Produktdetails

Die Details, die Sie für ein Produkt angeben, wirken sich auf die Art und Weise aus, in der das Produkt den Kunden angezeigt wird, erleichtern Ihnen die Organisation Ihrer Produkte und helfen Kunden, das Produkt zu finden. Sie müssen nicht jedes Detail für jedes Produkt angeben.

Für Produkte, die keine Varianten haben, werden die Abschnitte Preisgestaltung , Inventar und Versand auf der Produktdetailseite angezeigt. Wenn Sie Varianten hinzufügen, werden diese Abschnitte nicht mehr auf der Produktdetailseite angezeigt. Informationen zum Ändern der Details für Produktvarianten finden Sie unter Varianten für ein vorhandenes Produkt bearbeiten.

Hinweis: Obwohl Sie Ihre Produktdetails jederzeit ändern können, können sich die Änderungen auf Ihre Berichte auswirken. Informationen dazu, wie sich die Änderungen auf die Art und Weise auswirken können, in der Produkte angezeigt und in Ihren Berichten gruppiert werden, finden Sie unter Änderungen an Produktdetails.

Titel und Beschreibung

  • Titel - Der Name Ihres Produkts, so wie er Ihren Kunden angezeigt werden soll.

  • Beschreibung - Die Beschreibung Ihres Produkts. In diesem Bereich wird der Rich-Text-Editor verwendet, damit Sie Ihren Text formatieren können. Beschreiben Sie Ihre Produkte ausführlich, um Ihre potenziellen Kunden zu informieren und zu überzeugen. Wenn Sie ein Wiederverkäufer sind, verwenden Sie nicht die genaue Beschreibung eines Herstellers, da Sie möchten, dass Ihre Produkte für Suchmaschinen einzigartig sind.

Bilder

Die Bilder zeigen Ihren Kunden, wie das Produkt aussieht. Informationen zum Hinzufügen von Produktbildern finden Sie unter Produktbilder.

Preisgestaltung

  • Preis - Der Preis, den Sie für das Produkt verlangen. Die Währung legen Sie auf der Einstellungsseite Allgemein fest. Klicken Sie auf Steuern auf dieses Produkt erheben , wenn das Produkt steuerpflichtig ist.

  • Vergleich zum Preis - Der ursprüngliche Preis für ein Produkt, das zum Verkauf steht. Wenn Sie einen Vergleich zum Preis eingeben, zeigt das Produkt einen Verkaufspreis an.

  • Steuercode - Wenn Sie einen Shopify Plus-Plan abonniert haben, können Sie einen externen Steuerservice verwenden. Wenn Sie den Service verwenden, wird hier der Steuercode für das Produkt angezeigt.

Inventar

  • Artikelnummer (SKU) - Ein einzigartiger Wert für das Produkt. Mit Artikelnummern (SKUs) können Sie Ihr Inventar besser organisieren und Bestellungen besser ausführen.

  • Strichcode (ISBN, UPC, GTIN usw.) - Strichcodes werden normalerweise von Wiederverkäufern verwendet. Die ID muss eine neue oder vorhandene Global Trade Item Number (GTIN) sein. Manche Vertriebskanäle benötigen eine GTIN, bevor ein Produkt über den Kanal veröffentlicht werden kann.

    GTINs sind eindeutige IDs, die international zum Speichern und Suchen von Produktinformationen verwendet werden. UPC-, EAN- und ISBN-Nummern sind Beispiele für GTINs, die je nach Produkttyp unterschiedlich lang sein können. Sie finden die GTIN über oder unter dem Strichcode auf der Verpackung Ihres Produkts.

    Der Strichcode wird von Shopify POS in einem Ladengeschäft verwendet, um Produkte über die Google Shopping App zu veröffentlichen und um ein Produkt im Amazon-Vertriebskanal aufzulisten.

    Wenn Sie für Ihr Produkt keine GTIN haben, können Sie diese beim Hersteller anfordern. Auf der GS1-Standards-Website erfahren Sie, wie Sie eine GTIN für ein von Ihnen hergestelltes Produkt erhalten. Erfinden Sie keine falschen GTIN-Informationen für Ihre Produkte.

    Weitere Informationen zum Eingeben von Strichcodes mit Ihrem Smartphone finden Sie unter Scannen eines Strichcodes mit der Kamera Ihres Geräts.

  • Inventarrichtlinie - Die Einstellung für die Inventarverfolgung.

