Checkliste für die Einrichtung eines Online Shops für Ihr Restaurant

Wenn deine Kunden dein Restaurant nicht zum Essen aufsuchen können, kannst du ihnen mit dem Online-Verkauf die Möglichkeit geben, ihre Mahlzeiten abzuholen, sich Mahlzeiten bringen zu lassen oder Geschenkgutscheine für andere zu kaufen. Mit einer Online-Präsenz für dein Restaurant kannst du deinen Kunden auch mehr Informationen über dein Unternehmen zur Verfügung stellen, einen Ort für Bewertungen bereitstellen und ihnen die Möglichkeit geben, sich für E-Mails von deinem Unternehmen zu registrieren. Es könnte auch hilfreich sein, diese Checkliste auszudrucken oder sie als PDF herunterzuladen, damit du während des gesamten Setup-Vorgangs leicht darauf zurückgreifen kannst.

Wenn du bereits eine E-Commerce-Website hast, erwäge die Migration zu Shopify.

Weitere Informationen findest du in unserem umfassendenLeitfaden für die Einrichtung von Onlineshops für Restaurants.

Setup deines Shops

Bevor du eine Online-Bestellplattform für dein Restaurant einrichtest, vergewissere dich, dass du die folgenden Schritte alle geprüft hast.

Anpassung deines Shops

Diese Vorschläge helfen dir, deinen Onlineshop nach deinen Wünschen zu gestalten.

Testen deines Shops

Bevor du deinen Onlineshop startest, solltest du einige Testbestellungen aufgeben, um zu sehen, wie der Checkout-Prozess funktioniert.

.

Eröffne deinen Shop

Nachdem du einen Plan ausgewählt und deinen Onlineshop getestet hast, ist er bereit zur Veröffentlichung. Du kannst dein Passwort für den Onlineshop entfernen und ein Chat-Widget hinzufügen, um es den Besuchern des Onlineshops zu erleichtern, Fragen zu stellen.

.

Teile deinen Kunden mit, dass du geöffnet hast

Nachdem du deinen Onlineshop geöffnet hast, musst du ihn bewerben. Du kannst die Sichtbarkeit deines Shops verbessern, indem du die Informationen hinzufügst, die von Suchmaschinen verwendet werden, und indem du deinen Shop in allen geeigneten Bereichen bewirbst.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos ausprobieren