Ihre Sitemap suchen und senden

Alle Shopify-Shops generieren automatisch eine sitemap.xml-Datei, die Links zu allen Ihren Produkten, Produktbildern, Seiten, Kategorie und Blog-Beiträgen enthält. Diese wird von Suchmaschinen wie Google und Bing verwendet, um Ihre Shop-Seiten zu indizieren, so dass Sie in Suchergebnissen auftauchen. Indem Sie Ihre Sitemap an die Google Search Console senden helfen Sie Google dabei, wichtige Seiten auf Ihrer Website zu finden und zu indizieren.

Das Crawlen und Indizieren Ihrer Seite kann einige Zeit dauern und Google garantiert nicht, wie lange der Vorgang dauern wird. In der Hilfe der Google Search Console erfahren Sie, was Sie als Ergebnis der Indizierung Ihrer Website erwarten können.

Ihre Sitemap suchen

Die Sitemap-Datei befindet sich im Stammverzeichnis des primären Domain-Namens Ihres Shopify-Shops. Beispiel: johns-apparel.com/sitemap.xml.

Diese Sitemap-Datei wird automatisch generiert und enthält Links zu separaten Sitemaps für Ihre Produkte, Kategorien, Blogs und Webseiten. Sie wird automatisch aktualisiert, wenn Sie eine neue Webseite, ein Produkt, eine Kategorie, ein Bild oder einen Blog-Beitrag zu Ihrem Shopify-Onlineshop hinzufügen.

Hinweis: Sie können Ihre Sitemap jederzeit senden, aber Sie können nicht darauf zugreifen, wenn Ihr Onlineshop passwortgeschützt ist.

Website mit Google verifizieren

Bevor Sie Ihre Sitemap an die Google Search Console senden, müssen Sie Ihre Website mit Google verifizieren.

Sitemap an Google Search Console senden

Sie können Ihre Sitemap an die Google Search Console senden um Google dabei zu helfen, wichtige Seiten auf Ihrer Website zu finden und zu indizieren.

Schritte:

  1. Nachdem Ihre Website verifiziert wurde, wechseln Sie zur Google Search Console.

  2. Klicken Sie auf den Namen Ihrer Website.

  3. Klicken Sie auf Sitemaps.

  4. Klicken Sie auf SITEMAP HINZUFÜGEN/TESTEN.

  5. Geben Sie sitemap.xml ein und klicken Sie dann auf Sitemap senden.

Hinweis: Sie müssen Folgendes eingeben sitemap.xml. Wenn Sie einen anderen Dateinamen eingeben, kann dies zu einem Fehler bei Google führen.

Nachdem Sie Ihre Sitemap eingereicht haben, wird Google sie benutzen, um Ihre Website zu crawlen und indizieren. Dieser Vorgang kann einige Zeit dauern und Google garantiert nicht, wie lange das Crawlen Ihrer Seite dauern wird. Weitere Informationen oder Fehlerbehebungen finden Sie in der Hilfe von Google Search Console

Sind Sie bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Probieren Sie es kostenlos aus