  • Anzahl - Anzahl der Einheiten auf Lager. Wenn Sie Inventar standortübergreifend verwalten, wird die Inventarmengen für jeden Standort aufgeführt.

  • Eingehend - Anzahl der eingehenden Einheiten. Siehe Transfers.

Versand

  • Dies ist ein physisches Produkt – Damit stellen Sie ein, ob ein Produkt verschickt werden muss. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen für digitale Produkte oder Services oder für Produkte, die Sie nicht verschicken.

  • Gewicht – Das tatsächliche Gewicht des Produktes. Dieses Feld wird nur angezeigt, wenn die Option Dies ist ein physisches Produkt aktiviert ist. Das Produktgewicht muss genau angegebene werden, da es zur Berechnung der Versandkosten verwendet wird. Sie können eine Versandwaage im Shopify Hardware Store kaufen.

  • HS-Tarifcode - Wenn Sie das Produkt international mit Shopify Shipping versenden möchten, geben Sie den harmonisierten Systemtarifcode ein. Der Tarifcode stellt dem Zoll Informationen bereit, damit international vereinbarte Tarife auf die Bestellung angewendet werden können. Klicken Sie auf Code suchen , um nach HS-Tarifcodes zu suchen. Weitere Informationen über HS-Tarifcodes finden Sie im U.S. International Trade Commission's Harmonized Tariff Schedule.

  • Fulfillmentdienst – Wählen Sie einen Fulfillmentdienst aus der Liste der von Ihnen verwendeten Fulfillmentdienste aus. Wenn Sie keinen Fulfillmentdienst verwenden, wählen Sie Shopify.

Varianten

Bei einem Produkt mit Varianten werden in diesem Abschnitt die Optionen für das Produkt angezeigt, z. B. Farbe und Größe. Weitere Informationen zu Varianten finden Sie unter Varianten.

Suchmaschinen-Vorschau

Eine Vorschau, wie Ihr Produkt in den Suchergebnissen angezeigt wird. Klicken Sie auf Website-SEO bearbeiten , um Änderungen an der Vorschau vorzunehmen.

Die Vorschau besteht aus dem Produkttitel, seiner URL in Ihrem Onlineshop und einem Teil der Beschreibung. Weitere Informationen zum Ändern der Vorschau finden Sie unter Bearbeiten einer Suchmaschinen-Vorschau.

Vertriebskanäle

Eine Liste Ihrer aktiven Vertriebskanäle, in denen Sie das Produkt veröffentlichen können. Um die Verfügbarkeit der Vertriebskanäle zu bearbeiten, klicken Sie auf Verwalten. Weitere Informationen zu Produkten und Vertriebskanälen finden Sie unter Produkte auf Ihren Vertriebskanälen verfügbar machen.

Sie können die Vertriebskanalverfügbarkeit nicht für einzelne Produktvarianten festlegen.

Organisation

  • Produkttyp - Eine Kategorie für das Produkt, mit der Sie Ihre Produkte verwalten können. Sie können den Produkttyp beispielsweise als Bedingung für eine automatisierte Kategorie oder zum Filtern Ihrer Produkte im Shopify-Adminbereich verwenden. Jedem Produkt kann nur ein Produkttyp zugewiesen sein.

    Sie können einen zuvor definierten Produkttyp auswählen oder einen neuen erstellen. Zur Erstellung eines Produkttyps geben Sie diesen in das Feld Produkttyp ein und speichern dann das Produkt. Produkttypen können auch im Bulk-Editor erstellt und bearbeitet werden.

  • Anbieter - Der Hersteller, Großhändler oder andere Anbieter des Produkts. Sie können Ihre Produktliste nach Anbieter filtern, wodurch Inventarbestellungen beschleunigt werden können.

  • Kategorien - Die Kategorien, in denen ein Produkt enthalten ist. Sie können dieses Feld verwenden, um das Produkt direkt zu einer manuellen Kategorie hinzuzufügen. Automatisierte Kategorien enthalten das Produkt, wenn es den Bedingungen der Kategorie entspricht.

  • Tags - Tags sind durchsuchbare Keywords, die Sie mit Ihrem Produkt verknüpft können. Mithilfe von Tags können Kunden Ihr Produkt über Ihre Onlineshop-Suche finden. Sie können sie auch dazu verwenden, automatisierte Kategorien zu erstellen. Weitere Informationen zum Hinzufügen oder Entfernen von Tags finden Sie unter Hinzufügen oder Entfernen von Tags.

Sind Sie bereit, mit Shopify zu verkaufen?

Probieren Sie es kostenlos aus