Einrichten deines Shops

Je nachdem, wie viele Produkte du anbieten möchtest, kann das Hinzufügen und Organisieren deiner Produkteinträge der zeitaufwendigste Schritt beim Einrichten eines Shopify Onlineshops sein. Die Organisation Ihres Shops ist jedoch die Arbeit wert: Ein gut organisierter Shop ist für deine Kunden einfacher zu nutzen und hilft ihnen, die gewünschten Produkte schnell zu finden.

Weitere Produkte zu deinem Shop hinzufügen

Der Vorgang zum Hinzufügen weiterer Produkte entspricht dem Hinzufügen deines ersten Produkts.

Schritte:

Organisieren deiner Produkte

Du kannst sogenannte Produkt-Kategorien erstellen, um deine Produkte zu organisieren und es damit deinen Kunden leichter machen, sie zu finden. Du kannst beispielsweise die folgenden Arten von Kategorien erstellen:

  • Kleidung für Männer, Frauen oder Kinder
  • Artikel einer bestimmten Produktgattung wie Lampen, Kissen oder Teppiche
  • Artikel im Angebot
  • Artikel in einer bestimmten Größe oder Farbe
  • Saisonale Produkte wie Weihnachtskarten und Dekorationen

Schritte:

  1. Klicke auf der Seite Kategorien auf Kategorie erstellen.
  2. Gib einen Titel und eine Beschreibung für die Kategorie ein.
  3. Wähle unter Vertriebskanäle aus deinen aktiven Vertriebskanälen aus und mache so das Sortiment für die ausgewählten Kanäle verfügbar. Beispiele für Vertriebskanäle sind dein Shopify Onlineshop, Shopify POS, Facebook, Messenger, Amazon, Buy Button und andere.
  4. Wähle aus, ob Produkte der Kategorie manuell oder automatisch hinzugefügt werden. Du kannst die Kategorie-Art später nicht mehr ändern.
  5. Wenn du die Option Automatisch auswählst, musst du die Auswahlkriterien unter Bedingungen hinzufügen. Erfahre mehr über Bedingungen für Kategorien.
  6. Klicke auf Kategorie speichern.
  7. Wenn du eine manuelle Kategorie erstellst, kannst du Produkte hinzufügen. Stelle sicher, dass du nach dem Hinzufügen von Produkten auf Speichern klickst. Du kannst dasselbe Produkt zu einer beliebigen Anzahl an unterschiedlichen Kategorien hinzufügen.
  8. Wenn du eine automatisierte Kategorie erstellst, werden automatisch Produkte hinzugefügt, die deinen Bedingungen entsprechen. Wähle aus dem Dropdown-Menü eine Sortierreihenfolge aus und klicke dann auf Speichern.

Die Informationsseiten "Über uns" und "Kontaktiere uns" zu deinem Shop hinzufügen

Wenn du Informationen hast, von denen deine Kunden wissen sollen, und die sich nicht häufig ändern (z. B. Details zu deiner Organisation oder die Kontaktinformationen für deinen Shop), dann kannst du Seiten erstellen, um diese Inhalte dauerhaft zu hinterlegen.

Schritte:

  1. Klicke auf Seite hinzufügen. Du wirst zu einem Editor zum Erstellen einer neuen Webseite weitergeleitet.

  2. Gib im Webseiten-Editor einen Titel und einen Inhalt in die bereitgestellten Textfelder ein.

    Du solltest einen aussagekräftigen und eindeutigen Titel für deine Website auswählen. Der Titel der Website wird in der Registerkarte oder Titelleiste von Browsern angezeigt. Er wird auch als Titel in den Suchergebnissen verwendet. Erfahre mehr über Website-SEO.

  3. Im Feld Sichtbarkeit kannst du auswählen, ob deine Webseite veröffentlicht werden soll oder nicht. Standardmäßig ist deine neue Webseite sichtbar, sobald du auf Speichern klickst. Wähle die Option Ausgeblendet, wenn du möchtest, dass deine neue Webseite in deinem Onlineshop ausgeblendet wird, oder klicke auf Ein bestimmtes Veröffentlichungsdatum festlegen, um zu steuern, wann deine Webseite veröffentlicht wird.

  4. Klicke auf Speichern.

Hinweis: Auch wenn deine neue Webseite sichtbar ist, wird sie nicht automatisch in der Navigation deines Onlineshops angezeigt. Du musst einen entsprechenden Link dazu in einem Menü hinzufügen.

Du benötigst ein Menü und Links, die deinen Kunden helfen, deinen Shop zu erkunden. Standardmäßig enthält das Hauptmenü Links zur Homepage und zur Katalogseite. Das Fußzeilenmenü enthält einen Link zur Suchseite.

Schritte:

  1. Klicke auf der Seite Navigation auf den Namen des Menüs, das du bearbeiten möchtest.

  2. Klicke auf Menü-Eintrag hinzufügen.

  3. Es wird ein neuer Menü-Eintrag mit zwei neuen Feldern angezeigt. Gib im Feld Name den Namen des Links ein, den du hinzufügen möchtest. Das ist der Name, der im Menü angezeigt wird.

  4. Wähle im Dropdown-Menü neben dem Linknamen einen Linktyp aus:

- Homepage verlinkt auf die Startseite deines Onlineshops. - Kategorie verlinkt auf eine bestimmte Kategorie. - Alle Kategorien ist mit einem Index aller deiner Kategorien verknüpft. - Produkt verlinkt auf ein bestimmtes Produkt - Alle Produkte verlinkt auf alle Produkte. - Seite verlinkt auf eine bestimmte Webseite in deinem Onlineshop. - Blog verlinkt auf einen Blog in deinem Onlineshop - Suchseite verlinkt auf eine Suchseite für deinen Onlineshop. - Webadresse verlinkt auf eine Website außerhalb deines Onlineshops.

Wenn du Kategorie, Produkt, Seite oder Blog auswählst, wird neben dem Feld Link ein Dropdown-Menü angezeigt. Du kannst dieses Dropdown-Menü verwenden, um das spezifische Ziel auszuwählen, das du zur Navigation hinzufügen möchtest.

Wenn du Webadresse auswählst, wird neben dem Feld Link ein Textfeld angezeigt. Gib die URL der Zielwebseite ein.

  1. Klicke auf Menü speichern.

Nächste Schritte

Nachdem du dein Shop eingerichtet hast, kannst du deine Einstellungen für die Shop-Verwaltung auswählen.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren