer angeschlossen und benötigt weder Toner noch Tinte zum Drucken.

Schritt 1: Einrichtung des Rollo-Etikettendruckers

  1. Wenn der Druckerschalter auf Ein gestellt ist, schalte ihn aus, indem du den Schalter auf der Rückseite des Druckers drücken.
  2. Verbinde das Netzkabel mit deinem Rollo-Etikettendrucker.
  3. Verbinde das andere Ende des Stromkabels mit deinem Stromadapter und schließe den Adapter an eine Steckdose an.
  4. Verbinde das USB-Kabel mit deinem Drucker und das andere Ende mit deinem Computer.
  5. Lege die Etiketten mit der Etikettenseite nach oben in den Drucker ein.
  6. Passe die Halter so an, dass die Etiketten nicht verrutschen.
  7. Stelle den Hauptschalter auf On.
  8. Halte die violette Taste oben auf dem Etikettendrucker gedrückt, bis du einen Signalton hörst, und lasse sie dann los. Dein Drucker erkennt die Art und Größe des Etiketts automatisch.

Schritt 2: Installieren des Rollo-Etikettendruckers

Brother QL-Etikettendrucker

Der Brother QL-Etikettendrucker unterstützt USB- und WLAN-Verbindungen.

Einrichtung deines Brother-Etikettendruckers

  1. Stelle sicher, dass der Netzschalter auf der Rückseite des Druckers auf Off gestellt ist.
  2. Schließe das Netzkabel an deinen Brother-Etikettendrucker an und stecke das andere Ende in eine geerdete Wechselstromsteckdose.
  3. Ziehe an den Hebeln an beiden Seiten des Druckers, um das Etikettenfach zu öffnen.
  4. Lege die Etikettenrolle in die Spulenführung. Stelle sicher, dass die Spulenarme fest in ihren Halterungen sitzen.
  5. Führe die Etikettenrolle durch den Etikettendrucker. Halte die Etikettenrolle gerade, um zu vermeiden, dass die Etiketten schief bedruckt werden oder stecken bleiben.
  6. Schließe das Etikettenfach.
  7. Drücke auf die Einschalttaste, um den Etikettendrucker einzuschalten.
  8. Drücke auf die Einzugstaste, um das Ende der Etikettenrolle auszurichten.

Brother-Etikettendrucker an deinen Desktop-Computer anschließen

Du kannst den Brother-Etikettendrucker über ein USB-Kabel, eine LAN-Kabelverbindung, Bluetooth oder WLAN mit deinem Windows- oder Mac-Computer verbinden. Bevor du den Etikettendrucker mit deinem Computer verbinden kannst, musst du die Software des Etikettendruckers von der Brother-Website herunterladen und die Software anschließend auf deinem Computer installieren.

Verbinde deinen Brother-Etikettendrucker mit deinem iOS-Gerät

Der Brother QL-111ONWB-Etikettendrucker unterstützt WLAN-Verbindungen. Du kannst deinen Etikettendrucker über Airdrop oder WLAN direkt mit deinem iOS-Gerät verbinden.

Bixolon-Etikettendrucker

Du kannst den Bixolon-Etikettendrucker verwenden, um Versandetiketten zu drucken, wenn du ein Händler im Vereinigten Königreich oder Irland bist. Er wird per USB an deinen Computer angeschlossen und benötigt weder Toner noch Tinte zum Drucken. Du kannst die Zebra-Barcodeetiketten verwenden, um Versandetiketten mit dem Bixolon-Etikettendrucker zu drucken.

Weitere Informationen zum Bixolon-Etikettendrucker findest du im Benutzerhandbuch des Bixolon-Etikettendruckers oder auf der Support-Seite von Bixolon.

