Shop Promise

Wenn du Lieferdaten aktiviert hast und ein Produkt mit einer Zustellungszeit von fünf oder weniger Kalendertagen versendest, hast du Anspruch darauf, dass das Shop-Versprechen-Badge in deinem Onlineshop angezeigt wird.

Das Shop-Versprechen-Badge wird neben den Lieferdaten für berechtigte Zustellungen angezeigt, die in fünf oder weniger Kalendertagen geliefert werden. Das Shop-Versprechen-Badge kann auf Produktseiten und während des gesamten Checkout-Erlebnisses der Kunden angezeigt werden. Dies kann dabei helfen, Vertrauen aufzubauen und die Conversion-Rate zu verbessern, indem du Kunden wissen lässt, dass sie sich bei ihrer Bestellung auf eine schnelle und zuverlässige Zustellung verlassen können. Shop-Versprechen kann auch Anreize wie z. B. kostenlosen Versand hervorheben, wenn du diesen anbietest.

Bei Produkten mit einer Zustellungszeit von zwei Kalendertagen oder weniger werden neben dem Shop-Versprechen-Badge auch Nachrichten zur Zustellung am nächsten Tag oder in zwei Tagen angezeigt.

Shop-Versprechen kann auch die Conversion-Raten verbessern, indem du deine Kunden wissen lässt, dass dein Shop verlässliche und schnelle Zustellungen bietet, z. B. durch das Hervorheben des kostenlosen Versands für die entsprechenden Produkte.

Voraussetzungen

Um Shop-Versprechen zu aktivieren, musst du die Kriterien für die Anzeige von Lieferdaten erfüllen.

Änderungen von Lieferdaten

Änderungen, die an einer Bestellung vorgenommen werden, nachdem diese aufgegeben wurde, können dazu führen, dass sich das Lieferdatum ändert. Wenn sich das Lieferdatum ändert, solltest du deine Kunden darüber informieren.

Nicht eingehaltene Lieferdaten

Es gibt einige Gründe, warum eine Zustellung möglicherweise nach einem geschätzten Lieferdatum erfolgt, auf die das SFN keinen Einfluss hat.

Obwohl sich unsere Versand- und Fulfillmentpartner fortlaufend für die Aufrechterhaltung unseres hohen Servicegrads bei der Zustellung einsetzen, können Sendungen während der folgenden Spitzenzeiten beim Versand länger als sonst dauern:

  • Am Freitag nach Thanksgiving in den Vereinigten Staaten
  • In der Woche von Cyber Monday
  • In der ersten Dezemberwoche
  • An jedem Montag im Dezember
  • Vom 12. bis 25. Dezember
  • An Silvester

Zudem können die folgenden unerwarteten Ereignisse zu Lieferverzögerungen führen:

  • Erhebliche Engpässe in den Netzwerken von Versanddienstleistern
  • Technische Fehler und falsche Adressen
  • Alle Störungen beim Versanddienstleister außerhalb der Kontrolle des Fulfillment Network

Wenn du die gesuchten Informationen in der SFN-App nicht finden kannst, kannst du dich an den SFN-Support wenden.

Du kannst eine Versandforderung beim Shopify Fulfillment Network (SFN) einreichen, wenn du Shopify-Logistik zum Ausführen deiner Bestellungen verwendest und eine Bestellung nicht bis zum zugesicherten Lieferdatum an deinen Kunden geliefert wird.

Bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Kostenlos testen