Steuern in Japan

Steuern für Shops mit Sitz in Japan einrichten

In Japan werden standortbasierte Steuern erhoben, die anhand deiner Adresse und der Adresse deines Kunden berechnet werden. Du musst keine Steuerregistrierungsnummern eingeben, um deinen Kunden Steuern zu berechnen, aber du musst möglicherweise die Steuersätze manuell festlegen.

Preise inklusive Steuern aktivieren

In Japan müssen Händler Preise inklusive Steuern verwenden. Bei neuen Händlern enthalten die Produktpreise standardmäßig die Steuern. Wenn du noch nicht mit Preisen inklusive Steuern verkaufst, aktiviere die Option Alle Preise werden inklusive Steuern angezeigt im Shopify-Adminbereich.

Schritte

  1. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Einstellungen > Steuern.
  2. Setze einen Haken bei Alle Preise werden inklusive Steuern angezeigt.
  3. Klicke auf Speichern.

Nachdem du diese Einstellung aktiviert hast, enthalten die Preise in deinem Shop Steuern. Der angegebene Preis für ein Produkt ist der Betrag, den der Kunde bezahlen wird, und der Steueranteil des Preises wird anhand der Formel Tax = (Tax Rate X Price) / (1 + Tax Rate) berechnet. Mehr Informationen zum Thema Steuern in Produktpreise einbeziehen.

Deine Produktpreise ändern

Wenn du bereits Produktpreise ohne Steuern festgelegt hast und sie in Preise inklusive Steuern ändern musst, führe eine der folgenden Aktionen aus:

  1. Ändere deine Preise manuell.

    1. Berechne den Preis deiner Produkte, nachdem die Steuer hinzugefügt wurde.
    2. Aktiviere Preise inklusive Steuern in deinem Shopify-Adminbereich.
    3. Ändere deine Produktpreise in den Wert inklusive Steuern. Du kannst Sammelaktionen verwenden, um alle deine Produkte gleichzeitig zu ändern, oder aktualisiere deine Produktpreise, indem du eine CSV-Datei deiner Produkte hochlädst.
  2. Ändere deine Preise mit einer App für die Sammelbearbeitung von Preisen. Die vorgeschlagene App ist CustomEdit.

CustomEdit verwenden

CustomEdit ist eine App, die den Preis deiner Produkte um einen bestimmten Prozentsatz ändert. Du kannst wählen, ob du alle deine Produkte oder ausgewählte Produkte ändern möchtest und ob die Änderungen sofort oder zu einem festgelegten Zeitpunkt wirksam werden sollen.

Schritte

  1. Füge die CustomEdit-App im App Store zu deinem Shop hinzu.
  2. Gehe in deinem Shopify-Adminbereich zu Apps > CustomEdit.
  3. Gib im Feld Preisänderung den Prozentwert ein, der auf deine Produkte angewendet wird. Dieser Wert ist standardmäßig auf 10% festgelegt.
  4. Lege den Preisrundungswert fest. Dieser Wert gibt an, auf wie viele Dezimalstellen das Ergebnis gerundet wird, wobei 0 auf den nächsten Dollarbetrag gerundet wird. Dieser Wert ist standardmäßig auf 2 festgelegt.
  5. Optional: Um nach bestimmten Kategorien zu filtern, die du ändern möchtest, klicke auf Kategorie laden. Um nach bestimmten Produkten zu filtern, klicke auf Artikel laden.
  6. Markiere die Produkte, die du ändern möchtest.
  7. Führe einen der folgenden Schritte aus: - Um sofort zu allen angezeigten Produkten zu wechseln, klicke auf Alle speichern und dann auf Bestätigen.
    • Um alle angezeigten Produkte zu einem späteren Zeitpunkt zu ändern, klicke auf Alle später speichern, wähle ein Datum und eine Uhrzeit aus und klicke dann auf Bestätigen.
    • Um bestimmte Produkte sofort zu ändern, markiere die Produkte, die du ändern möchtest, klicke auf Auswahl speichern und klicke dann auf Bestätigen.
    • Um bestimmte Produkte später zu ändern, markiere die Produkte, die du ändern möchtest, klicke auf Später speichern, wähle ein Datum und eine Uhrzeit aus und klicke dann auf Bestätigen.

Möglicherweise erfolgt die Aktualisierung deiner Produkte verzögert, je nachdem, wie viele Produkte du ausgewählt hast.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren