Suchen, Anzeigen und Drucken von Bestellungen

Wenn Sie viele Bestellungen haben, ist es gut, wenn Sie wissen, wie man diese am besten sortiert, damit es leichter ist, die Liste zu durchsuchen und zu verwalten.

Sie können von Ihrem Shopify-Adminbereich aus mithilfe von Filtern ändern, welche Bestellungen angezeigt werden, und Sammelaktionen für mehrere Bestellungen gleichzeitig ausführen. Sie können Ihre Bestellungen auch mithilfe einer benutzerdefinierten Suche filtern und für schnellere Ergebnisse in der Zukunft speichern.

In der Shopify App können Sie mithilfe der Suchleiste Bestellungen nach einem Suchbegriff oder gespeicherten Suchvorgängen filtern.

Eine Bestellung ansehen

  1. Gehen Sie in Ihrem Shopify-Adminbereich zu Bestellungen.

  2. Klicken Sie auf die Bestellnummer:

    Klicken Sie auf die Bestellnummer

Die Details der Bestellung werden angezeigt.

Hinweis: Wenn ein Kunde eine Bestellung über Ihren Shopify-Shop aufgibt, erhalten Sie per E-Mail eine Benachrichtigung über den Kauf.

Ihre Bestellliste sortieren

Standardmäßig ist Ihre Bestellliste von neuester nach ältester organisiert. Sie können dies ändern und Ihre Bestellliste nach Zahlungsstatus, nach Fulfillmentstatus oder nach Bestellsumme ($) sortieren. Wenn Sie in Ihrem Shopify-Shop mit mehreren Standorten arbeiten, können Sie Ihre Bestellungen auch nach Fulfillment-Standort sortieren. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie viele Bestellungen in Ihrer Liste haben und Sie bestimmte Bestellungen schnell finden müssen.

Wenn Sie beispielsweise alle Ihre günstigsten Bestellungen anzeigen möchten, können Sie auf die Kopfzeile Gesamt klicken, um Ihre Bestellliste nach dem Betrag der Bestellsumme zu sortieren. Dadurch würden die Bestellungen mit der kleinsten Summe oben auf der Liste erscheinen. Wenn Sie erneut auf die Kopfzeile Gesamt klicken, wird die Reihenfolge umgekehrt und Ihre teuersten Bestellungen erscheinen ganz oben.

Schritte:

  1. Gehen Sie in Ihrem Shopify-Adminbereich zu Bestellungen.

  2. Um zu ändern, wie Ihre Bestellungen sortiert sind, klicken Sie auf eine Spaltenüberschrift. Um beispielsweise alle Bestellungen nach Zahlungsstatus sortiert anzuzeigen, klicken Sie auf die Spaltenüberschrift Zahlungsstatus :

    Wählen Sie eine Spaltenüberschrift aus

  3. Um die Sortierreihenfolge Ihrer Liste umzukehren, klicken Sie erneut auf die Spaltenüberschrift.

Ihre Bestellliste filtern

Standardmäßig werden alle Ihre Bestellungen in Ihrer Bestellliste von der neuesten zur ältesten Bestellung angezeigt. Sie können Bestellungen ausfiltern und ändern, welche angezeigt werden, indem Sie Filter bei Ihrer Liste anwenden.

Sie können Ihre Bestellungen filtern nach:

  • Status : offen, archiviert, storniert
  • Zahlungsstatus : genehmigt, bezahlt, teilweise erstattet, teilweise bezahlt, ausstehend, erstattet, unbezahlt, ungültig
  • Fulfillmentstatus : ausgeführt, nicht ausgeführt, teilweise ausgeführt, unausgeführt

Hinweis: Der Filter Unausgeführt wählt Bestellungen aus, die teilweise ausgeführt sind und überhaupt nicht ausgeführt sind. Der Filter Nicht ausgeführt wählt nur Bestellungen aus, die überhaupt nicht ausgeführt sind.

  • Markiert mit : Filterung nach einem benutzerdefinierten Tag, der von Ihnen erstellt wurde

  • Vertriebskanal : Filterung nach aktivierten Vertriebskanälen

  • Standort : nach Standort filtern

  • Rückbuchungsstatus : Rückmeldung erforderlich, wird überprüft, gewonnen, verloren

  • Risikostufe : mittel oder hoch, hoch, mittel, niedrig

  • Datum : in der letzten Woche, im letzten Monat, in den letzten 3 Monaten, im letzten Jahr, am oder vor, am oder nach

  • Kunde : Filterung nach Kundenname

  • Kreditkarte : die letzten 4 Ziffern der Kreditkarte.

Hinweis: Sie können mehrere Filter gleichzeitig anwenden, um die in Ihrer Liste angezeigten Bestellungen weiter einzugrenzen.

Schritte:

  1. Gehen Sie in Ihrem Shopify-Adminbereich zu Bestellungen.

  2. Klicken Sie auf der Seite Bestellungen auf Bestellungen filtern :

    Bestellungen filtern

  3. Wählen Sie im ersten Dropdown-Menü den Filter aus, den Sie anwenden möchten. Wenn Sie beispielsweise nur Bestellungen anzeigen möchten, für die noch nicht bezahlt wurde, wählen Sie "Zahlungsstatus".

  4. Wählen Sie im zweiten Dropdown-Menü einen Wert für Ihren Filterstatus aus. Wenn Sie beispielsweise nur Bestellungen anzeigen möchten, die noch nicht bezahlt wurden, setzen Sie den Wert auf "ausstehend".

  5. Klicken Sie auf Filter hinzufügen.

Alle Bestellungen, die der Beschreibung entsprechen, die Sie in Ihrem Filter festgelegt haben, werden nun angezeigt.

Nach Standort filtern

  1. Gehen Sie in Ihrem Shopify-Adminbereich zu Bestellungen.

  2. Klicken Sie auf der Seite Bestellungen auf das Dropdown-Menü "Standorte":

    Bestellungen nach Standort filtern

  3. Wählen Sie den Standort aus, nach dem Ihre Bestellungen gefiltert werden sollen.

Benutzen Sie Sammelaktionen mit einem Filter

Sie können Bestellungen mithilfe von Sammelaktionen sortieren und filtern.

Nehmen wir an, Sie möchten schnell Geld für alle ausstehenden Zahlungen erfassen, aber Sie wollen nicht jede einzelne Bestellung ausfindig machen, jede öffnen und die Beträge manuell erfassen. In diesem Fall können Sie das Geld für alle ausstehenden Bestellungen gleichzeitig erfassen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

Schritte:

  1. Gehen Sie in Ihrem Shopify-Adminbereich zu Bestellungen.

  2. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Bestellungen filtern und wenden Sie einen Filter an.

  3. Wählen Sie die aus, die Sie bearbeiten möchten.

  4. Klicken Sie auf Aktionen:

    Bestellungen Aktionen

  5. Klicken Sie auf die Aktion Ihrer Wahl.

  6. Je nachdem, was Sie wählen, müssen Sie Ihre Auswahl eventuell bestätigen.

Verwenden Sie die Filter-Suchleiste

Sie können zum Filtern Ihrer Bestellungen neben dem Dropdown-Menü auch die Suchleiste direkt über Ihrer Bestellliste benützen.

Suchfilter

Sie können nach beliebigen Begriffen oder Bedingungen suchen, wie z. B. nach einem Kundennamen, Produktnamen, einer Artikelnummer oder nach einem Land.

Um die Filter-Suchleiste zu verwenden, geben Sie den Begriff ein, den Sie zum Filtern Ihrer Bestellungen verwenden möchten.

Alle Bestellungen, die diese Bedingung erfüllen, werden nun angezeigt.

Einen Filter speichern oder suchen

Sie können Ihre Suchanfragen auch speichern, was besonders für häufig verwendete Suchanfragen nützlich ist. Durch das Speichern Ihrer Suchanfragen erhalten Sie beim nächsten Mal, wenn Sie dieselbe Suchanfrage durchführen müssen, schnellere Ergebnisse.

Schritte:

  1. Klicken Sie nach dem Filtern oder Suchen auf Diese Suche speichern :

    Speichern einer Bestellungssuche

  2. Geben Sie in das Textfeld den Namen der gespeicherten Suche ein.

  3. Klicken Sie auf Speichern :

    Als neue Suche speichern

Die Suche wurde oberhalb der Suchleiste hinzugefügt:

Gespeicherte Bestellungssuche

Gespeicherte Suchen werden automatisch aktualisiert. Wenn Sie beispielsweise eine Suche als "Kunden mit mehr als 10 Bestellungen" gefiltert und gespeichert haben, werden alle Kunden, die ihre elfte Bestellung tätigen, automatisch zu dieser Gruppe hinzugefügt.