Einrichtung deines Bixolon-Etikettendruckers

Schritte:

  1. Wenn der Druckerschalter auf Ein gestellt ist, schalte ihn aus, indem du den Schalter auf der Rückseite des Druckers drücken.
  2. Verbinde das Netzkabel mit deinem Bixolon-Etikettendrucker.
  3. Verbinde das andere Ende des Stromkabels mit deinem Stromadapter und schließe den Adapter an eine Steckdose an.
  4. Verbinde das USB-Kabel mit deinem Drucker und das andere Ende mit deinem Computer.
  5. Lege die Etiketten mit der Etikettenseite nach oben in den Drucker ein.
  6. Passe die Halter so an, dass die Etiketten nicht verrutschen.
  7. Stelle den Hauptschalter auf On.
  8. Halte die violette Taste oben auf dem Etikettendrucker gedrückt, bis du einen Signalton hörst, und lasse sie dann los. Dein Drucker erkennt die Art und Größe des Etiketts automatisch.

Installation unter Mac OS X

Schritte:

  1. Besuche die Bixolon-Website, um den richtigen Treiber für deinen Computer herunterzuladen.
  2. Suche und öffne das Installationspaket auf deinem Computer.
  3. Doppelklicke im Dialogfeld auf die .pkg-Datei.
  4. Befolge die Anweisungen im Installationsprogramm.

Installation unter Windows

Schritte:

  1. Besuche die Bixolon-Website, um den richtigen Treiber für deinen Computer herunterzuladen.
  2. Suche und öffne das Installationspaket auf deinem Computer.
  3. Befolge die Anweisungen im Installationsprogramm.

Zebra-Etikettendrucker

Du kannst den kabellosen Zebra-Etikettendrucker (ZD420), den USB Zebra-Etikettendrucker (ZD220), den Zebra 2" ZSB-Etikettendrucker und den Zebra 4" ZSB-Etikettendrucker verwenden, um die von dir bei Shopify gekauften Versandetiketten zu drucken. Abhängig vom Modell stellt der Drucker über USB, Bluetooth oder WLAN eine Verbindung zu deinem Gerät her.

Um Barcode-Etiketten mit dem Zebra-Drucker ZD220 oder dem ZD420 auszudrucken, musst du Etiketten der Marke Zebra in einer der folgenden Größen verwenden:

  • Zebra – 10010037 (1,188" x 0,844")
  • Zebra – 10010038 (1,25" x 1")
  • Zebra – 10010039 (2" x 1")
  • Zebra – 10015340 (2,25" x 0,75")
  • Zebra – 10010043 (3" x 1")
  • Zebra – 10010044 (3" x 2")

Um Barcodeetiketten mit Zebra ZSB-Series-Druckern zu drucken, musst du Zebra-Markenetiketten in einer der folgenden Größen verwenden:

  • Zebra Barcodes ZSB-LC6 (2,25 x 1 Zoll) – 57 mm x 25 mm
  • Zebra Multipurpose ZSB-LC7 (1,25 x 1,25 Zoll) – 32 mm x 32 mm
  • Zebra Jewelry ZSB-LC8 (2,25 x 0,5 Zoll) – 57 mm x 13 mm

Einrichtung deines Zebra ZD220-Druckers

Bevor du deinen Zebra ZD220-Drucker einrichten kannst, musst du die Druckersoftware von der Website für das Zebra-Drucker-Setup herunterladen und anschließend auf deinem Gerät installieren.

Schritte:

  1. Verbinde deinen Drucker:

    1. Schließe den Drucker an die Stromversorgung an.
    2. Verbinde das Netzkabel mit der Stromversorgung.
    3. Verbinde das Netzkabel mit einer Wechselstromquelle.
    4. Überprüfe, ob die Stromversorgungsanzeige leuchtet.
    5. Verbinde das USB-Kabel mit dem Etikettendrucker.
  2. Medien laden:

    1. Entferne die äußere Verpackung von der Medienrolle.
    2. Platziere die Medienrolle auf der Halterung.
    3. Drücke die Medien unter die Führung.
    4. Richte den Sensor nahe der Mitte aus.
    5. Schließe den Drucker.
  3. Drucker einschalten und kalibrieren:

