Berechneten Versand mit FedEx aktivieren

Du kannst in deinem Checkout Versandtarife anzeigen, die von FedEx berechnet werden. Du musst dein FedEx-Konto einrichten und es dann mit deinem Shopify-Adminbereich verbinden.

Voraussetzungen für die Aktivierung des berechneten Versands mit FedEx

Um den berechneten Versand mit FedEx zu aktivieren, musst du die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Du benötigst ein eigenes FedEx-Konto.
  • Dein Shop muss den Advanced Shopify- oder Plus-Plan nutzen. Wenn du den Shopify-Plan oder niedriger nutzt, kannst du diese Funktion gegen eine monatliche Gebühr hinzufügen oder von monatlicher zu jährlicher Abrechnung wechseln. Weitere Informationen erhältst du beim Shopify Support.

Schritt 1: Erstelle dein FedEx-Konto

  1. Besuche die FedEx-Website und erstelle ein FedEx-Konto. Notiere dir die dir zugewiesene Kontonummer und stelle sicher, dass deine Rechnungsadresse korrekt ist.
  2. Melde dich bei deinem FedEx-Konto an und gehe wie im FedEx Web Services Guide erläutert vor, um deine Produktionsschlüssel abzurufen.
  3. Notiere dir am Ende des Registrierungsvorgangs die folgenden Informationen, da du diese Informationen benötigst, um FedEx im Shopify-Adminbereich zu aktivieren:
    • Authentifizierungsschlüssel
    • Kontonummer
    • Produktionszählernummer

Schritt 2: FedEx-Konto verbinden

Um den berechneten Versand mit FedEx zu aktivieren, musst du dein FedEx-Konto mit deinem Shopify-Adminbereich verbinden.

  1. FedEx als Versanddienstleister hinzufügen:

    • Wenn du kein Konto für Versanddienstleister hinzugefügt hast, klicke auf Konto für Versanddienstleister verbinden und anschließend auf Konto verbinden neben FedEx.
    • Wenn du bereits ein Konto für Versanddienstleister hinzugefügt hast, klicke auf Versanddienstleister verwalten und anschließend auf Konto verbinden neben FedEx.
  2. Gib im Dialogfeld FedEx verbinden deine FedEX-Anmeldedaten ein.

  3. Optional: Wenn du FedEx SmartPost-Tarife mit FedEx aktiviert hast, gib deine SmartPost Hub-ID ein, um deine ausgehandelten Preise beim Checkout anzuzeigen.

  4. Klicke auf Speichern.

Schritt 3: Vom Versanddienstleister berechnete Versandtarife testen

Sobald du deinen Drittanbieter-Versanddienstleister mit deinem Shopify-Adminbereich verbunden hast, kannst du deine Kontointegration testen und eine Vorschau der berechneten Versandtarife für bestimmte Verpackungsarten, Größen und Versandziele im Shopify-Adminbereich anzeigen.

Bei den Versandtarifen, die beim Testen angezeigt werden, handelt es sich um Beispieltarife, die sich möglicherweise von den Versandtarifen unterscheiden, die deinen Kunden beim Checkout angezeigt werden.

Schritt 4: Vom Versanddienstleister berechnete Versandtarife einrichten

Richte deine von FedEx berechneten Versandtarife ein, um sie deinen Kunden beim Checkout anzuzeigen.

Von FedEx berechneten Versand deaktivieren

Wenn du die von FedEx berechneten Versandtarife nicht mehr verwenden möchtest, kannst du dein Versanddienstleisterkonto von deinem Shopify-Adminbereich trennen.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos testen