Eine Bestellung ausdrucken

Möglicherweise möchten Sie eine gedruckte Kopie einer Bestellung für Ihre eigenen Unterlagen erstellen oder diese in der Schachtel an die Kunden mitschicken.

Schritte:

  1. Gehen Sie in Ihrem Shopify-Adminbereich zu Bestellungen.

  2. Klicken Sie auf der Seite Bestellungen auf die Nummer der Bestellung, die Sie ausdrucken möchten.

  3. Klicken Sie auf Drucken :

    Bestellung drucken

  4. Wählen Sie im Fenster mit den Druckoptionen Ihren Drucker und die Einstellungen aus und klicken Sie auf Drucken.

Hinweis: Wenn Sie mehr benutzerdefinierte Rechnungen oder Lieferscheine wünschen, lesen Sie im Shopify App Store unter Bestellungsdruckernach.

Eine Bestellung ansehen

  1. Tippen Sie in der Shopify App auf Bestellungen.

  2. Tippen Sie auf die Bestellung, um den Detailbildschirm dazu anzuzeigen.

Ihre Bestellliste filtern

Sie können Ihre Bestellliste filtern, um offene, unausgeführte oder unbezahlte Bestellungen anzuzeigen. Sie können Ihre Bestellungen auch mithilfe der gespeicherten Suchanfragen von Ihrem Shopify-Adminbereich aus filtern.

Schritte:

  1. Tippen Sie in der Shopify App auf Bestellungen.

  2. Tippen Sie auf die Suchleiste:

    Suchleiste für Bestellungen – iPhone

  3. Tippen Sie auf eine der Optionen unter Gespeicherte Suchen :

    Liste gespeicherte Bestellungssuchen – iPhone

Shopify zeigt alle Bestellungen an, die Ihrer gefilterten Suche entsprechen:

Gefilterte Bestellungssuche – iPhone

Nach Bestellungen suchen

  1. Tippen Sie in der Shopify App auf Bestellungen.

  2. Tippen Sie auf die Suchleiste:

    Suchleiste für Bestellungen – iPhone

  3. Shopify zeigt die letzten Suchanfragen an. Wenn Sie den gewünschten Suchbegriff sehen, tippen Sie darauf:

    Letzte Bestellungssuchen – iPhone

  4. Wenn Sie einen anderen Suchbegriff verwenden möchten, geben Sie ihn in die Suchleiste ein.

  5. Shopify zeigt Bestellungen an, die Ihrem Suchbegriff entsprechen. Wenn Sie einen Bildschirm mit den Bestelldetails sehen möchten, tippen Sie auf die Bestellung:

    Ergebnisse Bestellungssuche – iPhone

Eine Bestellung ansehen

  1. Tippen Sie in der Shopify App auf Bestellungen.

  2. Tippen Sie auf die Bestellung, um den Detailbildschirm dazu anzuzeigen.

Ihre Bestellliste filtern

Sie können Ihre Bestellliste filtern, um offene, unausgeführte oder unbezahlte Bestellungen anzuzeigen. Sie können Ihre Bestellungen auch mithilfe der gespeicherten Suchanfragen von Ihrem Shopify-Adminbereich aus filtern.

Schritte:

  1. Tippen Sie in der Shopify App auf Bestellungen.

  2. Tippen Sie auf das Suchsymbol:

    Schaltfläche Bestellungssuche – Android

  3. Tippen Sie auf eine der Optionen unter Gespeicherte Suchen :

    Gespeicherte Bestellungssuchen – Android

Shopify zeigt alle Bestellungen an, die Ihrer gefilterten Suche entsprechen:

Gefilterte Bestellungssuche – Android

Nach Bestellungen suchen

  1. Tippen Sie in der Shopify App auf Bestellungen.

  2. Tippen Sie auf das Suchsymbol:

    Schaltfläche Bestellungssuche – Android

  3. Geben Sie in der Suchleiste die Wörter ein, nach denen Sie in der Suchleiste suchen möchten.

  4. Shopify zeigt Bestellungen an, die Ihrem Suchbegriff entsprechen. Wenn Sie einen Bildschirm mit den Bestelldetails sehen möchten, tippen Sie auf die Bestellung:

    Ergebnisse Bestellungssuche – Android

Sind Sie bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Probieren Sie es kostenlos aus