    1. Halte die Ein/Aus-Taste gedrückt. Wenn der Drucker betriebsbereit ist, leuchtet die Statusanzeige grün. Wenn die Statusanzeige grün ist, aber blinkt, befindet sich der Drucker im Pause-Modus. Um den Pause-Modus zu verlassen, drücke die Einzugtaste.
    2. Halte die Einzugtaste gedrückt, bis die Statusanzeige zweimal blinkt. Der Drucker zieht langsam mehrere Etiketten ein und misst sie aus. Nach dem Abschluss der Kalibrierung zeigt die Statusanzeige konstant grünes Licht an.
    3. Entferne die überschüssigen Medien.
    4. Halte die Einzugtaste gedrückt, bis die Statusanzeige einmal aus- und wieder angeht, um den Konfigurationsbericht zu testen.

Mehr Informationen zur Einrichtung von Zebra ZD220-Druckern findest du in der Schnellinstallationsanleitung für Zebra ZD220/ZD230.

Zebra ZD420/ZD421-Drucker einrichten

  1. Verbinde deinen Drucker:

    1. Schließe den Drucker an die Stromversorgung an.
    2. Verbinde das Netzkabel mit der Stromversorgung.
    3. Verbinde das Netzkabel mit einer Wechselstromquelle.
    4. Überprüfe, ob die Stromversorgungsanzeige leuchtet.
    5. Verbinde das USB-Kabel mit dem Etikettendrucker.
  2. Medien laden:

    1. Entferne die äußere Verpackung von der Medienrolle.
    2. Platziere die Medienrolle auf der Halterung.
    3. Drücke die Medien unter die Führung.
    4. Richte den Sensor nahe der Mitte aus.
    5. Lege die Spulen für die Farbbandaufnahme und die Farbbandzufuhr ein.
    6. Ziehe das Papier durch die Farbbandaufnahmespule.
    7. Schließe den Drucker.
  3. Drucker einschalten und kalibrieren:

    1. Halte die Ein/Aus-Taste gedrückt. Wenn der Drucker betriebsbereit ist, leuchtet die Statusanzeige grün. Wenn die Statusanzeige grün ist, aber blinkt, befindet sich der Drucker im Pause-Modus. Um den Pause-Modus zu verlassen, drücke die Einzugtaste.
    2. Halte die Einzugtaste gedrückt, bis die Statusanzeige zweimal blinkt. Der Drucker zieht langsam mehrere Etiketten ein und misst sie aus. Nach dem Abschluss der Kalibrierung zeigt die Statusanzeige konstant grünes Licht an.
    3. Entferne die überschüssigen Medien.
    4. Halte die Einzugtaste gedrückt, bis die Statusanzeige einmal aus- und wieder angeht, um den Konfigurationsbericht zu testen.

Weitere Informationen zum Setup des Druckers findest du in einer der Schnellinstallationsanleitungen:

Zebra ZSB Series-Drucker einrichten

Um den Zebra ZSB Series-Etikettendrucker einzurichten und zu verwenden, brauchst du eine WLAN-Verbindung.

Schritte:

  1. Schalte den Etikettendrucker ein. Der Drucker druckt beim ersten Aktivieren automatisch ein Etikett mit einem QR-Code.
  2. Scanne den QR-Code mit der Kamera deines Android- oder iOS-Geräts und lade dann die ZSB Series-App herunter.
  3. Erstelle ein Zebra-Utility-Konto. Für die Erstellung eines Kontos fallen keine Gebühren an.
  4. Folge den Schritten in der App, um deinen Drucker einzurichten.

Weitere Informationen zum Setup des ZSB-Series-Druckers enthält die Schnellinstallationsanleitung für die ZSB Series.

Standard-Desktopdrucker

Du kannst auch einen Standard-Desktopdrucker verwenden, um die von dir über Shopify erworbenen Versandetiketten zu drucken. Folge den mit dem Drucker bereitgestellten Anweisungen, um den Drucker zu installieren. Wenn du bei der Installation deines Druckers Hilfe benötigst, kannst du dich an die in der Gebrauchsanweisung deines Druckers aufgeführten Support-Kanäle wenden.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos testen