Verkauf von Produkten, wenn diese nicht vorrätig sind

Ein Produkt wird in Shopify als nicht vorrätig eingestuft, wenn der Inventarbestand bei Null oder darunter liegt.

Wenn einer deiner Artikel ausverkauft ist, ermöglicht Shopify Kunden standardmäßig nicht, diesen Artikel zu kaufen, bis durch eine Anpassung des Lagerbestands wieder Artikel hinzugefügt wurden. Du kannst im Abschnitt Inventar eines Produkts die Standardeinstellung ändern, um es Kunden zu ermöglichen, nicht vorrätige Artikel zu kaufen.

Die folgenden Gründe sprechen für den Kauf von nicht vorrätigen Artikeln:

  • Dir stehen Produkte zur Vorabbestellung zur Verfügung.
  • Du erhältst bald eine Lieferung und möchtest den Verkauf fortsetzen, bevor sie eintrifft.
  • Du möchtest zuerst verkaufen und die Artikel im Anschluss bestellen.
  • Du verfolgst die tatsächliche Inventarmenge in Shopify nicht.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos testen