Kundenunterhaltungen

Wenn du auf Nachrichten in Shopify Inbox antwortest, werden die Antworten über den ursprünglichen Nachrichtendienst gesendet, sodass deine Kunden Antworten auf ihre ursprüngliche Nachricht erhalten.

Wenn ein Kunde ein Produkt zum Warenkorb hinzufügt oder daraus entfernt, wird das Ereignis dir, dem Händler, in der Unterhaltung angezeigt. Wenn der Produktname weniger als 41 Zeichen lang ist, ist der Name des Produkts in der Ereignisbeschreibung enthalten. Du siehst auch die Zwischensumme des Kunden im Warenkorb und die Mengen der Produkte im Warenkorb auf Artikelebene.

Erfahre mehr über das Einrichten von Desktop-Benachrichtigungen, wenn du neue Nachrichten in Shopify Inbox erhältst.

Auf eine Nachricht von einem Kunden reagieren

Wenn der Kunde in deinem Shop aktiv ist, wird der Hinweis "Online" neben der E-Mail-Adresse des Kunden in der Unterhaltungsliste angezeigt. Der Hinweis "Online" wird auch bei Mobilgeräten neben dem Avatar des Kunden in einer Unterhaltung angezeigt.

Wenn der Kunde deinen Shop verlässt, verschwindet der Hinweis "Online" und wird durch die Nachricht ersetzt, dass deine Antwort an die E-Mail-Adresse gesendet wird, die der Kunde zu Beginn der Chat-Sitzung angegeben hat.

Nachrichtenklassifizierung

Um dich bei der Verwaltung und Priorisierung deiner Kundennachrichten zu unterstützen, versieht Shopify Inbox die entsprechende Unterhaltung automatisch mit einem Thema. Jede von einem Kunden initiierte Nachricht wird von einem Klassifizierungssystem analysiert, das sich auf maschinelles Lernen stützt. Entspricht die entsprechende Nachricht mit großer Wahrscheinlichkeit einem Thema, erfolgt die entsprechende Zuordnung. Die Unterhaltungsliste enthält bis zu zwei Themen pro Unterhaltung, wobei das neueste Thema zuerst erscheint.

Ein Beispiel für ein Gespräch mit einem Themenetikett

Nachfolgend sind die zehn möglichen Themen für Kundenunterhaltungen aufgeführt:

Mögliche Themen zur Nachrichtenklassifizierung für Shopify Inbox
Thema Nachrichten im Zusammenhang mit
Checkout Zahlungen oder Aufgeben einer neuen Bestellung.
Bestellungen bearbeiten Dem Stornieren oder Ändern einer Bestellung.
Bestellstatus Bestellbestätigung, Bestellstatus und Zahlungsguthaben.
Preisgestaltung/Rabatte Rabatten, dem Anwenden von Rabatten oder Aktionscodes.
Produktdetails Farbe, Größe, Menge, Gewicht, Volumen, Lagerbestand und Inventar, Anpassungsanfragen oder Anfragen nach Produktfotos oder -videos.
Interesse an einem bestimmten Produkt Allgemeinen Produktanfragen oder Anfragen zu einem bestimmten Produkt.
Rückgaben/Gelieferte Bestellungen Problemen mit erhaltenen Bestellungen, Rückerstattungen und Rückgaben für erhaltene Bestellungen.
Versand Lokalen Abholungen oder Versandkosten.
Shop-Info Kontaktinformationen wie Telefonnummer, Standort, Öffnungszeiten, allgemeinen Rückgaberichtlinien und Marketinganfragen.
Großhandel Fragen zum Großhandel.

Das Klassifizierungssystem versieht keine Nachrichten mit einer Wahrscheinlichkeitsbewertung unter 90 % mit einem Thema.

Damit die Nachrichtenklassifizierung auf die Unterhaltungen in deinem Onlineshop in deiner mobilen App angewendet werden kann, muss die Version deiner Shopify Inbox-App Version 5.12.1 oder höher sein.

Du kannst Produkte, die in deinem Onlineshop verfügbar sind, in Shopify Inbox teilen. Weitere Informationen zur Vertriebskanal-Verfügbarkeit für Produkte.

Schritte:

Rabattcodes in einer Unterhaltung versenden

Du kannst Rabattcodes in Shopify Inbox teilen. Wenn ein Kunde auf den Rabattcode klickt, wird dieser automatisch auf seinen Warenkorb angewendet. Du musst Rabattcodes erstellen, bevor du sie teilen kannst.

Schritte:

Bild in einer Unterhaltung senden

Du kannst in Shopify Inbox Bilder an Kunden senden. Kunden können keine Bilder an dich senden.

Schritte:

Unterhaltungsdetails

Öffne eine Unterhaltung in der Shopify Inbox-Desktop-App oder der mobilen App. Alle Details der Unterhaltung sind im Gesprächsfenster sichtbar. Über den Unterhaltungsbildschirm kannst du auch den Status der Unterhaltung verwalten oder die Unterhaltung einem Mitarbeiter zuweisen.

Unterhaltungsstatus verwalten

Unterhaltungen können nicht gelöscht werden, aber sie können auf shopifyinbox.com oder in der mobilen Shopify Inbox-App auf "Geschlossen" gesetzt werden.

Du kannst den Status einer Unterhaltung von "Geschlossen" in "Offen" oder von "Offen" in "Geschlossen" ändern. Du kannst eine Unterhaltung auch als "Nicht gelesen" markieren.

Schritte:

Unterhaltungszuweisung verwalten

Du kannst einem Mitarbeiter mit Chat-Berechtigungen für den Onlineshop über die Unterhaltungsvorschau oder über das Gesprächsfenster eine Chat-Unterhaltung zuweisen.

Klicke auf das Menü

Schritte:

Wenn der Name des entsprechenden Mitarbeiters im Bildschirm Mitarbeiter zuweisen nicht angezeigt wird, hat der Mitarbeiter möglicherweise nicht die erforderlichen Berechtigungen für den Onlineshop-Chat. Mehr Informationen findest du unter Berechtigungen für den Onlineshop-Chat.

Kontext

Du kannst das Profil eines Kunden in deinen Inbox-Unterhaltungen anzeigen. Das Kundenprofil zeigt Details wie den Status des Kunden (neuer oder wiederkehrender Kunde), den Standort und die Zeitzone des Kunden sowie den Bestellkontext (falls verfügbar) an. Du kannst auch Hinweise zum Kunden hinterlassen, die für deine Mitarbeiter sichtbar sind.

Kundenprofil

Du kannst das Profil eines Kunden in jeder offenen oder geschlossenen Unterhaltung in der Web-App oder der mobilen Shopify Inbox-App anzeigen.

Schritte:

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos testen