Von externen Versanddienstleistern berechneten Versand aktivieren

Berechnete Versandkosten werden beim Checkout von einem externen Versanddienstleister anhand der Bestelldetails ermittelt. So kannst du deinen Kunden genau den Betrag in Rechnung stellen, den dir ein Versandunternehmen wie UPS oder FedEx für den Kauf eines Versandetiketts berechnet.

Wenn du ein eigenes Konto bei einem berechtigten Versanddienstleister hast, kannst du das Konto deines externen Versanddienstleisters mit deinem Shopify-Adminbereich verbinden und deinen Kunden dann beim Checkout vom Versanddienstleister berechnete Versandtarife anzeigen.

In der folgenden Tabelle erfährst du mehr über die Versanddienstleisterkonten, die du mit deinem Shopify-Adminbereich verbinden kannst:

Konten bei externen Versanddienstleistern
Versandunternehmen Beschreibung
UPS
  • Anzeigen der von UPS berechneten Versandtarife beim Checkout.
  • Verfügbar für Fulfillment-Standorte weltweit.
  • Wenn du einen Fulfillment-Standort in den USA hast, kannst du auch direkt in deinem Shopify-Adminbereich UPS-Versandetiketten, Versandversicherungen und Rücksendeetiketten kaufen.
  • USPS
  • Anzeigen von USPS berechneter Versandtarife beim Checkout.
  • Verfügbar für Fulfillment-Standorte mit Sitz in den USA.
  • Canada Post
  • Anzeigen von Canada Post berechneter Versandtarife beim Checkout.
  • Verfügbar für Fulfillment-Standorte mit Sitz in Kanada.
  • FedEx
  • Anzeigen der von FedEx berechneten Versandtarife beim Checkout.
  • Verfügbar für Fulfillment-Standorte weltweit.
  • In diesem Abschnitt

    Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

    Kostenlos testen